Warenkorb

Zahlbeziehungen erkennen und nutzen

mathematik lehren Nr. 171/2012

Erscheinungsdatum:
April 2012
Schulfach / Lernbereich:
Mathematik
Bestellnr.:
58171
Medienart:
Zeitschrift
Seitenzahl:
67
19,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
lieferbar
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 14,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 10,15 €

Gerade in den unteren Klassen der Sek. I  wird dem Rechnen viel Raum gegeben. Sinnvoll gestaltet, können Ihre Schüler dabei Beziehungen zwischen den in einer Aufgabe vorkommenden Zahlen und auch zwischen den einzelnen Aufgaben in einem strukturierten Päckchen erkennen.

Statt Aufgaben wie 721–710 mit schriftlicher Subtraktion zu lösen oder als Ergebnis von 7,8 · 0,1 unhinterfragt 7,8 oder 78 aufzuschreiben, geht es darum einen "Blick" für Lösungswege und Ergebnisse zu entwickeln.
Viele der arithmetischen Aufgabenstellungen ermöglichen einen Übergang zur Algebra: um Gesetzmäßigkeiten zu beschreiben, kann man Buchstabenvariable nutzen. So eignen sich die Aufgaben auch für die 7. und 8. Jahrgangsstufe. Und auch in höheren Klassen ist es wichtig, mit Strukturen in Termen zu arbeiten.
Bei der Schulung des "Zahlenblicks" werden Schülerinnen und Schüler auf algebraisches und funktionales Denken vorbereitet. Und anstatt gleich loszurechnen, entwickeln sie eine Haltung des Innehaltens, Reflektierens und Begründens.

Alle Arbeitsblätter dieser Ausgabe finden sie als editierbare Word-Dokumenteim sperataten Download-Bereich. Dazu geben Sie bitte den Download-Code (im Heft auf Seite 1) in die Suchmaske ein.

Die beiliegende MatheWelt (ab 5. Klasse) greift dieses Thema auf: Verschiedene Rechenstrategien und Vorstellungen zu den Grundrechenarten werden erkundet; Aufgaben hinsichtlich ihrer Zahlen und Zahlbeziehungen untersucht. Es geht darum, passende Lösungsstrategien zu entwickeln. Problemlöseaufgaben wie Zahlenmauern und Zahlenkette fordern zum systematischen Probieren und entdecken von Zusammenhängen auf.

Downloads 2

pdf
(Größe: 238.8 KB)
pdf
(Größe: 85.1 KB)

Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.