Warenkorb

Kindersorgen – Sorgenkinder

Die Grundschulzeitschrift Nr. 73/1994

Erscheinungsdatum:
April 1994
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Grundschule
Bestellnr.:
516073
Medienart:
Zeitschrift
15,00 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 11,30 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 7,91 €

Abstract

Autor: Traebert, Detlef
Titel: Freischuss in der Grundschule.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(1994) 73, S. 4–5

Abstract: Im Beitrag werden die speziellen Regelungen in Baden- Wuerttemberg zu Einschulung, Wiederholung von Klassen, Uebergaengen zu weiterfuehrenden Schularten sowie die veraenderte Grundschulversetzungsordnung dargestellt. (DIPF/Sch.)

Schlagwörter: Schulversagen, Bildungspolitik, Baden-Württemberg, Versetzung , Schulanfang


Autor: Garlichs, Ariane
Titel: Eine Grundschule fuer heutige Menschenkinder.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(1994) 73, S. 10–11

Abstract: Ausgehend von einer Charakterisierung von Problemkindern werden Schlussfolgerungen fuer eine notwendige neue Qualitaet der Grundschule gezogen: – Grundschule als Lebensraum – den aktuellen Bedingungen entsprechend – zu gestalten (bis zur Verantwortlichkeit der Politiker) – Lehrer mit Sach-, Sozial- und Selbstkompetenz auszustatten (Lehrerausbildung) – Kindern mehr Zeit – auch zum Lernen – zur Verfuegung zu stellen und ihnen mehr einfuehlende, sachkundige Unterstuetzung zu geben. (DIPF/Sch.)

Schlagwörter: Schulpolitik, Kind, Verhaltensstörung, Grundschule


Autor: Illmann, Birgit
Titel: Meine neuen Schueler.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(1994) 73, S. 12–15

Schlagwörter: Schüler-Lehrer-Beziehung, Unterrichtsplanung, Schuljahr 01, Unterrichtsgespräch, Organisation, Schulalltag, Anfangsunterricht, Grundschule, Unterrichtsmaterial, Primarbereich


Autor: Garlichs, Ariane
Titel: Eine Insel zum Austoben und Zusichkommen. Mein Wunschprojekt fuer jede Schule.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(1994) 73, S. 16–18

Schlagwörter: Unterrichtsplanung, Schuljahr 01, Schuljahr 02, Schuljahr 03, Schuljahr 04, Gestaltung, Bewegung , Grundschule, Unterrichtsmaterial, Schulraum, Primarbereich


Autor: Roehner, Charlotte
Titel: Trennungskinder.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(1994) 73, S. 19–22

Abstract: Wachsende Zahlen der Ehescheidungen (von Familien- und Sozialforschung nachgewiesen) beeintraechtigen Aufwachsen, Leben und Lernen von Kindern gravierend. Im Beitag werden die Veantwortung der Schule hervorgehoben und Moeglichkeiten aufgezeigt, betroffenen Kindern zu helfen. (DIPF/Sch.)

Schlagwörter: Schüler-Lehrer-Beziehung, Verhaltensauffälligkeit, Ehescheidung, Kind, Schule


Autor: Mueller-Bardorff, Helga
Titel: Nichts geht ueber Gespraeche.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(1994) 73, S. 44–45

Schlagwörter: Unterrichtsgespräch, Gespräch, Grundschule, Problemlösen, Primarbereich


Autor: Witting, Heike
Titel: Dirks Beginn einer negativen Schulkarriere.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(1994) 73, S. 46–47

Schlagwörter: Schüler-Lehrer-Beziehung, Verhaltensauffälligkeit, Schuljahr 01, Lernschwäche, Grundschule, Primarbereich, Erfahrungsbericht


Autor: Walter, Christina
Titel: Erinnerung an Alex.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(1994) 73, S. 48–49

Schlagwörter: Schüler-Lehrer-Beziehung, Gespräch, Grundschule, Schullaufbahn, Primarbereich, Erfahrungsbericht


Autor: Roebe, Heinrich J.
Titel: Katjas Weg. Ueberlegungen anhand einer schulpsychologischen Beratung.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift,(1994) 73, S. 50–52

Schlagwörter: Schüler-Lehrer-Beziehung, Schulpsychologische Beratung, Grundschule, Schullaufbahn, Primarbereich, Erfahrungsbericht, Grundschulpädagogik


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.