Warenkorb

Corporate Design: Schule gestalten

Kunst und Unterricht Nr. 272/2003

Erscheinungsdatum:
April 2003
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Kunst
Bestellnr.:
51272
Medienart:
Zeitschrift
15,90 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 11,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 8,05 €

Basisartikel

Corporate Design für die Schule
Ernst Wagner

Thema

Sekundarstufe I
Das Schullogo
Ein Erfahrungsbericht
Barbara Lutz-Sterzenbach

Sekundarstufe I/II
Gestaltung einer Schul-Website
Elke Ott

Sekundarstufe I
Schul-CD-ROM
Karin Hildebrandt-Buchner

Sekundarstufe I/II
Filminterviews
Instrument des Corporate Designs in der Schule
Joachim Goslar

Sekundarstufe I/II
Vom Weihrauchfass zum Sympathieträger
Jahresberichte
Eduard Giessegi

Sekundarstufe II
Schularchitektur als Lebensumwelt
Die ästhetische Eroberung des Schulraumes durch die Schüler
Edgar Kucharzewski

Sekundarstufe I
«JWR» ? Freiplastik-Logo im Außenbereich der Schule
Karl-Heinz Holtzmeyer

Primarstufe
Die Elefantenschule
Bemalung der Außenmauer einer Schule
Gertrud Kucharzewski

Analyse+Interpretation
Undurchsichtige Fenster
Johannes Kirschenmann

Kontext

Der CIA in der Schule
Wie verändert der CI-Gedanke die Rolle des Kunsterziehers?
Werner Fütterer

Schulkünstlerin
Bernhard Balkenhol/Ulrike Kienbaum-Piper/Ute Reeh

Magazin

Rezensionen
Rezensionen/Buchhinweise
Veranstaltungen/Weiterbildung
Vorschau/Autoren

Material

Das Heft enthält einen Materialteil mit Kommentar für Sekundarstufe I/II zum Thema:

Corporate Design:
Der Auftritt von Firmen im Internet
Ernst Wagner

Der Materialteil ist für je 1,50 ?/Stückpreis (Best.-Nr. 92267) auch gesondert beim Verlag erhältlich.

Abstract

Autor: Wagner, Ernst
Titel: Corporate Design für die Schule.
Quelle: In: Kunst + Unterricht,(2003) 272, S. 4–9

Abstract: Corporate Design – was hat Schule und was der Kunstunterricht damit zu tun? Der Beitrag zeigt die Beziehung auf, analysiert Corporate Design und zeigt, wie im Rahmen des Unterrichts Corporate Design theoretisch und praktisch gestaltet werden kann.

Schlagwörter: Design, Corporate Identity, Kunsterziehung, Schule, Marketing


Autor: Lutz-Sternzenbach, Barbara
Titel: Das Schullogo.
Quelle: In: Kunst + Unterricht,(2003) 272, S. 10–12

Abstract: Der Artikel ist ein Erfahrungsbericht einer Schule zum Thema Schullogo -Design. Es werden verschiedene Entwürfe vorgestellt, und es wird zwischen der Arbeit bei der digitalen und der parallel beginnenden analogen Logogestaltung unterschieden. Eine Checkliste die angibt wie die Schüler vorgegangen sind ist beigefügt worden. (DIPF/AT).

Schlagwörter: Kunst, Gestaltung, Kunstunterricht, Schule, Erfahrungsbericht


Autor: Ott, Elke
Titel: Gestaltung einer Schul-Website.
Quelle: In: Kunst + Unterricht,(2003) 272, S. 13–16

Abstract: Neue Medien in der Kunsterziehung – berichtet wird von einer Projektwoche mit Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 5 bis 12, in der es um die Gestaltung einer Schul-Website ging.

Schlagwörter: Website, Neue Medien, Gestaltung, LOGO, Projektwoche, Kunsterziehung, Schule, Lay-out, Internet


Autor: Hildebrandt-Buchner, Karin
Titel: Schul-CD-ROM.
Quelle: In: Kunst + Unterricht,(2003) 272, S. 17–19

Abstract: Berichtet wird über Erfahrungen bei der Erstellung einer Schul-CD-ROM zum 25 Bestehen der Schule und – ein Jahr später – zum Schulleben. Mit Informationen über die Yearbooks an US-amerikanischen Schulen.

Schlagwörter: CD-ROM, Neue Medien, Kunsterziehung, Schule, Schulleben


Autor: Goslar, Joachim
Titel: Filminterviews. Instrument des Corporate Designs in der Schule.
Quelle: In: Kunst + Unterricht,(2003) 272, S. 20–21

Abstract: Der Beitrag berichtet über Aktivitäten zur Entwicklung eines Corporate Designs des Gymnasiums Casimiranianum in Coburg, u.a. der Entwicklung eines neuen Logos und eines Films mit Interviews mit Schüleren. Lehrern, Eltern und Ehemaligen, in dem die Interviewten über ihre Einstellung und innere Verbindung mit dem Casimiranianum berichten.

Schlagwörter: Design, Projekt, Filmen, LOGO, Corporate Identity, Kunsterziehung, Schule, Film, Schulprofil, Interview


Autor: Wagner, Ernst
Titel: Corporate Design: Der Auftritt von Firmen im Internet. Kommentar und Materialteil.
Quelle: In: Kunst + Unterricht,(2003) 272, S. 22, S. 23–34

Abstract: Das Material Corporate Design – der Auftritt von Firmen im Internet ist konzipiert für Schülerinnen und Schüler ab ca. 7. Jahrgangsstufe und enthält aussagekräftige Auszüge des Internet-Auftritts von Firmen, deren Namen und Produkte bei Jugendlichen einen hohen Wert haben. Anregungen für die Thematisierung der jeweils eingeschlagenen Inszenierung und Werbestrategie sowie der unterschiedlichen Internetkonzeptionen werden gegeben.

Schlagwörter: Design, Neue Medien, Homepage, LOGO, Unternehmen, Corporate Identity, Kunsterziehung, Sekundarstufe II, Unterrichtsmaterial, Internet, Sekundarstufe I


Autor: Giessegi, Eduard
Titel: Vom Weihrauchfass zum Sympathieträger. Jahresberichte.
Quelle: In: Kunst + Unterricht,(2003) 272, S. 35–36

Abstract: Jahresberichte, Festzeitschriften – wie haben sich diese Publikationen in den vergangenen 100 Jahren verändert? Der Autor berichtet von der Entwicklung am Herder-Gymnasium Forchheim.

Schlagwörter: Design, Jahresbericht, Gestaltung, Veröffentlichung, Öffentlichkeitsarbeit, Festschrift, LOGO, Corporate Identity, Schule, Schulzeitung, Entwicklung


Autor: Kucharzewski, Edgar
Titel: Schularchitektur als Lebensumwelt.
Quelle: In: Kunst + Unterricht,(2003) 272, S. 37–38

Abstract: Berichtet wird von der Gestaltung der Säulen in der Schulaula durch Schülerinnen und Schüler des Kunstkurses der Jahrgangsstufe 11.

Schlagwörter: Schüler, Projekt, Schuljahr 11, Kunst, Gestaltung, Kunsterziehung, Schule, Sekundarstufe II, Schulraum, Lebenswelt, Architektur, Schulkultur


Autor: Holtzmeyer, Karl-Heinz
Titel: JWR – Freiplastik-Logo im Außenbereich der Schule.
Quelle: In: Kunst + Unterricht,(2003) 272, S. 39–40

Abstract: Der Autor berichtet von Entwurf, Planung und Bau einer Freiplastik an einer Realschule in Landsberg am Lech, die ein Logo für die Schule darstellt.

Schlagwörter: Plastik , Projekt, Schuljahr 09, Kunst, Gestaltung, LOGO, Kunsterziehung, Schulgelände, Schule, Selbstdarstellung, Schulprofil, Sekundarstufe I


Autor: Kucharzewski, Gertrud
Titel: Die Elefantenschule. Bemalung der Außenmauer einer Schule.
Quelle: In: Kunst + Unterricht,(2003) 272, S. 41

Abstract: Bericht über die Bemalung der Außenmauer einer Schule mit Schülern einer Sonderschule für erziehungsschwierige Schüler.

Schlagwörter: Gestaltung, Sonderschule, Kunsterziehung, Malen, Schulgebäude


Autor: Kirschenmann, Johannes
Titel: Undurchsichtige Fenster.
Quelle: In: Kunst + Unterricht,(2003) 272, S. 42–43

Abstract: Analyse und Interpretation des Windows-Signets.

Schlagwörter: Analyse, Kunst, Interpretation, LOGO, Unternehmen, WINDOWS, Kunsterziehung


Autor: Fütterer, Werner
Titel: Der CIA in der Schule.
Quelle: In: Kunst + Unterricht,(2003) 272, S. 45

Abstract: Der Autor plädiert für die Integration eines CI-Agenten (Corporate-Identity-Agenten) als feste Rolle in der Schule, damit die damit zusammenhängenden Aufgaben (z.B. Aufbereitung des Schullogos für Internet-Zwecke, Beflockung eines Sportshirts etc.) professionell erledigt werden können.

Schlagwörter: Lehrerrolle, LOGO, Kunsterzieher, Corporate Identity, Kunsterziehung, Schule, Internet


Autor: Reeh, Ute; Kienbaum-Piper, Ulrike; Balkenhol, Bernhard
Titel: Schulkünstlerin.
Quelle: In: Kunst + Unterricht,(2003) 272, S. 46–48

Abstract: Die Autoren stellen das Aufgabenfeld Schulkunst (ästhetischer und sozialer Bereich) sowie einzelne Projekte vor, wie sie an der Gesamtschule Kikweg in Düsseldorf von einer dafür eingestellten Schulkünstlerin mit den Schülerinnen und Schülern als freie Projekte durchgeführt werden.

Schlagwörter: Projekt, Kunst, Kunsterziehung, Schule, Schulleben, Gesamtschule, Sekundarstufe I, Schulkultur


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.