Warenkorb

Mädchen und Jungen

Die Grundschulzeitschrift Nr. 40/1990

Erscheinungsdatum:
Dezember 1990
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Grundschule
Bestellnr.:
516040
Medienart:
Zeitschrift
15,00 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 11,30 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 7,91 €

Abstract

Autor: Kaempf-Jansen, Helga
Titel: Maedchenaesthetik und Jungenaesthetik. Aspekte einer geschlechtsspezifischen Aesthetischen Erziehung.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(1990) 40, S. 5–10

Schlagwörter: Ästhetische Bildung, Koedukation, Junge, Geschlechterrolle, Massenmedien, Chancengleichheit, Mädchen, Geschlechtsspezifische Sozialisation, Grundschule, Rollenverhalten, Gleichberechtigung, Primarbereich


Autor: Musan-Berning, Angela
Titel: Ich bin eine Fussballerin. Zweitklaessler bringen ihre geschlechtsspezifische Identitaet in Ich-Heften zum Ausdruck.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(1990) 40, S. 11–13

Schlagwörter: Koedukation, Identitätsbewusstsein, Schuljahr 02, Fußball, Geschlechterrolle, Chancengleichheit, Mädchen, Geschlechtsspezifische Sozialisation, Selbsteinschätzung, Grundschule, Rollenverhalten, Gleichberechtigung, Primarbereich, Identität


Autor: Kaempf-Jansen, Helga
Titel: Maedchen-Dinge und Jungen-Dinge.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(1990) 40, S. 14–18

Schlagwörter: Ästhetische Bildung, Koedukation, Junge, Geschlechterrolle, Spielzeug, Chancengleichheit, Mädchen, Geschlechtsspezifische Sozialisation, Grundschule, Rollenverhalten, Gleichberechtigung, Primarbereich


Autor: Appel, Katrin
Titel: Mädchen und Jungen als Städtebauer.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(1990) 40, S. 18–21

Abstract: Die Jungen und Mädchen einer Klasse bauten jeweils zusammen eine Stadt aus Styropor. Anhand der Gruppenprozesse und unterschiedlichen Stadtgestaltung konnten die SchülerInnen vieles lernen über unterschiedliche Sicht- und Verhaltensweisen. (HIBS/We).

Schlagwörter: Verhalten, Schulklasse, Junge, Gruppendynamik, Soziales Verhalten, Mädchen, Geschlechtsspezifische Sozialisation, Fächerübergreifender Unterricht, Didaktik, Unterrichtsmaterial, Schulpädagogik, Primarbereich, Unterrichtsentwurf


Autor: Hermes, Uta; Klein, Herbert
Titel: Unsere beiden Bilderbücher.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(1990) 40, S. 22–25

Abstract: Es geht um die Herstellung von Bilderbüchern, die gleichzeitig die Thematisierung von geschlechtsspezifischen Verhaltensmustern und Weltanschauungen möglich machen. Die Jungen- und Mädchengruppe der Klasse sollen getrennt ein Bilderbuch herstellen, in dessen Mittelpunkt ein Held steht, der ein Abenteuer erlebt. In der ersten Phase des Unterrichts stehen Diskussionen der beiden Gruppen über den Aufbau der Geschichte sowie über die Möglichkeiten der bildhaften Umsetzung. In der zweiten Phase geht es dann um die Herstellung der Bilderbücher, wobei besonders auf die Schwierigkeiten der Gruppen bei der Abstimmung von Text und Bild eingegangen wird. Die zwei fertigen Bilderbücher werden dann einer ersten Klasse zur Kritik vorgelegt. In dem Resumee der Lehrerin wird deutlich, daß die beiden Gruppen ganz unterschiedliche Inhalte und Darstellungsformen bevorzugten. Die Mädchen entwarfen eine typische Vater-Mutter-Kind-Geschichte mit einem liebenswerten Kuschelmonster. Die Jungen hingegen griffen auf das Genre des Abenteuerromans zurück, in dem ein einsamer Held mit allerlei Gefahren konfrontiert wird. (HIBS/Cas).

Schlagwörter: Bilderbuch, Junge, Schuljahr 04, Autor, Kunstunterricht, Mädchen, Geschlechtsspezifische Sozialisation, Unterrichtsmaterial, Deutschunterricht, Primarbereich, Unterrichtsentwurf, Herstellung


Autor: Jakob, Matthias
Titel: Anne balanciert mit Jan.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(1990) 40, S. 26–27

Schlagwörter: Koedukation, Schuljahr 02, Körperkoordination, Elementarbereich, Sportunterricht, Übung, Grundschule, Unterrichtsmaterial, Gleichgewicht, Primarbereich, Unterrichtsentwurf, Wippe


Autor: Steffens, Herbert
Titel: Literarische und didaktische Aspekte des modernen realistischen Kinderbuchs.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(1990) 40, S. 28–35

Schlagwörter: Literatur, Schuljahr 04, Deutsch, Kinderbuch, Grundschule


Autor: Schwarz, Hermann
Titel: Chancen und Probleme der sechsjaehrigen Grundschule. Das Beispiel Berlins.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(1990) 40, S. 36–41

Schlagwörter: Lehrerausbildung, Bildungswesen, Lehrerfortbildung, Bildungspolitik, Schuljahr 05, Schuljahr 06, Förderung, Perspektive, Berlin, Differenzierender Unterricht, Lehrplan, Grundschule, Gemeinschaft, Primarbereich, Situationsanalyse, Verbesserung


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.