Die Fachzeitschriften

Artikel in der Kategorie Religion & Ethik

(114)

Tugenden und Laster

Ethik & Unterricht Nr. 4/2018

Erscheinungsdatum: 2018 | Medienart: Zeitschrift

Was sind Tugenden und Laster? Denker der Antike begründeten vier Kardinaltugenden: Weisheit, Besonnenheit, Mut, Gerechtigkeit. Das Christentum fügte im Korintherbrief drei weitere hinzu: Glaube, Liebe, Hoffnung. Modernere Ansätze fassen das Spektrum noch breiter und bezeichnen Tugenden und Laster als Eigenschaften des Charakters, die sich im Handeln und in den Haltungen zeigen. Tugenden sind gut, Laster hingegen schlecht für ein gutes menschliches Zusammenleben.

Mehr erfahren
Preis: 16,90 € *

Im Kapitalismus leben

entwurf Nr. 4/2018

Erscheinungsdatum: 2018 | Medienart: Zeitschrift
Nichts wäre leichter als eine Kritik am Kapitalismus – und man hätte zudem noch Papst Franziskus mit seinem Diktum „Diese Wirtschaft tötet“ (Apostolisches Sendschreiben Evangelii Gaudium, 2013, Abschnitt 53) auf seiner Seite. Damit aber würde man die Macht des Kapitalismus fatal unterschätzen: Denn der Kapitalismus heute ist mächtiger als die Rede von der Ökonomie, die viele Lebensbereiche durchdringt. Er ist eine Macht, die alle Systeme und auch uns selbst bereits durchdrungen hat, die unser Leben (mit-) bestimmt. Wie sollen wir verantwortlich leben im Kapitalismus? Mehr erfahren
Preis: 15,90 € *

Ökumene – wie verschieden sind wir?

Religion 5–10 Nr. 32/2018

Erscheinungsdatum: 2018 | Medienart: Zeitschrift

Im März 2017 haben der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm und der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz Kardinal Reinhard Marx gemeinsam einen ökumenischen Gottesdienst anlässlich des Reformationsjubiläums gefeiert – unter dem Motto „Healing of Memories“, deutsch: „Erinnerung heilen“. Sein Fokus war der bewusste Umgang mit der Vergangenheit in versöhnlicher Absicht. Möglich wurde dies auch, weil Bedford-Strohm und Marx eine persönliche Beziehung verbindet, die es offenbar leichter macht, über Vergangenes, Differentes und Zukünftiges zu sprechen, den Anderen anders sein lassen und dennoch im Dialog miteinander zu bleiben.

Mehr erfahren
Preis: 35,30 € *

Islam

Ethik & Unterricht Nr. 3/2018

Erscheinungsdatum: 2018 | Medienart: Zeitschrift

Islam – das ist ein heißes Eisen. Das Thema ist nicht nur politisch brisant, sondern für viele unserer Schülerinnen und Schüler auch persönlich.

Mehr erfahren
Preis: 16,90 € *

Gleichnisse Jesu als Rede von Gott

entwurf Nr. 3/2018

Erscheinungsdatum: 2018 | Medienart: Zeitschrift

Die Gleichnisse gehören zum Grundbestand der jesuanischen Botschaft. Sie erzählen vom Reich Gottes in einer Weise, die auch heutigen Schülerinnen und Schülern unmittelbar einleuchtet – trotz des oft fehlenden sozio-kulturellen Hintergrunds, der den Schülern oft neu vermittelt werden muss. Die Gleichnisse, speziell im Lukas-Evangelium, reden häufig von Gott selbst, die Bilder und Metaphern, die die Gleichnisse hier transportieren, können Schülern religiös sprachfähig machen und ihnen helfen, ihr Gottesbild zu reflektieren.

Mehr erfahren
Preis: 15,90 € *

Aufregung in Babylon

Was hat die Schöpfungsgeschichte mit den Erlebnissen eines jüdischen Jungen zu tun?

Erscheinungsdatum: 2018 | Medienart: Sonderprodukt

Die Erlebnisse des 12-jährigen jüdischen Jungen Jakob im antiken Babylon werden als Kriminalgeschichte in sieben Tagen erzählt. Darin verwoben ist die — im 7. Tag als Bibeltext präsentierte — Schöpfungsgeschichte.

Mehr erfahren
Preis: 9,90 € *

Schöpfung – ist da Gott im Spiel?

Religion 5–10 Nr. 31/2018

Erscheinungsdatum: 2018 | Medienart: Zeitschrift

Für Schülerinnen und Schüler ist es wie ein Märchen aus einer anderen Welt, wenn sie hören und lesen, dass Gott die Welt durch sein Wort ins Dasein rief oder den Menschen aus Staub vom Erdboden formte und ihm den Lebensatem in die Nase blies. Zu geläufig sind ihnen die populären Erklärungsmodelle vom Urknall und von der Evolution, auch wenn sie die Komplexität dieser Modelle nicht einmal erahnen. Fatal, wenn der Religionsunterricht – wie der neue Atheismus ihm gern und persiflierend unterstellt – den Glauben an den Schöpfer meint, gegen wissenschaftliche Erkenntnisse und Theorien verteidigen zu müssen!

Mehr erfahren
Preis: 35,30 € *

Auf der Suche nach Sinn

entwurf Nr. 2/2018

Erscheinungsdatum: 2018 | Medienart: Zeitschrift
Preis: 15,90 € *

Migration

Ethik & Unterricht Nr. 2/2018

Erscheinungsdatum: 2018 | Medienart: Zeitschrift

Das Thema dieses Heftes ist hochaktuell: Migration und Zuwanderung sind in den Medien omnipräsent, dabei werden Zuwanderung und Intergration oft in einem Atemzug mit Sicherheit und Wohlstand genannt – das Thema Flüchtlinge prägt die mediale und politische Diskussion.

Mehr erfahren
Preis: 16,90 € *

Wofür ist die Kirche gut?

Religion 5–10 Nr. 30/2018

Erscheinungsdatum: 2018 | Medienart: Zeitschrift

Wofür ist die Kirche gut? So könnten Schülerinnen und Schüler fragen, wenn man im Unterricht das Thema Kirche anspricht. Glaubt man der letzten Kirchenmitgliedsstudie der EKD aus dem Jahr 2012, so meinen 43 % der jugendlichen Kirchenmitglieder im Westen, dass die Kirche überhaupt nicht mehr in die Zeit passt. Warum Jugendliche überhaupt noch in der Kirche sind, erkläre sich an erster Stelle aus traditionellen Gründen, weil schon die Eltern Mitglied waren oder es sich einfach so gehört. Erst nachgeordnet attestieren Jugendliche der Kirche, dass sie sich für Arme und Kranken einsetze und ethische Werte vertrete.

Mehr erfahren
Preis: 35,30 € *

Albert Schweitzer

entwurf Nr. 1/2018

Erscheinungsdatum: 2018 | Medienart: Zeitschrift

Albert Schweitzer ist für viele Themen von heute anschlussfähig: Frieden (Atomkraft), Gerechtigkeit, Nachfolge, soziales Engagement, Ethik (speziell Tierethik), Krankheit und Gesundheit. Wir haben diese Themen unterrichts- und schülernah aufbereitet und dabei stets auf den Zusammenhang von „damals und heute“ geachtet. Sie finden grundlegende Beiträge und unterrichtspraktische Entwürfe von der Grundschule bis in die Kursstufe des Gymnasiums.

Mehr erfahren
Preis: 15,90 € *

Netzwerke

Ethik & Unterricht Nr. 1/2018

Erscheinungsdatum: 2018 | Medienart: Zeitschrift

Selbst wenn die Hoffnungen, die mancher in die vermeintlichen digital natives und ihre Fähigkeiten setzt, mitunter überzogen sind, so gehören konkrete Vernetzungsprozesse selbstverständlich zum Alltag der Schülerinnen und Schüler und können auch in der Schule nicht ohne Schaden dauerhaft ausgeblendet werden.

Mehr erfahren
Preis: 16,90 € *

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.