Warenkorb

Grössen

Die Grundschulzeitschrift Nr. 141/2001

Erscheinungsdatum:
Januar 2001
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Grundschule
Bestellnr.:
516141
Medienart:
Zeitschrift
15,00 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 11,30 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 7,91 €

GRUNDSCHULSPIEGEL Zur Diskussion
Karl Gebauer
Mitten in der Erziehungskrise

Peter Heyer
Bildungspolitische Nachrichten Größen Andrea Peter-Koop
Authentische Zugänge zum Umgang mit Grössen

Beate Sundermann und Christoph Selter
Der Riesenfuß im Rasen

Marcus Nührenbörger
?Jetzt wird?s schwer. Mit Stäben messen, kenn? ich nicht?
Messgeräte und Maßeinheiten von Anfang an

Marianne Grassmann
?Fast jede Sache auf der Welt wiegt irgendetwas?
Zum Umgang mit Gewichten

Dagmar Bönig
?Das Ungefähre der richtigen Antwort?
Zur Bedeutung des Schätzens beim Umgang mit Größen

Heinrich Winter
Mensch und Maß ? ein kurzes Kapitel leiblicher Mathematik

Marja van den Heuvel-Panhuizen
Der Reichtum des Geldes Schulleben Antje Bartels, Karin Wedde, Reinhard Roth
Aus Schnee und Eis Grundschulpädagogik Prinzipien des Anfangsunterrichts
Hans Brügelmann
Fehlertoleranz Grundschulmarkt Rezensionen
Infos und Termine
Aus der Forschung
Mitteilungen des Grundschulverbandes e. V.
Autorinnen und Autoren/Impressum Material In diesem Heft erhalten Sie ein Materialheft zum Thema Gewichte, Längen, Zeiten Andrea Peter-Koop und Marcus Nührenbörger

Abstract

Autor: Peter-Koop, Andrea
Titel: Authentische Zugänge zum Umgang mit Größen.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(2001) 141, S. 6–11

Abstract: Die Autorin stellt eine Unterrichtseinheit zur Bearbeitung von Größen vor, bei der das Messverständnis der Kinder ausgebildet werden soll. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf den Maßeinheiten und ihren Unterteilungen. Sie zeigt die Grundstruktur eines jeden Messsystems auf und geht auf die Bedeutung von Schätzübungen ein.

Schlagwörter: Unterrichtseinheit, Schuljahr 02, Messinstrument, Grundschule, Unterrichtsmaterial, Mathematikunterricht, Primarbereich, Größe


Autor: Sundermann, Beate; Selter, Christoph
Titel: Der Riesenfuß im Rasen.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(2001) 141, S. 12–15

Abstract: Ein übergroßer Fuß- oder Handabdruck eines fiktiven Riesen dient als Anlass für Schülerinnen und Schüler, um zu messen, zu schätzen und zu rechnen. Dabei liegen deren Vorgehensweisen nicht von vornherein mehr oder weniger fest, sondern werden von ihnen in der Auseinandersetzung mit der Problemstellung weiterentwickelt.

Schlagwörter: Unterrichtseinheit, Schuljahr 04, Messinstrument, Riese, Grundschule, Unterrichtsmaterial, Mathematikunterricht, Primarbereich, Fuß, Größe


Autor: Nührenbörger, Marcus
Titel: Jetzt wirds schwer. Mit Stäben messen, kenn ich nicht. Messgeräte und Maßeinheiten von Anfang an.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(2001) 141, S. 16–19

Abstract: Ausgehend von den Messerfahrungen im Alltag zeigt der Autor, wie komplexe Messanlässe als Ausgangspunkte zur expliziten Einführung in die Längenmaße genutzt werden können. Beispielhaft wird dies am Thema Wir messen unseren Körper skizziert.

Schlagwörter: Maßeinheit, Messinstrument, Messung, Grundschule, Längenmaß, Unterrichtsmaterial, Mathematikunterricht, Primarbereich, Größe


Autor: Grassmann, Marianne
Titel: Fast jede Sache auf der Welt wiegt irgendetwas. Zum Umgang mit Gewichten.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(2001) 141, S. 20–22

Abstract: Der Beitrag zeigt, wie Kinder an den Umgang mit Gewichten herangeführt werden und stellt Beispiele aus der Unterrichtspraxis zum Messen, Schätzen, Wiegen und Rechnen vor.

Schlagwörter: Maßeinheit, Messinstrument, Messung, Grundschule, Längenmaß, Unterrichtsmaterial, Mathematikunterricht, Gewicht, Primarbereich, Größe


Autor: Peter-Koop, Andrea; Nührenbörger, Marcus
Titel: Materialbeilage: Gewichte, Längen, Zeiten.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(2001) 141, S. 23–42

Abstract: Die Materialbeilage enthält Arbeitsbögen zu folgenden Themen: Messaktivitäten am eigenen Körper; die Welt der optischen Täuschungen; Unterrichtseinheiten zum Thema Zeit und Zeitmessung; Bilder zum Schätzen und Rechnen.

Schlagwörter: Maßeinheit, Messinstrument, Messung, Sachunterricht, Grundschule, Längenmaß, Unterrichtsmaterial, Mathematikunterricht, Gewicht, Primarbereich, Größe


Autor: Bönig, Dagmar
Titel: Das Ungefähre der richtigen Antwort. Zur Bedeutung des Schätzens beim Umgang mit Größen.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(2001) 141, S. 43–45

Abstract: Im Mathematikunterricht liegt der Schwerpunkt nach wie vor auf Präzision. Das Schätzen von Größen ist bisher nicht inhaltlich motiviert. Die Autorin zeigt im vorliegenden Beitrag die Notwendigkeit des Aufbaus einer Schätzeinstellung.

Schlagwörter: Messung, Sachunterricht, Grundschule, Längenmaß, Schätzung, Unterrichtsmaterial, Mathematikunterricht, Primarbereich


Autor: Winter, Heinrich
Titel: Mensch und Maß – ein kurzes Kapitel leiblicher Mathematik.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(2001) 141, S. 46–49

Abstract: An drei Themen wird erläutert, wie unersetzlich leibliche Erfahrungen für das Verständnis von Größen sind und wie durch Messungen am menschlichen Körper grundlegende Kenntnisse über Leib und Leben angebahnt werden können.

Schlagwörter: Maßeinheit, Messinstrument, Körper , Messung, Sachunterricht, Grundschule, Längenmaß, Unterrichtsmaterial, Mathematikunterricht, Gewicht, Primarbereich, Körpergröße, Größe


Autor: Heuvel-Panhuizen, V. D.
Titel: Der Reichtum des Geldes.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(2001) 141, S. 50–52

Abstract: Im alltäglichen Leben steht Geld vielfach im Mittelpunkt und Kinder müssen lernen, damit umzugehen. Der Beitrag geht auf den didaktischen Gebrauch von Geld im Unterricht der Grundschule ein.

Schlagwörter: Geld, Grundschule, Unterrichtsmaterial, Mathematikunterricht, Primarbereich


Autor: Bartels, Antje; Wedde, Karin
Titel: Aus Schnee und Eis.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(2001) 141, S. 54–55

Abstract: In der Schule gibt es viele Möglichkeiten den Winter zu thematisieren: Schneemänner bauen, Schlittschuh laufen, Schneeflockenmobiles aus Watte, Fensterbilder mit Winterlandschaften basteln. Die meisten sind alt bekannt und schon oft erprobt worden. Im vorliegenden Beitrag werden neue Ideen vorgestellt.

Schlagwörter: Schnee, Fächerübergreifender Unterricht, Grundschule, Unterrichtsmaterial, Winter, Primarbereich


Autor: Brügelmann, Hans
Titel: Fehlertoleranz. Serie: Prinzipien des Anfangsunterrichts.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(2001) 141, S. 56–57

Abstract: Abweichungen vom Üblichen werden erst durch den Bezug auf eine Norm zum Fehler. Vor diesem Hintergrund untersucht der vorliegende Beitrag Fehlleistungen von Kindern. Die Ergebnisse zeigen, dass Fehler situationsabhängig sind und dass Fehler ein Ausdruck individueller Ordnungsleistungen sind. Der Autor skizziert die Anforderungen an die Leistung von Schulanfängern und für ihre Bewertung.

Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation, Anfangsunterricht, Grundschule, Leistungsbeurteilung, Primarbereich


Autor: Ruwisch, Silke
Titel: Interaktion und Kommunikation. Verstehen und Verständigung im Mathematikunterricht.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(2001) 141, S. 60

Abstract: Bericht über die Herbsttagung des Arbeitskreises Grundschule in der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik vom 3. bis 5. November 2000.

Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation, Grundschule, Didaktik, Mathematikunterricht, Primarbereich, Tagungsbericht


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.