Warenkorb

Klassenarbeiten/Beurteilen/Leistungsbewertung

mathematik lehren Nr. 48/1991

Erscheinungsdatum:
Oktober 1991
Schulfach / Lernbereich:
Mathematik
Bestellnr.:
58048
Medienart:
Zeitschrift
19,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 14,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 10,15 €

Bewertung und Zensierung mündlicher Schülerleistungen im Mathematikunterricht / Eine kleine Einführung in die Spickologie / Das "Drum und Dran" einer Klassenarbeit.

Abstract

Autor: Lind, Detlef
Titel: Modelle fuer Leistungsbewertungen.
Quelle: In: Mathematik lehren,(1991) 48, S. 4–10

Schlagwörter: Modell, Sekundarbereich, Fachdidaktik, Sekundarstufe II, Leistungsbeurteilung, Unterrichtsmaterial, Mathematikunterricht, Leistungsmessung, Primarbereich, Sekundarstufe I


Autor: Steuer, Arne
Titel: Ich rechne mit einer Zensur.
Quelle: In: Mathematik lehren,(1991) 48, S. 15–19

Schlagwörter: Sekundarbereich, Schulnote, Skalierung, Fachdidaktik, Sekundarstufe II, Leistungsbeurteilung, Unterrichtsmaterial, Mathematikunterricht, Messverfahren, Leistungsmessung, Primarbereich, Sekundarstufe I


Autor: Schultz, Rolf
Titel: Das Drum und Dran einer Klassenarbeit. Ein paar Ideen und Anregungen zu den vier Phasen einer Klassenarbeit.
Quelle: In: Mathematik lehren,(1991) 48, S. 58–63

Schlagwörter: Schuljahr 07, Skalierung, Schriftlicher Test, Fachdidaktik, Leistungsbeurteilung, Unterrichtsmaterial, Mathematikunterricht, Messverfahren, Klassenarbeit, Aufgabensammlung, Leistungsmessung, Sekundarstufe I


Autor: Lehmann, Eberhard
Titel: Leistungsmessung bei Computereinsatz im Mathematikunterricht.
Quelle: In: Mathematik lehren,(1991) 48, S. 64–71

Schlagwörter: Sekundarbereich, Computerunterstützter Unterricht, Fachdidaktik, Sekundarstufe II, Leistungsbeurteilung, Unterrichtsmaterial, Mathematikunterricht, Messverfahren, Leistungsmessung, Sekundarstufe I


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.