Warenkorb

Holocaust als Thema i.d. GS

Die Grundschulzeitschrift Nr. 97/1996

Erscheinungsdatum:
August 1996
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Grundschule
Bestellnr.:
516097
Medienart:
Zeitschrift
15,00 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 11,30 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 7,91 €

Anne Frank im Unterricht in der Grundschule / Schon im Vorschulalter Erfahrungsbericht einer Mutter / Mit Kindern im Grundschulalter über den Holocaust sprechen / Kinder mit dem gelben Stern / Holocaust ein Thema, das menschliches Verstehen überschreitet. Material: Rezensionensammlung Kinderbücher zum Thema Holocaust. Eine Lektüre auch für Erwachsene.

Abstract

Autor: Beck, Gertrud
Titel: Holocaust als Thema in der Grundschule.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(1996) 97, S. 11–17

Abstract: In diesem Beitrag werden Anregungen für eine Unterrichtseinheit zum Thema Holocaust gegeben. Im Mittelpunkt steht die Herausforderung, was es heißen könnte, Erziehung in der Grundschule zu betreiben in dem Bewußtsein, daß Auschwitz nie wieder sein darf.

Schlagwörter: Auschwitz, Geschichtsunterricht, Unterrichtseinheit, Schuljahr 03, Schuljahr 04, Holocaust, Geschichte , Judenverfolgung, Sachunterricht, Nationalsozialismus, Weltkrieg II, Grundschule, Unterrichtsmaterial, Primarbereich, Drittes Reich


Autor: Rodenhäuser, Elke
Titel: Anne Frank im Unterricht einer Grundschule. Eine Unterrichtseinheit in einer 3. Klasse.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(1996) 97, S. 18–22

Abstract: In diesem Beitrag schildert die Autorin ihre Erfahrungen mit einer Unterrichtseinheit in einem dritten Schuljahr. Am Schiksal der Anne Frank wurde das Thema Holocaust bearbeitet.

Schlagwörter: Kultur, Frank, Anne, Geschichtsunterricht, Unterrichtseinheit, Schuljahr 03, Holocaust, Geschichte , Judenverfolgung, Sachunterricht, Nationalsozialismus, Weltkrieg II, Grundschule, Projektunterricht, Unterrichtsmaterial, Primarbereich, Drittes Reich, Judentum, Schicksal


Autor: Heyl, Matthias
Titel: Mit Kindern im Grundschulalter über den Holocaust sprechen. Psychische Voraussetzungen, Grenzen und Chancen, Einwände und Entgegnungen.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(1996) 97, S. 24–26 u. 46

Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation, Auschwitz, Schuljahr 02, Schuljahr 03, Schuljahr 04, Holocaust, Geschichte , Judenverfolgung, Sachunterricht, Nationalsozialismus, Grundschule, Primarbereich, Drittes Reich


Autor: Schreier, Helmut
Titel: Kinder mit dem gelben Stern. Holocaust als Schulbuchthema?
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(1996) 97, S. 44–45

Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation, Schuljahr 04, Holocaust, Schulbuch, Geschichte , Judenverfolgung, Sachunterricht, Nationalsozialismus, Grundschule, Primarbereich, Drittes Reich, Grundschulpädagogik


Autor: Garlichs, Ariane
Titel: Holocaust – ein Thema, das menschliches Verstehen überschreitet.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(1996) 97, S. 46–50

Schlagwörter: Persönlichkeitsentwicklung, Schüler-Lehrer-Beziehung, Didaktische Grundlageninformation, Holocaust, Geschichte , Sachunterricht, Elternarbeit, Nationalsozialismus, Grundschule, Bewusstsein, Psychologie, Primarbereich, Interview, Grundschulpädagogik


Autor: Bois-Reymond, Manuela du
Titel: Grundschule am Ende (des Jahrhunderts) – Schule ohne Erlebnis.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(1996) 97, S. 52–55

Abstract: Die Autorin reflektiert über die gegenwärtige Schulkrise und über verschiedene Reformbewegungen. Danach wird auf den Zusammenhang von Schule, Staat und Markt eingegangen. Neue Schulmodelle, Alternativschulen werden vorgestellt. Abschließend wird hervorgehoben, daß Europa als Lernfeld enorme Möglichkeiten für Lehrende und Lernende bietet. (DIPF/Sch.).

Schlagwörter: Modell, Effizienz, Gesellschaft, Europa, Niederlande, Schule, Privatschule, Elternarbeit, Staat, Mitbestimmung, Schulleben, Grundschule, Wertevermittlung, Marktwirtschaft, Öffentliche Schule, Schulreform, Bildungssystem, Autonomie, Deutschland, Individualität


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.