Warenkorb

Algebra – Strukturen erkennen und nutzen

mathematik lehren Nr. 202/2017

Erscheinungsdatum:
Juni 2017
Schulfach / Lernbereich:
Mathematik
Bestellnr.:
58202
Medienart:
Zeitschrift
Seitenzahl:
51
19,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
lieferbar
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 14,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 10,15 €

Mit Variablen rechnen, Gleichungen aufstellen und korrekt umformen, Lösungen ermitteln – diese Basisfertikgeiten werden in allen Bereichen der (Schul-)Mathematik gebraucht. Dennoch haben viele Schülerinnen und Schüler gerade hiermit Probleme. Wie kann über die Schuljahre hinweg ein verständiger Aufbau der Algebra erfolgen? Und wie können auch weiterführende algebraische Fragen im Unterricht thematisiert werden? 

Die Spanne der Beiträge reicht quer durch die Klassenstufen. Zunächst werden zu einfachen Sachsituationen Terme aufgestellt und verallgemeinert; "Zahlentricks" werden erkundet und mithilfe von Variablen allgemein begründet. Lernschwierigkeiten werden benannt und Ansätze zum Aufgreifen im Unterricht gegeben:

  • Aspekte von Variablen bewusst machen
  • Lernen anhand – richtiger und fehlerhafter – Beispiele
  • Substitution als Werkzeug kennenlernen und nutzen

Die Suche von Relationen in der Mathematik und im Alltag, die algebraische Betrachtung linearer Gleichungssysteme sowie ein erster Zugang zur Galoistheorie durch produktive Aufgaben, in denen die Symmetrien von Lösungsmengen untersucht werden, können spannende Unterrichtsanlässe sein.

Mit der zugehörigen MatheWelt "Fit in Algebra? Mach den smart-Test" lassen sich Fehlvorstellungen gut aufdecken und thematisieren. 

Downloads 2

pdf
(Größe: 2 MB)
pdf
(Größe: 448.9 KB)

Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.