Warenkorb

Spiel

Kunst und Unterricht Nr. 274/275 2003

Erscheinungsdatum:
August 2003
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Kunst
Bestellnr.:
51274
Medienart:
Zeitschrift
31,80 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 23,00 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 16,10 €

Basisartikel
Über den Spaß hinaus
Spiel und Spielen im Kunstunterricht
Dietrich Grünewald

Spielen und Lernen
Primarstufe
Das Spielensemble
Thomas Heyl

Projekte
Playing Arts
Spielend Bildung gestalten
Rainer Buland

Sekundarstufe II
«Art-ory»
Das Memory-Spiel zur Kunstgeschichte
Andrea Schilling/Henning Harms

Spielprojekte
Projekte
Spiel bildet ? Spielen ist mehr
Spiel als kulturpädagogisches Prinzip und Kooperationschance
Wolfgang Zacharias

sekundarstufe I + II
Spielräume
Mona Sabine Meis

Primarstufe
«Der synästhetische Kinderstadtplan»
Projekt mit zwei Klassen aus zwei verschiedenen Stadtteilen
Christine Söffing

Spielzeug
Projekte
Alte Spielgeräte selbst gebaut
Projektwoche im Museum
Brigitte Nicolay

Nicht wegwerfen!
Das sind doch Häuser!
Inge Sauer

Primarstufe
Monstermix
Ein Legespiel mit selbst gestalteten Bildkarten
Ulrike Wied

Außerschulischer Lernort
Spielzeug, Kinder, Zeug zum Spielen
Das Spielzeugmuseum Nürnberg
Helmut Schwarz

Sekundarstufe I
Spielzeug-Rennmobile mit Solarantrieb
«Energy of the Future»
Günter Stöber

Sekundarstufe I
Spielwerkstatt
Dagmar Bieniek

Primarstufe
Flipperautomaten ? Flipperspiele
Constanze Kirchner

Computerspiele
Computerspiele
Zusammenspiel von Mensch und Maschine
Claus Pias

Ballerei im Klassenzimmer
Eine Fallstudie über Schüler und Elektronikspiele
Ulrich Kuballa

Counter-Strike
Ein Service auch für Newbies
Dorit Philipp

Teilnehmer, nicht Zuschauer
Johannes Kirschenmann

Kunst Aktuell
We are ready to remake!
Der erweiterte Skulptur- und Spielbegriff von Erwin Wurm
Ulrike Lehmann

Analyse+Interpretation
Zum Beispiel:
Wilhelm Schnarrenberger
Kinderzimmer
Hermann Hinkel

Kontext
" mehr als nur ein bloßes Spiel"
Tanja Wetzel

Jenseits der Freiheit bloßer Vernunft
Philosophische Reflexionen zur Rolle des Spiels in der postmodernen Kultur
Rudolf Lüthe

Magazin
  • Veranstaltungen/Weiterbildung
  • Bildungspolitik
  • Bildungspolitik/Rezensionen
  • Rezensionen
  • Buchhinweis/Bericht
  • Vorschau/Autoren
Material
Das Heft enthält Bildkarten mit Kommentar für die Primarstufe und die Klassen 5 u. 6 zum Thema:

Spielwelten
Dietrich Grünewald

Der Bildkartensatz ist auch gesondert beim Verlag erhältlich.

Abstract

Autor: Grünewald, Dietrich
Titel: Über den Spaß hinaus. Spiel und Spielen im Kunstunterricht.
Quelle: In: Kunst + Unterricht,(2003) 274–275, S. 5–11

Abstract: Wie Kunst und Spiel seit Kant und Schiller in einem wesensmäßigen Zusammenhang gesehen werden, so werden Spiel und Spielen seit der Kunsterziehungsbewegung Anfang des 20. Jahrhunderts mit dem Kunstunterricht in Verbindung gebracht. Der Basisbeitrag führt ein in das Themenheft Spiel, beschäftigt sich mit dem Stellenwert des Spiels, dem Zusammenhang von Spiel, Spielzeug und Kunst(unterricht), dem Spiel als Thema der Kunst, Lernspielen und dem Zusammenhang von Spielen und Lernen.

Schlagwörter: Kunst, Spielzeug, Lernspiel, Spielpädagogik, Kunsterziehung, Lernen, Spiel


Autor: Harms, Henning; Schilling, Andrea; Buland, Rainer; Heyl, Thomas
Titel: Spielen und Lernen. (Mehrere Beiträge).
Quelle: In: Kunst + Unterricht,(2003) 274–275, S. 12–19

Abstract: Heyl, T.: Das Spielensemble (Primarstufe; Spielaktion zum Thema Weltraum); Buland, R.: Playing Arts. Spielend Bildung gestalten (Playing Arts – Auseinandersetzung mit ästhetischen Fragen durch das Gestaltungs-Spiel; Beispiele für Projekte); Schilling, A.; Harms, H.: Art-ory. Das Memory-Spiel zur Kunstgeschichte (Sekundarstufe II).

Schlagwörter: Memory-Spiel, Projekt, Weltraum, Gestaltung, Unterrichtsanregung, Spielzeug, Spielpädagogik, Kunsterziehung, Sekundarstufe II, Unterrichtsmaterial, Weltall, Primarbereich, Spiel, Herstellung, Spielaktion


Autor: Söffing, Christine; Meis, Mona Sabine; Zacharias, Wolfgang
Titel: Spielprojekte. (Mehrere Beiträge).
Quelle: In: Kunst + Unterricht,(2003) 274–275, S. 20–30

Abstract: Der Teil Spielprojekte des Themenheftes Spiel umfasst folgende Beiträge: Zacharias, W.: Spiel bildet – Spielen ist mehr. Spiel als kulturpädagogisches Prinzip und Kooperationschance; Meis, M. S.: Spielräume (Sek. I, II; Spielräume fotografieren); Söffing, C.: Der synästhetische Kinderstadtplan. Projekt mit zwei Klassen aus zwei verschiedenen Stadtteilen (Primarstufe; Stadtteilerkundung und Erstellung eines Stadtplans durch die Kinder mit Orten, die sie unbedingt zeigen wollen).

Schlagwörter: Neue Medien, Projekt, Kulturpädagogik, Stadtplan, Fotografieren, Unterrichtsanregung, Spielpädagogik, Kunsterziehung, Sekundarstufe II, Stadtteilarbeit, Spielraum, Unterrichtsmaterial, Sekundarstufe I, Spiel


Autor: Kirchner, Constanze; Bieniek, Dagmar; Stöber, Günter; Schwarz, Helmut; Wied, Ulrike; Sauer, Inge; Nicolay, Brigitte
Titel: Spielzeug. (Mehrere Beiträge).
Quelle: In: Kunst + Unterricht,(2003) 274–275, S. 31–41, 52–57

Abstract: Der Teil Spielzeug des Themenheftes Spiel umfasst folgende Beiträge: Nicolay, B.: Alte Spielgeräte neu gebaut. Projektwoche im Museum; Sauer, I.: Nicht wegwerfen! Das sind doch Häuser! Wied, U.: Monstermix. Ein Legespiel mit selbst gestalteten Bildkarten (Primarstufe); Schwarz, H.: Spielzeug, Kinder, Zeug zum Spielen. Das Spielzeugmuseum Nürnberg (Außerschulischer Lernort); Stöber, G.: Spielzeug-Rennmobile mit Solarantrieb Energie of the Future (Sek. I); Bieniek, D.: Spielwerkstatt (Sek. I; Erstellung von Brettspielen); Kirchner, C.: Flipperautomaten – Flipperspiele (Primarstufe).

Schlagwörter: Museum, Fahrzeug, Unterrichtsanregung, Spielzeug, Physikunterricht, Sonnenenergie, Kunsterziehung, Bildkarte, Fächerübergreifender Unterricht, Basteln, Unterrichtsmaterial, Brettspiel, Werkunterricht, Außerschulischer Lernort, Herstellung


Autor: Grünewald, Dietrich
Titel: Bildkarten: Spielwelten. Material und Kommentar.
Quelle: In: Kunst + Unterricht,(2003) 274–275, S. 42–51

Abstract: Bildkarten zum Thema Spielwelten mit 8 Kunstwerken unterschiedlicher Art: Fritz von Uhde Kinderstube (1889), Peter Nagel Spielkiste II (1976), Karl Hubbuch Kinder, die unter Steinen aufwachsen (um 1934), Harald Duwe Sonntagnachmittag (1956), Alexandra Tessensohn Little Bear2 (1998), Marisz Kruk Ohne Titel (1993, Installation, Holzstühle, Stoffpuppen und Schnüre). Im Kommentar werden die Künstler und ihre Kunstwerke kurz vorgestellt und knappe didaktische Hinweise gegeben.

Schlagwörter: Schuljahr 05, Schuljahr 06, Kunst, Kunsterziehung, Bildkarte, Malerei, Installation, Unterrichtsmaterial, Primarbereich, Sekundarstufe I, Spiel


Autor: Lehmann, Ulrike; Kirschenmann, Johannes; Philipp, Dorit; Kuballa, Ulrich; Pias, Claus
Titel: Computerspiele. (Mehrere Beiträge).
Quelle: In: Kunst + Unterricht,(2003) 274–275, S. 58–69

Abstract: Der Teil Computerspiele des Themenheftes Spiel umfasst folgende Beiträge: Pias, C.: Computerspiele. Zusammenspiel von Mensch und Maschine (enthält u.a. eine Systematik der Computerspiele; Kuballa, U.: Ballerei im Klassenzimmer. Eine Fallstudie über Schüler und Elektronikspiele (Schülerbefragung); Philipp, D.: Counter-Strike. Ein Service auch für Newbies; Kirschenmann, J.: Teilnehmer, nicht Zuschauer.

Schlagwörter: Systematik, Schüler, Didaktische Grundlageninformation, Beispiel, Kunstpädagogik, Studie, Definition, Computerspiel, Befragung, Fallstudie, Spiel


Autor: Lehmann, Ulrike
Titel: We are ready to remake! Der erweiterte Skulptur- und Spielbegriff von Erwin Wurm.
Quelle: In: Kunst + Unterricht,(2003) 274–275, S. 70–73

Schlagwörter: Plastik , Kunst, Definition, Skulptur, Moderne Kunst, Spiel


Autor: Hinkel, Hermann
Titel: Zum Beispiel: Wilhelm Schnarrenberger.
Quelle: In: Kunst + Unterricht,(2003) 274–275, S. 74–75

Abstract: Der Beitrag analysiert und interpretiert das Ölbild Kinderzimmer (1924/1925) von Wilhelm Schnarrenberger.

Schlagwörter: Bildinterpretation, Kunst, Bildanalyse, Spielzeug, Kind, Malerei, Spiel, 20. Jahrhundert


Autor: Wetzel, Tanja
Titel: ... mehr als nur ein bloßes Spiel.
Quelle: In: Kunst + Unterricht,(2003) 274–275, S. 76–79

Abstract: Die Beziehung zwischen Kunst und Spiel wird anhand des Werkes von Marcel Duchamp in vorliegendem Beitrag untersucht.

Schlagwörter: Duchamp, Marcel, Kunst, Spiel


Autor: Lüthe, Rudolf
Titel: Jenseits der Freiheit bloßer Vernunft.
Quelle: In: Kunst + Unterricht,(2003) 274–275, S. 80–81

Schlagwörter: Kultur, Wittgenstein, Ludwig, Kunst, Philosophie, Spiel, Schiller, Friedrich von, Postmoderne, Kreativität


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.