Warenkorb

Kopfmathematik

mathematik lehren Nr. 167/2011

Erscheinungsdatum:
August 2011
Schulfach / Lernbereich:
Mathematik
Bestellnr.:
58167
Medienart:
Zeitschrift
Seitenzahl:
67
19,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 14,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 10,15 €

Kopfmathematik

Kopfmathematik kann mehr als schnelles Rechnen oder räumliche Vorstellungsübungen trainieren. Pfiffige Aufgaben fördern ein tieferes Verständnis mathematischer Zusammenhänge, etwa wenn ein Geodreieck gedanklich um die eine oder andere Seite rotiert wird und die Volumina der Rotationskörper verglichen werden. Oder sich Schüler vor dem inneren Auge eine Rechteckfläche vorstellen, sie passend in 12 Teile unterteilen und ein Viertel einfärben.
Ob man Hilfsmittel zur Veranschaulichung hinzuzieht oder nicht – immer gibt es eine Phase, in der sich jeder Einzelne rein "im Kopf" mit der Aufgabe beschäftigt. Anschließend notiert jeder seine Vorstellungen, dann erfolgt der Austausch untereinander.

Die Mathe-Welt zum Thema DIN-Formate ist dieses Mal ein ausfaltbares Poster, das entsprechend auseinandergeschnitten die Formate erfahrbar macht. Die ersten Erkundungen eignen sich auch für jüngere Schülerinnen und Schüler, der Schwerpunkt liegt aber in der 8./9. Klasse.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

  • mathematik lehren Nr. 162 Differenzieren
  • mathematik lehren Nr. 154 Wissen vernetzen – Geometrie und Algebra
  • mathematik lehren Nr. 147 Üben mit Konzept
  • mathematik lehren Nr. 139 Kooperatives Lernen (Online-Dokument)
  • mathematik lehren Nr. 138 Daten und Zufall (Online-Dokument)

Lernspiele:

  • Ausgerechnet!

Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.