Warenkorb

Orientierung im kunstpädagogischen Handeln

Kunst und Unterricht Nr. 334/335 2009

Erscheinungsdatum:
August 2009
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Kunst
Bestellnr.:
51334
Medienart:
Zeitschrift
Seitenzahl:
104
31,80 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
lieferbar
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 23,00 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 16,10 €

Dieses Doppelheft schaut zurück in die erste Dekade des 21. Jahrhunderts – es bietet Orientierung im heutigen kunstpädagogischen Handeln und versucht über Vorschläge und Fragen die Beschreibung der Gegenwart unseres Faches. So resultiert eine Kontur der fachdidaktischen Perspektive. Es macht acht Themenfelder auf, die den Diskurs der aktuellen Kunstpädagogik bestimmen: Bild, Kunstvermittlung, Politik und Gesellschaft, Geist, Medien, Natur, Körper, Förderung und Kompensation, künstlerischer Prozess und Forschung. Die Texte zu jedem dieser Themenfelder bieten neben einer Klärung des jeweiligen Begriffes dessen historische Herleitung, zeigen die aktuellen Positionen auf und veranschaulichen die Aussagen anhand eines Unterrichtsbeispiels.

Aus dem Inhalt:

  • Praxis und Konzept des Kunstunterrichs – heute
    Didaktische Orientierungen im kunstpädagogischen Handeln
  • Orientierung:
    Politik und Gesellschaft
  • Kunstwissenschaftliche Interpretationsmethoden und -ansätze für den Kunstunterricht
    Orientierungsstrategien in einer visuell dominierten Kultur

Bitte beachten Sie auch die Downloads zu diesem Heft:

  • Leserbriefe zu Kunst + Unterricht Nr. 333 "45 Minuten"
  • Eine Zusammenstellung kunstpädagogischer Forschungsarbeiten der letzten Dekade sowie eine Übersicht über die Literatur zu kunstpädagogischen Kongressen und Tagungen (Debatten, Forschung, Diskurse)

Downloads 3

pdf
(Größe: 54.4 KB)
pdf
(Größe: 221.8 KB)

Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.