Warenkorb

Tanzen

Die Grundschulzeitschrift Nr. 184/2005

Erscheinungsdatum:
Mai 2005
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Grundschule
Bestellnr.:
516184
Medienart:
Zeitschrift
15,00 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 11,30 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 7,91 €

Aus dem Inhalt:
Material, Erfahrungsberichte, Anleitungen und Anregungen zum  Thema "Tanzen in der Schule".
Nutzen Sie diese Ausgabe für die gemeinsame Entwicklung von kreativen Tanzideen mit Ihren Schülern!

Downloads 1

pdf
(Größe: 164.7 KB)

Abstract

Autor: Haselbach, Barbara
Titel: Tanzen in der Schule.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(2005) 184, S. 6–11

Abstract: Nicht alle Grundschullehrerinnen haben in ihrer eigenen Ausbildung so viel über Tanz erfahren, dass sie sich für diese Aufgabe vorbereitet fühlen. Dabei gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten – auch für weniger begabte Tänzer – mit Kindern zu Tanzen. Barbara Haselbach gibt erste Hinweise und Wegweiser auf dem Weg in die Welt des Tanzens – auch in der Schule. (Original).

Schlagwörter: Didaktische Grundlage, Tanzen, Tanzbewegung, Bewegung , Grundschule, Unterrichtsmaterial, Primarbereich


Autor: Granas, Enno
Titel: Der Tanzwecker.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(2005) 184, S. 12–15

Abstract: Den Unterrichtsinhalt bildet ein kleines Lied, das später zum Kanon getanzt und instrumental begleitet wird. In kleinen Schritten zeigt dieser Beitrag die Vielfältigkeit des Umgehens mit dem Begrüßungslied auf. Unterschiedliche Schwierigkeitsgrade der Tanzschritte machen es zur Herausforderung für alle Kinder zwischen Klasse 1 und 4.

Schlagwörter: Begrüßung, Didaktische Grundlage, Tanzen, Tanzbewegung, Schuljahr 01, Schuljahr 02, Schuljahr 03, Schuljahr 04, Ritual, Lied, Unterrichtsmaterial, Kanon


Autor: Fernandez, Rodrigo
Titel: Statuen tanzen.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(2005) 184, S. 16–20

Abstract: Wir verbinden Tanzen häufig mit viel Bewegung. Deshalb klingt es außergewöhnlich, dass Tanzen auch bedeuten kann, in einer Position zu verharren und eine Statue nachzustellen, die sich nicht bewegt. In einem zweiten Schuljahr entwickeln die Kinder durch das Nachstellen von Statuen eine neue Wahrnehmung für den eigenen Körper und den Reiz der Langsamkeit. (Original).

Schlagwörter: Statue, Didaktische Grundlage, Wahrnehmungsförderung, Tanzen, Bewegungserziehung, Langsamkeit, Unterrichtsprojekt, Fächerübergreifender Unterricht, Unterrichtsmaterial, Tanz


Autor: Haselbach, Barbara
Titel: Tanzen – Anregungen für den Unterricht.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(2005) Beilage Materialsammlung 184, S. 21 1 -24 44

Abstract: Keine Angst vor großen und (kleinen) Sprüngen! Diese kleinen Tanzideen sind für die Hand des Lehrers/der Lehrerin gedacht: Sie lassen sich problemlos in den Unterricht, ob Sport oder Musik integrieren: Viele Ideen dauern nur einige Minuten und sind teilweise selbst im Klassenraum durchzuführen. All diejenigen, die sich an das Thema Tanzen bis jetzt nicht herangetraut haben, können sich inspirieren lassen und einen Anfang wagen. (Original).

Schlagwörter: Didaktische Grundlage, Tanzen, Bewegungserziehung, Lernspiel, Musikunterricht, Sportunterricht, Materialsammlung, Fächerübergreifender Unterricht, Grundschule, Unterrichtsmaterial, Primarbereich, Spiel, Tanz


Autor: Müller, Imke
Titel: ... und fünf, sechs, sieben, acht!
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(2005) 184, S. 46–49

Abstract: Poptanz zu Musik, die Grundschüler cool finden, ist für Kinder eine willkommene Abwechslung. Imke Müller stellt eine Tanzanleitung und Erarbeitungsschritte zum Lied `mystify` von INXS vor. In drei Arbeitsphasen werden Bewegungsmotive und mögliche Formen des Ablaufs angeregt. (Original).

Schlagwörter: Didaktische Grundlage, Tanzen, Tanzbewegung, Bewegungserziehung, Musikunterricht, Fächerübergreifender Unterricht, Grundschule, Unterrichtsmaterial, Anleitung, Arbeitsbogen, Primarbereich, Popmusik


Autor: Rieck, Birgitta
Titel: Urweltwesen tanzen.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(2005) 184, S. 50–53

Abstract: Es werden die fünf Grundformen der Bewegung anhand eines Bildes von Otto Dix dargestellt: Fortbewegung – Lokomotion; Gestik; Sprung; Drehung; Ruhe-Position. Die Fabelwesen, die in Dix` Bild vorkommen, werden in ihren Körperbewegungen analysiert und nachempfunden.

Schlagwörter: Didaktische Grundlage, Bewegungsförderung, Bewegung , Dix, Otto, Fächerübergreifender Unterricht, Grundschule, Unterrichtsmaterial, Primarbereich, Tanz, Drache


Autor: Coogan, Christa
Titel: Tänzerischer Umgang mit Sprache.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(2005) 184, S. 54–58

Abstract: Beschrieben wird ein dreimonatiges Tanz-Theater-Projekt. Es handelte sich um einen Kreativen Tanz, bei dem die Kinder sich Wörter der Wortfamilie Fliegen aneignen sollten: schweben, gleiten, flattern etc. Es wurde Wörter ausgelotet, Gedichte geschrieben, Improvisationen über Aktionswörter hervorrufen, Vorführen üben.

Schlagwörter: Didaktische Grundlage, Tanzen, Projekt, Schuljahr 03, Bewegungserziehung, Tanztheater, Sportunterricht, Unterrichtsprojekt, Fächerübergreifender Unterricht, Grundschule, Unterrichtsmaterial, Deutschunterricht, Primarbereich


Autor: Deckert-Peaceman, Heike
Titel: Auch das Zähneputzen gehört dazu.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(2005) 184, S. 60–61

Abstract: Der Beitrag entstand aus Interviews und zeigt die Positionen zum Thema Ganztagsschule in Nordrhein-Westfalen auf.

Schlagwörter: Didaktische Grundlage, Nordrhein-Westfalen, Schulleben, Unterrichtsmaterial, Ganztagsschule, Schulentwicklung


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.