Warenkorb

Mathematik auf den Punkt bringen: Reduktion

mathematik lehren Nr. 200/2017

Erscheinungsdatum:
Februar 2017
Schulfach / Lernbereich:
Mathematik
Bestellnr.:
58200
Medienart:
Zeitschrift
Seitenzahl:
48
19,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
lieferbar
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 14,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 10,15 €

Die Mathematik ist komplex und vielfältig – und der Unterricht ebenso. Wie können Sie Ihren Unterricht so planen und umsetzen, dass sowohl die mathematisch-inhaltlichen Aspekte als auch die didaktisch-methodischen Belange angemessen berücksichtigt sind? Das grundlegende Prinzip lautet: "Weniger ist manchmal mehr".  

Damit ist nicht gemeint, alles Anspruchsvolle einfach wegzulassen oder in kleinste Häppchen zu zerlegen. Vielmehr geht es darum zu prüfen, ob das Anspruchsvolle wirklich wesentlich ist. Und dann den Kern der Sache, den springenden Punkt, zu finden und zu vermitteln. Eine solche Beschränkung kann Transparenz und Klarheit schaffen. Dieses Finden und Setzen von Schwerpunkten nennen wir hier Reduktion. Unsere Autorinnen und Autoren beschreiben, wie sie selbst dabei vorgehen und geben Anregungen zur eigenen Unterrichtsgestaltung. 

Downloads 2

pdf
(Größe: 2.2 MB)
pdf
(Größe: 70.6 KB)

Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.