Warenkorb

Kinder herausfordern

Die Grundschulzeitschrift Nr. 171/2004

Erscheinungsdatum:
Januar 2004
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Grundschule
Bestellnr.:
516171
Medienart:
Zeitschrift
15,00 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
lieferbar
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 11,30 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 7,91 €

Inhaltsverzeichnis HEIKE DECKERT-PEACEMAN
Editorial GRUNDSCHULSPIEGEL Zur Diskussion
MARIANNE DEMMER
Zuwendung und Zeit – oder woran liegt's?

Peter Heyer
Bildungspolitische Nachrichten Kinder herausfordern HEIKE DECKERT-PEACEMAN
Kinder herausfordern
Raum und Zeit für Bildungsgelegenheiten in der Grundschule

CHRISTA ERICHSON
Den Eiffelturm erklimmen
Natürliche Differenzierung beim textbezogenen Sachrechnen

MONIKA KAISER-HAAS
Experten unter sich
Von der Themenarbeit zur Jahresarbeit

HEIKE DECKERT-PEACEMAN
Ein Streichorchester im 1. Schuljahr

RITA ROHRBACH
Migration – ein herausforderndes Thema

HERBERT HAGSTEDT
"Fordernde" Lernorte: Lernwerkstätten Schulleben BEATE LEßMANN
Elterntag im 1. Schuljahr
Mit Portfolios individuelle Lernerfolge sichtbar machen GRUNDSCHULMARKT Rezensionen
Infos und Termine
Autorinnen und Autoren/Impressum

Abstract

Titel: Mein Schulweg-Heft. (Materialsammlung).
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(2004) 171, Materialsammlung, S. 1–16 (S. 22–36)

Abstract: Das Schulweg-Heft ist eine Materialsammlung, in der u.a. folgende Themen enthalten sind: Meim Schulwegeplan, Schulweg in Zahlen, Verkehrsmittel, Verkehr auf dem Schulweg, Zusammen auf dem Schulweg, Straßennamen, Schulweg-Fotos, Meckerecke, Pflanzensammlung, Streiten und Vertragen, Was würdest du tun? Interessante Gebäude, Ein Schulweg früher, Meine Schulweg-Geschichte.

Schlagwörter: Materialsammlung, Grundschule, Unterrichtsmaterial, Arbeitsbogen, Schulweg, Primarbereich


Autor: Deckert-Peaceman, Heike
Titel: Kinder herausfordern.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(2004) 171, S. 6–9

Abstract: Schüler aüßern häufig Langeweile, wenn sie auf Unterricht angesprochen werden: Unterricht enthält sehr viel Zeit des Wartens und scheint Schüler wenig herauszufordern. Neue Bildungsgelegenheiten zu schaffen und zwischen den aktuellen Erfahrungen und Fragen von Kindern und dem, was es über die Welt zu entdecken gibt, Verbindungen herzustellen, ist deshalb eine zentrale Aufgabe von Unterricht.

Schlagwörter: Unterrichtsinhalt, Erziehungsziel, Bildungsziel, Brot, Grundschule, Primarbereich, Erfahrungsbericht


Autor: Erichson, Christa
Titel: Den Eiffelturm erklimmen.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(2004) 171, S. 10–17

Abstract: Authentische Sachgeschichten wie die Eiffelturmgeschichten können bei Kindern Interesse an mathematischen Fragestellungen wecken und ermöglichen das Arbeiten auf unterschiedlichen Leistungsniveaus. Ein Materialteil mit Basistext sowie Anregungen zum Rechnen und ein Eiffelturm-Lexikon eignet sich zum direkten Einsatz im Unterricht.

Schlagwörter: Differenzierung, Sachrechnen, Eiffelturm, Differenzierender Unterricht, Materialsammlung, Grundschule, Unterrichtsmaterial, Mathematikunterricht, Primarbereich


Autor: Deckert-Peaceman, Heike
Titel: Ein Streichorchester im ersten Schuljahr.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(2004) 171, S. 38–41

Abstract: Es wird über ein Unterrichtsprojekt berichtet, das eine Kooperation zwischen Grundschule und Konservatorium darstellt. Der Unterricht in der Streicherklasse findet am Vormittag im Rahmen der üblichen Musikstunden statt. Ziel ist die Verzahnung zwischen dem Instrumentalunterricht und dem regulären Musikcurriculum über die verschiedenen Zugänge zum Instrumentalspiel: Notation, Rhythmik, Solmisation, Singen, Gehörschulung, Tanzen und Musikhören. Mittels dieser Zugänge werden die Kinder auch in ihrer Motorik, Konzentrationsfähigkeit, ihrem Sozialverhalten und ihrer Sprachfähigkeit gefördert. Somit hat das Projekt Auswirkung auf die gesamte schulische Entwicklung der einzelnen Schüler sowie der Klasse.

Schlagwörter: Orchester, Schuljahr 01, Musikunterricht, Unterrichtsprojekt, Grundschule, Unterrichtsmaterial, Streichorchester, Primarbereich


Autor: Rohrbach, Rita
Titel: Migration – ein herausforderndes Thema.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(2004) 171, S. 42–46

Abstract: Die Lebensprobleme von Kindern in sozialen Brennpunkten sind häufig so immens, dass der Unterricht danach ausgerichtet werden muss. Auch einige Themen, z.B. Migration sind in diesem Zusammenhang besonders geeignet.

Schlagwörter: Auswanderung, Migration, Grundschule, Unterrichtsmaterial, Arbeitsbogen, Lebenswelt, 19. Jahrhundert, Primarbereich, Vereinigte Staaten


Autor: Hagstedt, Herbert
Titel: Fordernde Lernorte: Lernwerkstätten.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(2004) 171, S. 48–50

Abstract: Berichtet wird über Lernwerkstätten, die vor 3 Jahren errichtet wurden. Sie sollten den unbändigen Schreibbedürfnissen entgegenkommen, mit denen sechsjährige Kinder in die Schule kommen. Für Schreibanfänger wurde unterschiedliches Material zusammengestellt, mit denen Menschen geschrieben haben: zu früheren Zeiten, an verschiedenen Orten, in fremden Kulturen. Ein kleines Schreibmuseum kann z.B. entstehen: Gänsekielfedern und Bambusrohre, die teilweise noch zugespitzt werden müssen, Steinplatten und Schiefertafel, staubige Holzkohlestücke und zerbrechliche Griffel, Utensilien zum Anrühren von Tinte u.ä.

Schlagwörter: Lernwerkstatt, Lernort, Grundschule, Unterrichtsmaterial, Schreibwerkstatt, Primarbereich


Autor: Leßmann, Beate
Titel: Elterntag im 1. Schuljahr.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(2004) 171, S. 51–53

Abstract: Als Ziele für die Präsentation lassen sich festhalten: Die Kinder sollten lernen, anhand von Unterrichtsergebnissen eigene Lernfortschritte zu erkennen, diese zu vermitteln und selbst wertzuschätzen. Die Eltern sollten einen Einblick in den Unterrichtsalltag ihres Kindes erhalten und Verständnis für unbekannte Lernwege entwickeln. Der Lehrerin lag es daran, Genanntes zu initiieren und Verständnis zu wecken für den Unterricht.

Schlagwörter: Schuljahr 01, Elternarbeit, Präsentation, Grundschule, Unterrichtsmaterial, Deutschunterricht, Leistungsmessung, Primarbereich, Elternabend


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.