Warenkorb

Interkulturelles Lernen

mathematik lehren Nr. 116/2003

Erscheinungsdatum:
Februar 2003
Schulfach / Lernbereich:
Mathematik
19,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 14,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 10,15 €

Basisartikel
Susanne Prediger und Joachim Schroeder
Mit der Vielfalt rechnen
Interkulturelles Lernen im Mathematikunterricht
Unterrichtspraxis
5. Schuljahr
Antonius Warmeling
Sona-Geometrie

5./6. Schuljahr
Joachim Schroeder
Fragen an einen Grabstein

9.?10. Schuljahr
Willi van Lück
Trans-faire Preise! ? Wohlstand für alle?
Modellieren entwicklungspolitischer Probleme

10./11. Schuljahr
Ernst Delle
Andere Länder ? andere Töne

7.?10. Schuljahr
Astrid Deseniss und Gabriele Kaiser
Eine Frage der Perspektive

Magazin
Vorschau
Impressum
Lesezeichen

10.?13. Schuljahr
Susanne Prediger
Alles ist relativ, nur nicht die Mathematik, oder?

7.?9. Schuljahr
Hans-Jürgen Elschenbroich
Magiematik

Die etwas andere Aufgabe
Ideenkiste

Jugendliche als Sozialforscher:
Fremdenfeindlichkeit ? bei uns nicht!

  • Die CD-ROM zum Heft: Forschen mit GrafStat – eine Software zur Durchführung empirischer Umfragen
Mathe-Welt

8./9. Schuljahr
Mathe-Welt

Das korrigierte Poster ist der Ausgabe 117 (ml 117) beigelegt.

Lineare und quadratische Funktionen /Umkehrfunktionen

Das Poster ist auch einzeln erhältlich unter der
Bestell-Nr. 32981
zum Einzelpreis von ? 4,80.

Abstract

Autor: Prediger, Susanne; Schroeder, Joachim
Titel: Mit der Vielfalt rechnen – Interkulturelles Lernen im Mathematikunterricht.
Quelle: In: Mathematik lehren,(2003) 116, S. 4–9

Abstract: Ein Anknuepfen an die Lebenswelt der Schuelerinnen und Schueler gelingt nur unter Beachtung ihres kulturellen Hintergrundes. Diesen einzubeziehen gelingt in einem Unterricht besser, in dem Mathematik selbst auch als kulturelles Produkt begriffen wird. An verschiedenen Unterrichtsbeispielen wird gezeigt, wie auch die Mathematik zur interkulturellen Bildung beitragen kann.

Schlagwörter: Grundrechenart, Differenzielle Psychologie, Multikulturelle Erziehung, Mathematikunterricht, Sekundarstufe I, Interkulturelle Differenz, Arithmetik


Autor: Warmeling, Antonius
Titel: Sona-Geometrie. Sekundarstufe I, 5. Schuljahr.
Quelle: In: Mathematik lehren,(2003) 116, S. 10–14

Abstract: Die sona, Sandzeichnungen aus Afrika, eignen sich hervorragend dazu, mathematische Ordnungs- und Gestaltungsprinzipien in der Mathematik anderer Kulturen wieder zu entdecken oder neu zu erleben. Die afrikanischen Sandzeichnungen bieten einen kindgerechteren Zugang als etwa Ornamente in christlicher und islamischer Architektur und sind eine gute Alternative zu den schon weitverbreiteten Mandalas. Eine kreative Zusammenarbeit mit dem Fach Kunst bietet sich an.

Schlagwörter: Geometrie, Ethnomathematik, Aktivität, Multikulturelle Erziehung, Geometrieunterricht, Mathematikunterricht


Autor: Schroeder, Joachim
Titel: Fragen an einen Grabstein. Sekundarstufe I, 5./6. Klasse.
Quelle: In: Mathematik lehren,(2003) 116, S. 16–18

Abstract: Auf Grabsteinen, in Geburtsurkunden und auf Kalenderblaettern lassen sich interkulturelle Rechenprobleme finden, die weder fuer die Einwandernden noch fuer die Sesshaften einfach zu loesen sind.

Schlagwörter: Kalenderproblem, Mathematikunterricht, Sekundarstufe I, Interkulturelle Differenz


Autor: Van Lueck, Willi
Titel: Trans-faire Preise! – Wohlstand fuer alle? Modellieren entwicklungspolitischer Probleme. Sekundarstufe I, 9.-10. Schuljahr.
Quelle: In: Mathematik lehren,(2003) 116, S. 19–22

Abstract: Mit einer Orientierung an realen Problemen und den Interessen der Lernenden sowie mit einer Unterrichtskultur des Modellierens, Systematisierens und Anwendens wird das vorrangige Ziel verfolgt, einen bedeutungsvolleren und qualitaetsvolleren Mathematikunterricht fuer moeglichst viele Jugendliche zu foerdern und zu unterstuetzen. Darauf aufbauend wird ein selbstorganisiertes Mathe-Lernen angeregt. Gleichzeitig werden entwicklungspolitische Zusammenhaenge aufgezeigt. Konkret wird ein interkulturelles Projekt zum Wohlstand fuer eine 9. oder 10. Klasse vorgestellt.

Schlagwörter: Sachrechnen, Prozentrechnung, Alltag, Politik, Multikulturelle Erziehung, Projektunterricht, Mathematikunterricht, Sekundarstufe I, Mathematik


Autor: Delle, Ernst
Titel: Andere Laender – andere Toene. Sekundarstufe I/II, 10./11. Schuljahr.
Quelle: In: Mathematik lehren,(2003) 116, S. 23–30

Abstract: Die Untersuchung verschiedener Tonleiterstrukturen traegt zu einem besseren Verstaendnis der Musik unterschiedlicher Kulturen bei.

Schlagwörter: Musik, Logarithmus, Sekundarstufe II, Mathematikunterricht, Sekundarstufe I, Angewandte Mathematik


Autor: Deseniss, Astrid; Kaiser, Gabriele
Titel: Eine Frage der Perspektive! Zum Umgang mit einer Sachrechenaufgabe in mehrsprachigen Schulklassen. Sekundarstufe I, 7.-10. Schuljahr.
Quelle: In: Mathematik lehren,(2003) 116, S. 32–35

Abstract: Die Aufgabe lautet: Daniela und ihr juengerer Bruder Joerg streiten sich haeufig darum, wer von ihnen den Muell runtertragen muss. Deshalb schlaegt Daniela Joerg vor, einen Wuerfel entscheiden zu lassen: Du darfst dreimal wuerfeln; ist eine Sechs dabei, trage ich den Muell runter, sonst machst du das. Joerg erscheint die Sache fair. Was haltet ihr von Danielas Vorschlag?

Schlagwörter: Mathematische Sprache, Sprachschwierigkeit, Multikulturelle Erziehung, Mathematikunterricht, Wahrscheinlichkeit , Sekundarstufe I


Autor: Prediger, Susanne
Titel: Alles ist relativ, nur nicht die Mathematik, oder?
Quelle: In: Mathematik lehren,(2003) 116, S. 37–38

Abstract: Die Frage wird diskutiert: Kann die Mathematik etwas zu einem Projekt zum interkulturellen Lernen mit dem Titel: Alles ist relativ, oder? beitragen?

Schlagwörter: Multikulturelle Erziehung, Philosophie, Mathematik


Autor: Elschenbroich, Hans-Juergen
Titel: Magiematik.
Quelle: In: Mathematik lehren,(2003) 116, S. 39

Abstract: Algorithmen fuer die Erzeugung magischer Quadrate mit Hilfe von Excel werden diskutiert.

Schlagwörter: Tabellenkalkulation, Computer, Unterhaltungsmathematik, Magisches Quadrat


Bisher erschienene Ausgaben:

Produktdetails

Bestellnr.:
58116
Medienart:
Zeitschrift

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.