Warenkorb

Sexualerziehung

Die Grundschulzeitschrift Nr. 178/2004

Erscheinungsdatum:
Oktober 2004
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Grundschule
Bestellnr.:
516178
Medienart:
Zeitschrift
15,00 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 11,30 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 7,91 €

Charlotte Röhner
Editorial Grundschulschulspiegel Zur Diskussion
Hermann Rademacker
Ganztagsschule als Chance

Bildungspolitische Nachrichten
PETER HEYER Zum Thema CHARLOTTE RÖHNER
Kinder und Sexualität

PETRA MILHOFFER
Sexualität, ein Thema das "unter die Haut" geht
Sexualwissen und Körpergefühl von Kindern

CHRISTA WANZECK-SIELERT
"Eigentlich ist es der schönste Unterricht überhaupt!"
Die Rolle des ?Lehr-Körpers´ in der Sexualerziehung

HELGA GÜRTLER
Die heiße Kartoffel Sexualaufklärung
Informationselternabende gestalten

ANNE KLANK
Fragende Kinder, wissende Kinder ? schweigende Eltern
Erfahrungen mit einer Unterrichtseinheit in einer vierten Klasse

MICHAEL HERSCHELMANN
Gemeinsam sicherer und mutiger!
Sexuelle Gewalt verunsichert ? doch Lehrende können etwas tun

MARLENE KRUCK
Das kummervolle Kuscheltier
Ein Bilderbuch und sein Einsatz zur Präventionsarbeit im Unterricht Unterrichtsidee BRIGITTE LIMPER
Spa-ghet-ti bo-log-ne-se!
Gemeinsam Sprachrhythmen trommeln Grundschulmarkt Rezensionen
Infos und Termine
Autorinnen und Autoren/Impressum Material Eva Maria Kohl
Wanda Wind-
Eine Geschichte gegen den sexuellen Missbrauch von Kindern

Eigentlich sind der König, die Königin und Wanda Wind eine ganz normale Familie. Doch eines Tages, als die Königin verreist ist, macht der König seltsame Dinge mit Wanda Wind ¨

Eva Maria Kohl hat eine einfühlsame Vorlese-Geschichte über den sexuellen Missbrauch an Kindern verfasst, die es ihnen erleichtert, über ihre Gefühle und Ängste zu sprechen.
Im didaktischen Kommentar auf Seite 20 finden Sie Hinweise, wie Gespräche mit den Kindern über dieses schwierige Thema geführt werden können.

Downloads 1

pdf
(Größe: 63.5 KB)

Abstract

Autor: Röhner, Charlotte
Titel: Kinder und Sexualität.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(2004) 178, S. 6–8

Abstract: Sexualität und die Zurschaustellung des nackten Körpers im öffentlichen Raum wie in den Medien ist für Kinder die Realität. Gleichzeitig setzt die Pubertät bei den Kindern immer früher ein und erfordert neues Denken in der Sexualerziehung. Die Autorin liefert Hinweise, wie sich Lehrer und Lehrerinnen dieser Aufgabe stellen können.

Schlagwörter: Unterrichtsinhalt, Erziehungsziel, Sexualerziehung, Grundschule, Primarbereich


Autor: Milhoffer, Petra
Titel: Sexualität, ein Thema das unter die Haut geht.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(2004) 178, S. 9–11

Abstract: Es wird der Frage nachgegangen, wie sich Jungen und Mädchen unterscheiden, wenn es um die Sexualtität geht. Die Differenzen sind gravierend und machen deutlich, dass Sexualerziehung auch immer Sozialerziehung sein muss. Nur so kann auf die Dauer ein respektvolles Miteinander zwischen den Geschlechtern wachsen.

Schlagwörter: Schüler, Junge, Mädchen, Sexualerziehung, Grundschule, Primarbereich, Sexualität, Wissen


Autor: Wanzeck-Sielert, Christa
Titel: Eigentlich ist es der schönste Unterricht überhaupt!
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(2004) 178, S. 12–13, S. 15.

Abstract: Es werden Impulse zu einer schulinternen Lehrerfortbildung zum Thema Sexualität und Sexualerziehung gegeben. Hier werden u.a. auch Anregungen zur Auseinandersetzung mit der eigenen Biografie geliefert.

Schlagwörter: Verhalten, Lehrerfortbildung, Schulinterne Lehrerfortbildung, Sexualerziehung, Grundschule, Primarbereich


Autor: Gürtler, Helga
Titel: Die heiße Kartoffel Sexualaufklärung.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(2004) 178, S. 16–19

Abstract: Der Elternabend zur Sexualaufklärung ist häufig eine peinliche Sache. Die Autorin zeigt auf, welche Hilfsmittel den Lehrkräften zur Verfügung stehen,.

Schlagwörter: Elternarbeit, Materialsammlung, Sexualerziehung, Grundschule, Unterrichtsmaterial, Primarbereich, Sexualität, Elternabend


Autor: Kohl, Eva Maria
Titel: Materialkommentar.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(2004) 178, S. 20–21, Beilage S. 1–36

Abstract: In einer Geschichte über sexuellen Missbrauch an einem Mädchen wird in kindgerechter Sprache deutlich gemacht, wie sexueller Missbrauch vor sich geht. Die Geschichte eignet sich zum Vorlesen und eignet sich darüber hinaus, dass die Kinder über ihre Gefühle und Ängste sprechen.

Schlagwörter: Vorlesen, Mädchen, Unterrichtsmaterial, Sexueller Missbrauch, Lektüre


Autor: Klank, Anne
Titel: Fragende Kinder, wissende Kinder – schweigende Eltern.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(2004) 178, S. 22–25

Abstract: Die Autorin schildert ihre Erfahrungen mit dem Unterrichtsstoff Sexualerziehung in einer 4. Grundschulklasse. Ein Elternbrief, der die Einwilligung in die Behandlung des Themas beinhaltet, ist ebenfalls abgedruckt. Des weiteren finden sich in aufsteigender Reihenfolge (von den Kindern) anonyme schriftlich gestellte Fragen zum Thema Sexualerziehung.

Schlagwörter: Schuljahr 04, Sexualerziehung, Grundschule, Didaktik, Unterrichtsmaterial, Erfahrungsbericht, Sexualität


Autor: Herschelmann, Michael
Titel: Gemeinsam sicherer und mutiger.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(2004) 178, S. 26–29

Abstract: Anhand von Beispielen wird aufgezeigt, wie Lehrerinnen und Lehrer auf das Problem Sexuelle Gewalt aufmerksam machen können und welche Möglichkeiten sie in der Schule haben, dem Thema zu begegnen.

Schlagwörter: Verhalten, Lehrer, Sexuelle Gewalt, Grundschule, Unterrichtsmaterial, Sexueller Missbrauch, Primarbereich


Autor: Kruck, Marlene
Titel: Das kummervolle Kuscheltier.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(2004) 178, S. 30–34

Abstract: Die Autorin empfiehlt das Kinderbuch Das kummervolle Kuscheltier, anhand dessen Gespräche über das Kuscheln, gute und schlechte Gefühle, über Geheimnisse sprechen, Berührungen in Fühlkisten etc. stattfinden können.

Schlagwörter: Unterrichtsinhalt, Bilderbuch, Sexuelle Gewalt, Grundschule, Unterrichtsmaterial, Sexueller Missbrauch, Primarbereich


Autor: Limper, Brigitte
Titel: Spa-ghet-ti bo-log-ne-se!
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(2004) 178, S. 36–37

Abstract: In einem Anfangsunterricht der Grundschule werden gemeinsam Sprachrhythmen getrommelt, um so Konzentration und Selbstdisziplin zu üben.

Schlagwörter: Sprache, Anfangsunterricht, Musikunterricht, Fächerübergreifender Unterricht, Grundschule, Unterrichtsmaterial, Deutschunterricht, Trommeln, Primarbereich, Rhythmus


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.