Warenkorb

Dialog mit Kunstwerken

Kunst und Unterricht Nr. 204/1996

Erscheinungsdatum:
Juli 1996
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Kunst
Bestellnr.:
51204
Medienart:
Zeitschrift
15,90 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 11,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 8,05 €

Wege zum Dialog mit Kunstwerken in der Grundschule / Einfach riesig Bauen wie Claes Oldenburg / Dialog mit Boltanskis Schattenfiguren Les ombres / Ich wünsche mir Ö, Der Baum der Wünsche von Hanefi Yeter / Der Ausflug / Karneval des Harlekins von Joan Mir / Träume, Wünsche, Hoffnungen in Bildern Marc Chagalls. Material: Bauen, Forschen, Experimentieren Ö Karteikarten / Primarstufe.

Abstract

Autor: Kähne, Heinz
Titel: Zum Beispiel: Karl Hubbuch Die Schulstube.
Quelle: In: Kunst + Unterricht,(1996) 204, S. 10–11

Schlagwörter: Kunst, Unterrichtsraum, Schule, Hubbuch, Karl, Moderne Kunst, Darstellung


Autor: Gursadian, Ara
Titel: Kunstpädagogik in Europa: Armenien. Das Prinzip Werkstatt.
Quelle: In: Kunst + Unterricht,(1996) 204, S. 12–14

Schlagwörter: Werkstattunterricht, Kunsterziehung, Armenien, Ausland


Autor: Pazzini, Karl-Josef
Titel: Lehren unsere Schulen das Falsche?
Quelle: In: Kunst + Unterricht,(1996) 204, S. 15

Schlagwörter: Erziehungsziel, Bildungsinhalt, Kunsterziehung, Schule, Kritik


Autor: Kirchner, Constanze
Titel: Wege zum Dialog mit Kunstwerken in der Grundschule.
Quelle: In: Kunst + Unterricht,(1996) 204, S. 16–21

Schlagwörter: Ästhetische Bildung, Kunsterziehung, Methodik, Fachdidaktik, Grundschule, Primarbereich


Autor: Kirchner, Constanze
Titel: Experimentieren, Bauen, Forschen. Spielerische Begegnung mit Kunstwerken in der Grundschule. Material und Kommentar.
Quelle: In: Kunst + Unterricht,(1996) 204, S. 22–30

Abstract: Die Materialsammlung für das 1.-4. Schuljahr bietet im Karteikartenformat Abbildungen von Kunstwerken, die Kinder zu spielerischen Tätigkeiten anregen: Daniel Spoerri, Toy Cragg (Sammeln und Ordnen von Gegenständen), Yves Klein, Asger Jorn (Experimentieren mit Naturmaterialien und Farbe, Phantasieren), Mo Edoga, Pablo Picasso (Bauen und Konstruieren mit Holz/Ästen), Andy Goldsworthy, Jimmie Durham (Entdecken und Gestalten).

Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation, Plastik , Schuljahr 01, Schuljahr 02, Schuljahr 03, Schuljahr 04, Bildende Kunst, Wahrnehmung, Kunsterziehung, Kunstwerk, Materialsammlung, Grundschule, Unterrichtsmaterial, Primarbereich, Kreativität


Autor: Diener, Markus; Ducke-Dietrich, Dietlind; Franke-Brandau, Claudia; Grote, Gabriele; Alfter, Georg; Herz, Heidi; Beyer, Marianne
Titel: Dialog mit Kunstwerken (Heftthema).
Quelle: In: Kunst + Unterricht,(1996) 204, S. 31–53

Abstract: Das Heft enthält folgende Unterrichtsbeispiele mit unterschiedlichen methodischen Wegen zum Dialog mit moderner und aktueller Kunst: M. Diener: Einfach riesig – Bauen wie Claes Oldenburg (2.-4. Schulj., jahrgangsübergreifendes Unterrichtsprojekt), D. Ducke-Dietrich: Dialog mit Boltanskis Schattenfiguren Les ombres (2. Schuljahr), C. Franke-Brandau: Ich wünsche mir... . Der Baum der Wünsche von Hanefi Yeter (4. Schuljahr), G. Grote: Der Ausflug. Environment nach einem Bild von Fernand Leger (4. Schuljahr), G. Alfter: Wie wir uns eine andere Tischgesellschaft vorstellen (4. Schulj. zu einem Bild v. Katharina Fritsch), H. Herz: Karneval des Harlekins von Joan Miro. Eine spielerische und musikalische Inszenierung (3. Schuljahr), M. Beyer: Träume, Wünsche, Hoffnungen in Bildern Marc Chagalls (3. Schuljahr, fächerübergreifend).

Schlagwörter: Hoffnung, Plastik , Chagall, Marc, Oldenburg, Claes, Yeter, H., Kunsterziehung, Kunstwerk, Miró, Joan, Boltanski, Christian, Fritsch, Katharina, Unterrichtsprojekt, Environment , Grundschule, Projektunterricht, Unterrichtsmaterial, Leger, Fernand, Moderne Kunst, Primarbereich, Unterrichtsentwurf


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.