Warenkorb

Interreligiöses Lernen

Die Grundschulzeitschrift Nr. 278/279 2014

Erscheinungsdatum:
Oktober 2014
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Grundschule
Bestellnr.:
516278
Medienart:
Zeitschrift
Seitenzahl:
56
30,00 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
lieferbar
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 22,60 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 15,82 €

Immer wenn die Weihnachtszeit beginnt, dreht sich auch in den Grundschulen vieles um das christliche Fest. Doch feiern denn alle Kinder Weihnachten? Die Frage stellt sich bestimmt einigen Schüler(inne)n. Oder Mitschüler erzählen, dass in ihren Familien andere Feste viel wichtiger sind. Ein guter Zeitpunkt, um den Schüler(inne)n die Interreligiösität in der Klasse oder in der Schule bewusst zu machen.

Interreligiöses Lernen gelingt am besten in Form eines lebensweltlichen und dialogischen Beziehungslernens. Es stärkt ein gelebtes Miteinander, das sich über einen längeren Zeitraum aufbauen und von nachhaltiger Wirkung für die Klassengemeinschaft und die konkrete Anerkennung zwischen Kindern unterschiedlicher religiöser, kultureller und sozialer Herkunft sein kann.

Der Thementeil "GUTER UNTERRICHT" beschäftigt sich mit Anregungen und Materialideen für ein solches Interreligiöses Lernen. Nicht nur auf die Weihnachtsfrage finden Sie hier Antworten, sondern auch auf die Fragen: "Was ist das für ein merkwürdiger Teppich?", "Warum hat das Haus zwei Türme?" oder "Gibt es eine gemeinsame Geschichte?". Das Heft wird komplettiert durch das beigelegte Material: Ein interreligiöser Kalender für Ihren Klassenraum ­erinnert Ihre Schüler(innen) und Sie an die wichtigsten Feste der Weltreligionen im Jahr 2015, acht Karteikarten informieren ausführlicher über das Christentum, den Islam, das Judentum, den Hinduismus und den Buddhismus und im Materialheft finden sich Arbeitsblätter zu den einzelnen Beiträgen im Themenheft.

Nicht nur der Blick auf verschiedene Religionen ist in dieser Ausgabe Thema, sondern auch der gemeinsame Blick auf die Weiterentwicklung des eigenen Unterrichts. Im Thementeil "GUTE SCHULE" werden verschiedene Methoden zur Unterrichtsreflexion unter Kolleg(inn)en vorgestellt.

 Aus dem Inhalt:

  • Selbstreflexion und kollegialer Austausch 
  • Kollegiales Unterrichtscoaching 
  • Interreligiöses Lernen von Anfang an 
  • Was ist das für ein merkwürdiger Teppich? – Lernen über Artefakte im Religionsunterricht
  • Feiert Ihr auch Weihnachten? – Chanukka, Ramadan, Weihnachten – drei Feste, drei Religionen
  • Gibt es eine gemeinsame Geschichte? – Abraham und der Segen Gottes

Downloads 1

pdf
(Größe: 1.1 MB)

Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.