Warenkorb

Bilderbücher im Gespräch – Elternarbeit

Die Grundschulzeitschrift Nr. 298/299 2016

Erscheinungsdatum:
Oktober 2016
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Grundschule
Bestellnr.:
516298
Medienart:
Zeitschrift
30,00 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
lieferbar
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 22,60 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 15,82 €

Es gibt viele Bilderbücher, die literarische und grafische Kunstwerke sind – Bücher, die die Interessen von Kindern aufgreifen, die ihre Fantasie spielen lassen, ihren Horizont erweitern oder einfach nur Spaß machen. Einige solcher Werke lernen Sie im Thementeil „GUTER UNTERRICHT“ kennen.

Sie erfahren, auf wie vielfältige Weise Sie mit den Büchern im Unterricht ­arbeiten können. Dabei steht das Gespräch über das Gesehene und Gelesene im Mittelpunkt – z.?B. über die metaphorischen Bildwelten Shaun Tans, über fremde oder bekannte Sprachen und Kulturen oder darüber, was eigentlich beim Umblättern zwischen den Seiten geschieht. Natürlich finden Sie auch Anregungen zur produktiven Auseinandersetzung – zum Schreiben, Dichten, Zeichnen, Malen, Falten, … – und sogar ergiebige mathematische Aufgaben.

Da es aber vielleicht ein wenig unbefriedigend ist, nur über die Arbeit mit ­Büchern zu lesen, die man (noch) nicht besitzt, legen wir Ihnen in dieser Aus­gabe einfach gleich ein Lesematerial dazu: „Wenn ich eine Katze wäre …“ Ein ­sofort einsetzbares Partner-Lesetagebuch zu dieser fantastischen Geschichte ­komplettiert das Material.

Ähnlich vielperspektivisch ist auch der Thementeil GUTE SCHULE. Zum ­Thema „Elternarbeit“ kommen Lehrkräfte ebenso zu Wort wie Studierende, Eltern, Schulleiter, externe Bildungspartner und Kinder. Aus diesen verschiedenen Blickrichtungen werden Themen beleuchtet wie „Bildungspartnerschaft“, „­Gelingensbedingungen und Hindernisse der Zusammenarbeit“, „Kulturelle ­Diversität“ oder „Schulprofilarbeit“.

Downloads 1

pdf
(Größe: 4.3 MB)

Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.