Warenkorb

Mit Kindern im Zoo

Die Grundschulzeitschrift Nr. 127/1999

Erscheinungsdatum:
September 1999
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Grundschule
Bestellnr.:
516127
Medienart:
Zeitschrift
15,00 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
lieferbar
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 11,30 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 7,91 €

Grundschulspiegel
  • Die Grundschule – sie bewegt sich doch!
mit Kindern im Zoo
  • Begegnung Zoo
    Der zoologische Garten als außerschulischer Unterrichtsort
  • Kinder erkunden einen Tierpark in Interessengruppen
  • Tricks und Täuschungen für das Überleben
    Aktiv-Veranstaltung zur Tarnung von Krokodilen im Vivarium Darmstadt
  • Der Papiertiger im Schilderwald
    Wie erschließe ich mir einen Zoo?
  • Zurück im Klassenzimmer
    Begreifen durch begreifen
  • Zootiere als Botschafter der Natur
Schulleben
  • Wohin mit dem Schulranzen
Grundschulpädagogik
  • Unkontrolliert und brutal?
    "Schülergewalt" und Interventionsmöglichkeiten in der Grundschule
Material: Tiere im Zoo
Extra Beilage: Fremdsprachliche Kinderbücher in der Grundschule

Abstract

Autor: Molkenthin, Sabrina
Titel: Begegnung Zoo. Der zoologische Garten als außerschulischer Unterrichtsort.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(1999) 127, S. 6–11

Abstract: Die heutige Lebenswelt der Schülerinnen und Schüler emöglicht nur in sehr eingeschränktem Maße Primärerfahrungen mit Tieren in der Natur. Ein gut vorbereiteter Zoobesuch als Klassenausflug ermöglicht das Betrachten von Wildtieren und das Beobachten deren Verhaltens.

Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation, Exkursion, Lernziel, Fächerübergreifender Unterricht, Zoo, Grundschule, Außerschulischer Lernort, Primarbereich


Autor: Meier, Helga
Titel: Kinder erkunden einen Tierpark in Interessengruppen.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(1999) 127, S. 12–14

Abstract: Anhand konkreter Erfahrungen im Tierpark Fasanerie in Wiesbaden wird beschrieben, wie die Kinder bei einem Besuch selbst tätig werden und nach eigenen Interessen arbeiten können. Zugleich werden mögliche Übertragungen auf andere Situationen in einem Kasten Tipps und Anregungen für einen Tierparkbesuch zusammengefasst.

Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation, Beobachtung, Exkursion, Zoo, Grundschule, Zoopädagogik, Außerschulischer Lernort, Gruppenarbeit, Primarbereich, Tierpark


Autor: Loewen, Janith
Titel: Tricks und Täuschungen für das Überleben. Aktiv-Veranstaltungen zur Tarnung von Krokodilen im Vivarium Darmstadt.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(1999) 127, S. 15–17

Abstract: Das Vivarium Darmstadt bietet erlebnisorientierte Aktiv-Veranstaltungen für Schulkinder an, um den Besuchern wichtige Werte zu vermitteln und durch Einsicht deren Verhalten zu beeinflussen.

Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation, Projekt, Beobachtung, Exkursion, Fächerübergreifender Unterricht, Zoo, Grundschule, Tier, Krokodil, Zoopädagogik, Außerschulischer Lernort, Primarbereich


Autor: Rabenstein, Renate
Titel: Der Papiertiger im Schilderwald. Wie erschließe ich mir einen Zoo?
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(1999) 127, S. 18–19

Abstract: Der Beitrag zeigt Beispiele für die Gestaltung und Durchführung eines Zoobesuchs auf, bei der die Schülerinnen und Schüler sich mit den Tieren intensiver auseinandersetzen.

Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation, Schuljahr 03, Schuljahr 04, Exkursion, Lernziel, Zoo, Grundschule, Zoopädagogik, Außerschulischer Lernort, Gruppenarbeit, Primarbereich


Autor: Will, Brigitte
Titel: Zurück im Klassenzimmer. Begreifen durch begreifen.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(1999) 127, S. 20–22

Abstract: Der Beitrag dokumentiert die Arbeit in einer Vorklasse der Abteilung Sprachheilschule an einer Grundschule nach einem Zoobesuch. Die Eindrücke wurden handlungsorientiert und mit möglichst vielen Sinnen aufgearbeitet.

Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation, Plastisches Gestalten, Exkursion, Zeichnen, Lernen, Fächerübergreifender Unterricht, Zoo, Grundschule, Basteln, Außerschulischer Lernort, Primarbereich, Handlungsorientierung


Autor: Meier, Helga; Molkenthin, Sabrina; Rabenstein, Renate; Schulze, Birgit; Zackl, Sabine
Titel: Tiere im Zoo (Materialbeilage).
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(1999) 127, S. 23–38

Abstract: Am Beispiel von zwei exotischen und zwei heimischen Tierarten zeigt dieser Materialteil verschiedene Begegnungsmöglichkeiten von Kind und Tier auf. Orang-Utan und Elefant wecken bei Kindern aufgrund ihrer enormen Größe Neugier, während die eher vertrauten Hirsche und Luchse durch ihre Bekanntheit auf Interesse stoßen. Die Arbeitsblätter schulen durch gezielte Fragen das Beobachtungsvermögen der Kinder, fordern zu bestimmten Handlungen auf und geben wichtige Informationen. Sie sind so konzipiert, dass Kinder sie im Zoo, vor den jeweiligen Gehegen bearbeiten können. Ein anderer Umgang mit dem Material ist das Anfertigen eines Buches. Wie man als Lehrkraft einen Zoobesuch mit seiner Klasse unter Einsatz dieses Materials gestalten kann, soll im Folgenden exemplarisch am Beispiel der Orang-Utan beschrieben werden. (Orig., gek.).

Schlagwörter: Hirsch, Orang-Utan, Elefant, Beobachtung, Exkursion, Luchs, Zoo, Grundschule, Unterrichtsmaterial, Außerschulischer Lernort, Primarbereich, Tierpark


Autor: Weiser, Martina
Titel: Zootiere als Botschafter der Natur.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(1999) 127, S. 40–43

Abstract: Den Zoo als Erfahrungs- und Begegnungsraum zwischen Kind (Mensch) und Tier zu gestalten, ist Aufgabe der Zoopädagogik. Die Grundzüge der Zoopädagogik und ihre Möglichkeiten werden aufgezeigt.

Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation, Beobachtung, Lernziel, Fachdidaktik, Zoo, Grundschule, Tier, Zoopädagogik, Außerschulischer Lernort, Primarbereich


Autor: Beck, Gertrud
Titel: Wohin mit dem Schulranzen?
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(1999) 127, S. 44–45

Abstract: Antworten auf die Frage, wie das Problem der Schulranzen im Klassenraum platzsparend gelöst werden kann.

Schlagwörter: Unterrichtsraum, Organisation, Platz, Schultasche


Autor: Büttner, Christian; Schwichtenberg, Elke
Titel: Unkontrolliert und brutal? Schülergewalt und Interventionsmöglichkeiten in der Grundschule.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(1999) 127, S. 46–51

Abstract: Die Autoren setzen sich mit Ursachen und Formen von Konflikten in der Grundschule auseinander. Zur Konfliktlösung kann es beitragen, dass die Lehrkraft Verantwortung an die Klasse abgibt. Dies setzt Intuition und/oder Kenntnisse in Gruppendynamik voraus.

Schlagwörter: Konflikt, Didaktische Grundlageninformation, Gruppendynamik, Schülerverhalten, Soziale Beziehung, Gewalt, Konfliktlösung, Grundschule, Primarbereich


Autor: Ebeling, Andrea
Titel: Von Luchsen und anderen Katzen. Tiersachbücher für Kinder.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(1999) 127, S. 52–53

Abstract: Zur Ergänzugn von Besuchen in Zoos mit Grundschulkindern werden einige geeignete Sachbücher und Sachbuchreihen vorgestellt. Mithilfe der vorgestellten Auswahlkriterien kann jeder Lehrer die für die Klasse passende Literatur selbst auswählen.

Schlagwörter: Rezension, Auswahl, Luchs, Sachunterricht, Kriterium, Zoo, Grundschule, Fuchs, Tier, Sachbuch, Katze, Primarbereich


Autor: Ebeling, Andrea
Titel: Empfehlenswerte Tiersachbücher für Kinder. Allgemeine Tiersachbücher, Lexika und Nachschlagewerke.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(1999) 127, S. 54

Abstract: Kleine Auswahl von Tiersachbüchern für das Grundschulalter.

Schlagwörter: Nachschlagewerk, Rezension, Sachunterricht, Lexikon, Grundschule, Tier, Sachbuch, Primarbereich


Titel: Liste der deutschsprachigen Zoos mit pädagogischen Mitarbeitern.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(1999) 127, S. 55

Abstract: Hinweis auf deutschsprachige Zoos mit pädagogischer Betreuung.

Schlagwörter: Zoopädagogik


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.