Warenkorb

Übergänge gestalten

mathematik lehren Nr. 192/2015

Erscheinungsdatum:
Oktober 2015
Schulfach / Lernbereich:
Mathematik
Bestellnr.:
58192
Medienart:
Zeitschrift
Seitenzahl:
51
19,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
lieferbar
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 14,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 10,15 €

Aus unterschiedlichen Grundschulen kommen Schülerinnen und Schüler in die 5. Klasse – und ebenso verlassen sie die Schule mit unterschiedlichen Zielen. Wie greift ein gelingender Mathematikunterricht die Heterogenität zu Beginn der Sek. I auf und wie bereitet er tragfähig auf Beruf oder Studium vor? 

Für den Mathematikunterricht gibt es drei große Bereiche des Übergangsmanagement: Basiskompetenzen diagnostizieren und sichern, an neue Lernanforderungen heranführen und didaktisch anschlussfähige Lernangebote bereitstellen.

Dazu gibt das Heft zahlreiche Anregungen: Von der Sicherung arithmetischer Fähigkeiten zu Beginn von Klasse 5 über Mathematik in der Berufsausbildung bis hin zu Erwartungen an Abiturienten (mit Test zum Bereich Funktionen) und Selbsterklärungen als Lernstrategie für ein mathematikhaltiges Studium.

Downloads 2

pdf
(Größe: 115.3 KB)
pdf
(Größe: 66 KB)

Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.