Warenkorb

Collagieren / Montieren Material Kompakt

Kunst und Unterricht Nr. 269/2003

Erscheinungsdatum:
Januar 2003
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Kunst
Bestellnr.:
51269
Medienart:
Zeitschrift
15,90 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 11,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 8,05 €

Kommentar
PRAXIS DES VERBINDENS UND TRENNENS
Intervention of Vacuum Treeners
MARTIN ZÜLCH

«Transfer» ? Arbeit von Wika Mikrut

PRAXISIMPULSE I: Den Prozess anregen
Aus zwei mach eins
SYLVIA GÜNTHER/HAKON RUPRECHT

Ins Rollen bringen
BARBARA MEIRICK

Collage als Auslöser
? Vom Fragment zum neuen Ganzen
? Grund zum Malen
? Geschichte verknüpfen
KLAUS-JÜRGEN FISCHER

PRAXISIMPULSE II:
An Strategien orientieren

Multiplizieren und Variieren ?
System gewinnen

Dekonstruieren und
Neu-Ordnen ? Gegenbilder

Sammeln und Verwandeln ?
Dittis «Blätterbilder»

Mutation von Objekten ?
dem Alltag entnommen

Sammeln und Installieren ?
Versatzstücke der Realität
BRITTA AWE

PRAXISIMPULSE III:
Erleben, Verstehen, Aufgreifen

Collage-Malerei ? Fabian Marcaccio

Collage digital ? Yasumasa Morimura

Objektmontage im öffentlichen Raum ? Olaf Metzel

Architektur als Collage ? Hans Hollein

Materialbild ? Kurt Schwitters

Papierschnitt ? Henri Matisse

Fotomontage ? Hannah Höch

Collage aus Schrift und Bild ? Jiri Kolár

Verdeckte Collage ? Max Ernst

Pressbild ? Franz Mon

PRAXISIMPULSE IV:
Aufträge zu Eigen machen Stadt- und Kulturführer als Collage
WERNER GAUB/MARINA SCHLEINER

Dokumentation als «gemalte Collage»
KARL-HEINZ LAUFS

PRAXISHINTERGRUND
Montagewelten ? zu den Folienbeilagen

Collage und Collagieren ? Eine Zusammenfassung
KLAUS EID/SYLVIA GÜNTHER/ HAKON RUPRECHT

Einfall und Zufall ? Pablo Picasso

Autoren/Vorschau

Dieses MATERIAL-KOMPAKT-Heft wurde entwickelt von:

FRANK SCHULZ (Jg. 1952)
Dr. Prof. (Universität Leipzig)
Oststraße 9, 04420 Großlehna
fschulz@uni-leipzig.de

Abstract

Autor: Eid, Klaus; Laufs, Karl-Heinz; Awe, Britta; Fischer, Klaus-Jürgen; Meirick, Barbara; Rupprecht, Hakon; Günther, Sylvia; Zülch, Martin
Titel: Material Kompakt: Collage/Montage.
Quelle: In: Kunst + Unterricht,(2003) 269, 42 S.

Abstract: Das Themenheft ist in 6 Abschnitte gegliedert: Praxis des Verbindens und Trennens (Intervention of Vacuum Treeners; Transfer – Arbeit von Wika Mikrut), Praxisimpulse I: Den Prozess anregen (Aus zwei mach eins; Ins Rollen Bringen; Collage als Auslöser), Praxisimpulse II: An Strategien orientieren (Multiplizieren und Variieren – System gewinnen; Dekonstruieren und Neu-Ordnen – Gegenbilder; Sammeln und Verwandeln – Dittis Blätterbilder; Mutation von Objekten – dem Alltag entnommen; Sammeln und Installieren – Versatzstücke der Realität); Praxisimpulse III: Erleben, Verstehen, Aufgreifen (Collage Malerei – Fabian Marcaccio; Collage digital – Yasumasa Morimura; Objektmontage im öffentlichen Raum – Olaf Metzel; Architektur als Collage – Hans Hollein; Materialbild – Kurt Schwitters; Papierschnitt – Heri Matisse; Fotomontage – Hannah Höch; Collage aus Schrift und Bild – Jiri Kolár; Verdeckte Collage – Max Ernst; Pressbild – Franz Mon), Praxisimpulse IV: Aufträge zu Eigen machen (Stadt- und Kulturführer als Collage; Dokumentation als gemalte Collage), Praxishintergrund (Montagewelten – zu den Folienbeilagen; Collage und Collagieren – eine Zusammenfassung; Einfall und Zufall – Pablo Picasso).

Schlagwörter: Sammlung, Bildnerisches Gestalten, Beispiel, Unterrichtsanregung, Kunstunterricht, Fragment, Materialsammlung, Collage , Unterrichtsmaterial, Künstlerische Technik, Sekundarstufe I


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.