Warenkorb

Vom Zählen zum Rechnen

Die Grundschulzeitschrift Nr. 248/249 2011

Erscheinungsdatum:
Oktober 2011
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Grundschule
30,00 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
lieferbar
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 22,60 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 15,82 €

Wie Kinder von "zählenden" zu "denkenden Rechnern" werden, erfahren Sie im Thementeil "GUTER UNTERRICHT: Vom Zählen zum Rechnen" und im dazugehörigen Materialheft: Dieses erläutert ausführlich und Schritt für Schritt, wie auch aus den Kindern Ihrer Klasse flexible Rechner werden. Voraussetzung dafür ist, dass Kinder ein Zahlverständnis erlangen und über den sog. Zahlenblick verfügen.

So können sie die Beziehungen der Zahlen untereinander erkennen und mit geeigneten Werkzeugen strategisch vorgehen. Für alle Kinder der 1. Klasse ist es das wichtigste Ziel, vom zählenden Rechnen über die Ausbildung strategischer Werkzeuge zur Automatisierung des kleinen Einspluseins zu gelangen.
Eltern von Kindern mit Migrationshintergrund sind häufig sehr bildungsmotiviert und wünschen sich für ihre Kinder einen hohen Bildungsabschluss. Unterschiedliche Fähigkeiten und Fertigkeiten in der deutschen Sprache sind eine Ursache für sozial-bedingte Unterschiede im Bildungserfolg. Sprachliche Kompetenzen sind für die schulischen Leistungen aller Kinder wichtig, unabhängig von ihrer Nationalität. Ein Team von Wissenschaftler(inne)n der Otto-Friedrich-Universität Bamberg hat sich mit dem Thema "Migration" beschäftigt und stellt wichtige Forschungsergebnisse im Thementeil "GUTE SCHULE" für die Praxis vor.

Aus dem Inhalt des Heftes:

  • Bildungsziele von Migrantenfamilien
  • Heterogenität als Herausforderung
  • Operationsverständnis aufbauen und weiterentwickeln
  • Strategische Werkzeuge als Bausteine für flexibles Rechnen
  • Das Arbeitsmaterial als Allheilmittel?
  • Anschauungsmittel deuten lernen
  • Über das "rechnende Zählen" zum "denkenden Rechnen"

Downloads 1

pdf
(Größe: 983.1 KB)

Bisher erschienene Ausgaben:

Produktdetails

Bestellnr.:
516248
Medienart:
Zeitschrift
Seitenzahl:
88

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.