Warenkorb

Beurteilen und Bewerten

mathematik lehren Nr. 170/2012

Erscheinungsdatum:
Februar 2012
Schulfach / Lernbereich:
Mathematik
Bestellnr.:
58170
Medienart:
Zeitschrift
Seitenzahl:
67
19,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
lieferbar
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 14,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 10,15 €

Als Lehrkraft schätzen Sie tagtäglich Schülerleistungen ein und Schülerinnen und Schülern handeln oft im Bewusstsein oder unter der Annahme, dass die Lehrkraft mit der "Noten-Brille" darauf schaut. Die Gestaltung mündlicher oder schriftlicher Leistungsüberprüfungen bestimmt dabei mit, was und wie die Jugendlichen lernen. 

Das Beurteilen und Bewerten von Leistungen ist ein oft ungeliebtes, aber zweifelsohne ein zentrales Thema in der Schule. Das vorliegende Heft enthält Anregungen aus der Schulpraxis für transparente, handhabbare und lernförderliche Formen des Beurteilens und Bewertens, die zu einem kompetenzorientierten Unterricht passen und zum Teil auch das Einbeziehen der Schülerinnen und Schüler ermöglichen.

Aus dem Inhalt:

  • Differenzierte Klassenarbeiten
  • Einstieg in die Portfolio-Arbeit
  • Bewertung mündlicher Schülerleistungen

Die Mathe-Welt "Funktionen haben viele Gesichter" können Sie auch einzeln nachbestellen.

Alle Arbeitsblätter dieser Ausgabe finden sie als editierbare Word-Dokumente im sperataten Download-Bereich. Dazu geben Sie bitte den Download-Code (Im Heft auf Seite 1) in die Suchmaske ein.

Downloads 2

pdf
(Größe: 278.9 KB)
pdf
(Größe: 90.2 KB)

Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.