Warenkorb

Familienbilder

Kunst und Unterricht Nr. 90/1985

Erscheinungsdatum:
Februar 1985
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Kunst
15,90 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 11,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 8,05 €

Abstract

Autor: Schneider, Lambert
Titel: Pfade zu uns selbst?
Quelle: In: Kunst + Unterricht,(1985) 90, S. 8–14

Schlagwörter: Archäologie, Vergangenheit, Spurensicherung, Kunst, Geschichte , Vor- und Frühgeschichte, Wissenschaftstheorie, Wissenschaftsbegriff


Autor: Otto, Gunter
Titel: Bilder von Familien.
Quelle: In: Kunst + Unterricht,(1985) 90, S. 16–21

Abstract: In dem Beitrag wird gezeigt, wie Familienbilder aus verschiedenen Epochen durch praktisch-bildnerische Eingriffe zum Anlass fuer Reflexionen sowohl ueber die Familie als soziologisches Phaenomen als auch ueber die eigene Befindlichkeit in der Familie werden koennen. Die Bildveraenderungen, die zugleich in eine Reihe von Techniken einueben, machen jeweils auf bestimmte soziale Strukturen in der Familie aufmerksam, die ihrerseits im Unterrichtsgespraech diskutiert werden sollen.

Schlagwörter: Bildnerisches Gestalten, Didaktische Grundlageninformation, Interpretation, Kunstunterricht, Didaktische Erörterung, Grützke, Johannes, Soziologie, Dix, Otto, Familie, Veränderung, Visuelle Kommunikation, Chodowiecki, Daniel, Bild


Autor: Turau, Ina
Titel: Die sollen was spielen.
Quelle: In: Kunst + Unterricht,(1985) 90, S. 23

Schlagwörter: Schuljahr 03, Beziehung, Familienbeziehungen, Kunsterziehung, Familie, Malen, Duwe, Harald, Primarbereich, Erfahrungsbericht, Bild


Autor: Domnick, Marita
Titel: So kann lernen in Gang kommen.
Quelle: In: Kunst + Unterricht,(1985) 90, S. 24, S. 27

Schlagwörter: Schüler, Beziehung, Schuljahr 05, Schuljahr 06, Interpretation, Familienbeziehungen, Bildbeschreibung, Orientierungsstufe, Text, Kunsterziehung, Familie, Sekundarstufe I, Erfahrungsbericht


Titel: Keiner tut was, jeder ist allein, alles behindert sich gegenseitig.
Quelle: In: Kunst + Unterricht,(1985) 90, S. 25

Schlagwörter: Kommunikation, Kunst, Bildbeschreibung, Kunsterziehung, Familie, Bildbetrachtung, Duwe, Harald


Autor: Seltmann, Eckhard
Titel: Miteinander reden.
Quelle: In: Kunst + Unterricht,(1985) 90, S. 28

Schlagwörter: Kommunikation, Schuljahr 09, Familienbeziehungen, Text, Kunsterziehung, Familie, Fächerübergreifender Unterricht, Unterrichtsmaterial, Deutschunterricht, Unterrichtsentwurf, Sekundarstufe I


Titel: Subjektivitaet und Bildkonzept.
Quelle: In: Kunst + Unterricht,(1985) 90, S. 29–30

Schlagwörter: Kommunikation, Beziehung, Interpretation, Familienbeziehungen, Bildbeschreibung, Bildanalyse, Familie, Milde, Julius, Bildbetrachtung, Lebenswelt, 19. Jahrhundert, Pfarrer


Autor: Otto, Britta
Titel: Distanz und Naehe oder: was die Familie zusammenhaelt.
Quelle: In: Kunst + Unterricht,(1985) 90, S. 31–35

Abstract: Die ausfuehrlich dargestellte Interpretationsarbeit eines didaktischen Seminars an Karl Begas Bild Die Familie Begas wird in dem Beitrag zum Ausgangspunkt fuer drei im Planungsansatz skizzierte Unterrichtseinheiten. Eine 4. Klasse erhaelt als Malaufgabe das Thema Die Familie in ihrem Wohnbereich. Danach werden die Schueler mit Begas Bild konfrontiert, das wiederum Anlass ist, sich die Biedermeierzeit anhand eines zu bastelnden Puppenhauses zu vergegenwaertigen. Eine 6. Klasse soll gegenwaertige Familienstrukturen durch die Anordnung der Figuren und durch Hell-Dunkel-Nuancierungen kenntlich machen. Anschliessend werden die Arbeiten mit Begas Bild verglichen. Vom formalen Aufbau her wird eine Bildinterpretation versucht, die danach durch gezielte Bildveraenderungen variiert wird. Am Ende der Unterrichtseinheit steht noch einmal eine Malaufgabe: Ich und meine Geschwister. Eine 7. Hauptschulklasse erhaelt als Thema Koerpersprache. Die Schueler lernen in verschiedenen Spielszenen Koerperhaltung, Gestik und Mimik als nonverbale Kommunikationsmittel einschaetzen. Von diesem Ansatz her sollen sie Karl Begas Bild interpretieren. Das Bild wird dann mit Requisiten nachgestellt, so dass Hierarchie und Rollenzuweisungen in dieser Familie deutlich werden. Unterrichtsgegenstand: Karl Begas. Die Familie Begas, 1821.

Schlagwörter: Bildnerisches Gestalten, Biedermeier, Unterrichtsplanung, Schuljahr 04, Schuljahr 06, Schuljahr 07, Interpretation, Begas, Karl, Bildanalyse, Kunstunterricht, Hauptschule, Fotografie, Text, Familie, Visuelle Kommunikation, Grundschule, Unterrichtsmaterial, Struktur, 19. Jahrhundert, Primarbereich, Unterrichtsentwurf, Sekundarstufe I, Wohnen, Bild


Autor: Eucker, Johannes; Kaempf-Jansen, Helga
Titel: Unterricht 1–13.
Quelle: In: Kunst + Unterricht,(1985) 90, S. 39–46

Schlagwörter: Ästhetische Bildung, Modellieren, Plastik , Unterrichtsplanung, Schuljahr 01, Schuljahr 02, Schuljahr 03, Schuljahr 04, Schuljahr 05, Schuljahr 06, Schuljahr 07, Schuljahr 08, Schuljahr 09, Schuljahr 10, Schuljahr 11, Schuljahr 12, Schuljahr 13, Sekundarbereich, Portrait, Kunsterziehung, Zeichnen, Bibliografie, Selbstdarstellung, Ton , Collage , Malen, Unterrichtsmaterial, Primarbereich


Bisher erschienene Ausgaben:

Produktdetails

Bestellnr.:
51090
Medienart:
Zeitschrift

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.