Warenkorb

Papier Konstruktiv

Kunst und Unterricht Nr. 419/420 2018

Erscheinungsdatum:
Februar 2018
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Kunst
Bestellnr.:
51419
Medienart:
Zeitschrift
Seitenzahl:
96
31,80 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
lieferbar
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 23,00 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 16,10 €

In diesem Heft wird Papier als autonomes Gestaltungsmittel behandelt, das sich von der zweidimensionalen Fläche (dem Blatt) durch Schneiden, Falten und Konstruieren in die dritte Dimension wandelt. Paper Design, Paper Craft, Paper Engineering und Paper Art sind Schlüsselbegriffe dieser Gestaltung. Das Heft arbeitet die didaktischen Potenziale von Papier heraus – mit Beispielen aus allen Schulstufen. Zwei Material-Teile mit Arbeitsblättern vermitteln Wissen und Fertigkeiten im Hinblick auf grundlegende Falt- und Pop-up-Techniken bzw. stellen ausgewählte Werke von zeitgenössischem Paperdesign und Paperart vor. 

Das Massenprodukt Papier wird auch von Kindern und Jugendlichen im und außerhalb des Schulalltages in vielen unterschiedlichen Weisen benutzt und verbraucht. Im Kunstunterricht bildet dieses Material zumeist den „Hintergrund“ für Kunst, es wird als Beschreib-, Zeichen- oder Malgrund verwendet – als Träger von Information. In  diesem Heft wird gezeigt, wie Papier als Material mit seinen spezifischen Eigenschaften und gestalterischen Formqualitäten erkundet und für Design und Kunst verwendet werden kann. Der bewusste Umgang beim Gestalten mit dem Naturmaterial Papier verweist einerseits auf Grenzen, die unseren Umgang mit natürlichen Ressourcen betreffen, andererseits aber die „Zukunft“ durch innovative Entwicklungen.

Downloads 2

pdf
(Größe: 1.2 MB)
pdf
(Größe: 205.1 KB)

Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.