Warenkorb

Präsentieren

Die Grundschulzeitschrift Nr. 235/236 2010

Erscheinungsdatum:
Juni 2010
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Grundschule
Bestellnr.:
516235
Medienart:
Zeitschrift
Seitenzahl:
95
30,00 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
lieferbar
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 22,60 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 15,82 €

Präsentieren bedeutet unter anderem auch "vorführen, darbieten" – auch sich selbst. Für viele Kinder in der Grundschule ist das noch nicht ganz einfach. Im Teil "GUTER UNTERRICHT" wird diese Unterrichtsmethode aus vielerlei Blickwinkeln beleuchtet. In den Beiträgen dieses Thementeils finden sich zahlreiche Anregungen für gelingende Präsentationen der Kinder im Unterricht.

Gleichzeitig wird Präsentieren als Lerngegenstand gesehen, der Kinder unterstützen kann, sich mit interessanten Inhalten auseinanderzusetzen. Wichtig sind immer die Art der Darbietung, der Medieneinsatz, der diese begleitet und natürlich auch das Thema, welches dargeboten wird. Kinder sollten ausreichend Zeit und Raum haben, sich darauf vorzubereiten – evtl. auch mit anderen Kindern, denn Präsentieren schult zugleich das soziale Lernen.

In Deutschland ist inzwischen jedes vierte Kind von Armut betroffen, besonders Kinder aus Migranten-Familien sind gefährdet.
Lesen Sie in dieser Ausgabe der Grundschulzeitschrift über die Ursachen und Hintergründe für Kinderarmut, aber auch Möglichkeiten für Schule und Unterricht werden im 1. Teil "GUTE SCHULE" ausführlich und informativ beschrieben.

Aus dem Inhalt:

  • Kinderarmut in einem reichen Land
    Ursachen, Erscheinungsweisen und Forderungen
  • Armut bei Kindern mit Migrationshintergrund
    Risikogruppen, Ursachen, Zusammenhänge
  • Qualitätsmerkmale von Präsentationen
    Präsentationskompetenz einüben und erweitern
  • "Und was lernt man sonst noch?"
    Psychologische Aspekte einer Methode

Downloads 3

pdf
(Größe: 228.1 KB)
pdf
(Größe: 171.6 KB)

Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.