Warenkorb

Lesende Schule

Die Grundschulzeitschrift Nr. 113/1998

Erscheinungsdatum:
April 1998
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Grundschule
Bestellnr.:
516113
Medienart:
Zeitschrift
15,00 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 11,30 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 7,91 €

Lesende Schule Lesen als Schul- Programm / Zum Lesen verlocken – Lesen als Programm einer Grundschule / Fremdsprachenlernen mit Bilderbüchern / Am Anfang stand die Schulbücherei – Ein literarisches Schulleben erntwickeln / Mit Büchern unterwegs – Die Aktion Leserucksack / Themenkisten im Klassenzimmer Grundschulpädagogik Mathematik Mittelmaß – TIMSS und die Folgen für die Grundschule Material Leselust wecken

Abstract

Autor: Niemann, Heide
Titel: Lesen als (Schul-)Programm.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(1998) 113, S. 6–12

Abstract: Die Autorin zeigt einige Schritte auf, wie Leseförderung im Unterricht, in den Klassen und an der gesamten Schule praktiziert werden kann. Ausgehend von einer Bestandsaufnahme der diesbezüglichen Aktivitäten kann ein Schulprogramm erarbeitet werden, das die bei den Kindern und Lehrer/innen vorhandenen Erfahrungen und Erwartungen einbezieht.

Schlagwörter: Lesemotivation, Lesen, Schulleben, Grundschule, Leseförderung, Primarbereich, Schulprogramm


Autor: Willgerodt, Ursula
Titel: Zum Lesen verlocken. Lesen als Programm einer Grundschule.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(1998) 113, S. 14–15

Abstract: Bericht über die Erfahrungen mit Leseprojekten an einer Grundschule, u. a. über die Teilnahme an einem Wettbewerb.

Schlagwörter: Lesemotivation, Projektwoche, Lesen, Grundschule, Leseförderung, Primarbereich, Erfahrungsbericht


Autor: Willgerodt, Ursula
Titel: Do you like ketchup on your cornflakes? Fremdsprachenlernen mit Bilderbüchern.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(1998) 113, S. 16–17

Abstract: Im 3. Schuljahr einer Grundschule werden seit Einführung des frühen Fremdsprachenlernens auch einfache fremdsprachige Kinderbücher im Unterricht verwendet. Während einer Projektwoche wurden eigene Bücher gestaltet.

Schlagwörter: Fremdsprachenunterricht, Projekt, Schuljahr 03, Kinderbuch, Lesen, Grundschule, Primarbereich


Autor: Kenkel, Gertrud
Titel: Am Anfang stand die Schulbücherei. Ein literarisches Schulleben entwickeln.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(1998) 113, S. 18–20

Abstract: Der Beitrag berichtet von der Einzelinitiative einer Lehrerin, die eine Schülerbücherei aufbaut und dadurch den Grundstein legt für ein vielfältiges literarisches Schulleben, in dem z. B. der Tag des Buches jedes Jahr groß gefeiert wird.

Schlagwörter: Projekt, Lesemotivation, Schulbibliothek, Lesen, Grundschule, Leseförderung, Primarbereich, Erfahrungsbericht


Autor: Schösser, Jutta
Titel: Rituale rund ums Bücherlesen.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(1998) 113, S. 21–22, 43

Abstract: Der Beitrag beschreibt einfache Rituale der Leseförderung für den Unterricht in der Grundschule, wie z. B. Vorlesen und Buchvorstellungen durch die Kinder. Weiterhin wird eine Lesenacht im Klassenraum vorgeschlagen.

Schlagwörter: Projekt, Ritual, Vorlesen, Lesen, Buchbesprechung, Grundschule, Leseförderung, Primarbereich


Autor: Niemann, Heide
Titel: Leselust wecken. Materialbeilage.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(1998) 113, S. 23–42

Abstract: Das hier zusammengestellte Material ist für die Hand der Kinder zum selbständigen Bearbeiten gedacht. Es soll im Sinne eines differenzierenden, individualisierenden Unterrichts eingesetzt werden. Enthalten sind z. B. eine Lesekartei, Arbeitsblätter für die Arbeit an einem Buch nach eigener Wahl, Karten zur Ausleihe in der Klassenbücherei, Suchaufgaben für Bücherdetektive in der Bücherei, ein Leseposter, ein Lesepaß für den Überblick über Gelesenes, Vorlagen für Lesezeichen und Lesebuttons sowie ein Beispiel für die Entwicklung von Schreibanlässen auf der Grundlage von Figuren und Konstellationen aus der klassischen Kinderliteratur.

Schlagwörter: Leseunterricht, Lesemotivation, Lesen, Grundschule, Unterrichtsmaterial, Leseförderung, Primarbereich


Autor: Rössler, Maria Theresia
Titel: Mit Büchern unterwegs. Die Aktion Leserucksack.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(1998) 113, S. 44–45

Abstract: Der Beitrag beschreibt die Aktion Leserucksack, wie sie in Südtirol organisiert ist. Dabei wandern 27 mit Büchern gefüllte Rucksäcke von Klasse zu Klasse, verbleiben dort jeweils zwanzig Tage und werden in kleinen, von den Schülern gestalteten Zeremonien weitergegeben.

Schlagwörter: Projekt, Buch, Ausleihe, Lesemotivation, Lesen, Grundschule, Leseförderung, Primarbereich, Sekundarstufe I, Erfahrungsbericht


Autor: Knab, Joachim
Titel: Themenkisten im Klassenzimmer. Kinder- und Jugend (sach)bücher zu einem Themenbereich zusammenstellen.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(1998) 113, S. 46–49

Abstract: Der Autor empfiehlt für die Arbeit im Unterricht eine auf das jeweils behandelte Thema bezogene Bücherauswahl, die Themenkiste mit Kinderbüchern. Er gibt Anregungen zum Inhalt der Bücherkisten, insbesondere für Sachbuchreihen und Nachschlagewerke.

Schlagwörter: Nachschlagewerk, Buch, Lesemotivation, Kinderbuch, Schulbibliothek, Bibliografie, Lesen, Grundschule, Sachbuch, Leseförderung, Primarbereich


Autor: Selter, Christoph
Titel: Mathematik Mittelmaß. TIMSS und die Folgen für die Grundschule.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(1998) 113, S. 50–54

Abstract: Der Beitrag berichtet über die Studie TIMSS (Third International Mathematics and Science Study) aus den Jahren 1994 bis 1995. Hierbei erwiesen sich die Kenntnisse der deutschen Schülerinnen und Schüler im weltweiten Vergleich nur als mittelmäßig. Besonders hervorgehoben werden die verschiedenen Lernziele und Methodik der Bundesrepublik Deutschland im Vergleich zu Japan. Es werden Schlußfolgerungen für den Mathematikunterricht in der Grundschule gezogen.

Schlagwörter: Unterrichtsinhalt, Schüler, Japan, Studie, Leistung, Lernziel, Methodik, Leistungsüberprüfung, Fachdidaktik, Unterrichtsanalyse, Grundschule, Internationaler Vergleich, Mathematikunterricht, Primarbereich, Deutschland, Schülerleistung


Autor: Böhm, Ellen; Danckwerts, Babette
Titel: Bücher für Leseanfänger.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(1998) 113, S. 55–57

Abstract: Übersicht über Bilderbücher zum Vorlesen, Selberlesen und Mitlesen, Bilderbuchklassiker, ABC-Bücher, Sachbücher, Bücher für Leseanfänger sowie Bücher zum Vorlesen im Grundschulalter.

Schlagwörter: Erstleseunterricht, Bilderbuch, Buch, Grundschulalter, Kinderbuch, Vorschulalter, Vorlesen


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.