Warenkorb

Täler

geographie heute Nr. 126/1994

Erscheinungsdatum:
Dezember 1994
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Naturwissenschaften, Geographie
Bestellnr.:
56126
Medienart:
Zeitschrift
16,90 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 12,90 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 9,03 €

Unterrichtsanregungen: Unsere Schule steht im Schmelzwassertal / High-Tech aus dem Laucherttal / Der Grand Canyon / Death Valley / Alpentäler in Gefahr / Trockentäler / Das Stubaital / Der Teufelsgraben.

Abstract

Autor: Fraedrich, Wolfgang
Titel: Taeler. Landschaftsformen, Lebensraeume, gefaehrdete Regionen.
Quelle: In: Geographie heute,(1994) 126, S. 4–9

Abstract: Fuer die Behandlung der Taeler im Erdkundeunterricht der Sekundarstufen I und II bieten sich drei didaktische Zugangsmoeglichkeiten an: der geomorphologische Ansatz, der Zugang ueber die Nutzung von Taelern und Tallandschaften und der geooekologische Ansatz mit dem Ziel, ueber die Nutzung der Taeler hinaus, der Frage nach den oekologischen Gefahren und Problemen nachzugehen.

Schlagwörter: Ökologie, Sekundarbereich, Handreichung, Sekundarstufe II, Physische Geografie, Lebensraum, Unterrichtsmaterial, Geomorphologie, Landschaft, Umwelterziehung, Sekundarstufe I, Tal, Geografieunterricht


Autor: Fraedrich, Wolfgang
Titel: Unsere Schule steht in einem Schmelzwassertal. Schueler auf den Spuren der Weichsel-Kaltzeit.
Quelle: In: Geographie heute,(1994) 126, S. 10–13

Abstract: Die Materialien dieses Beitrags sind als Arbeitsmittel fuer den Unterricht konzipiert, sollen aber zugleich auch zeigen, wie im Falle eines Transfers gearbeitet werden kann. Je nach lokalen Verhaeltnissen und zuvor festgelegter Zielsetzung sind verschiedene Sedimentproben zu entnehmen, zu trocknen, zu sieben und entsprechend ihrer Korngroessenverteilung zu analysieren.

Schlagwörter: Sedimentation, Analyse, Unterrichtseinheit, Sekundarbereich, Geologie, Historische Geografie, Sekundarstufe II, Physische Geografie, Materialsammlung, Unterrichtsmaterial, Geowissenschaften, Geomorphologie, Landschaft, Aufgabensammlung, Sekundarstufe I, Tal, Geografieunterricht


Autor: Hoh, Eugen
Titel: High-Tech aus dem Laucherttal. Persistenz eines Industriestandorts.
Quelle: In: Geographie heute,(1994) 126, S. 14–17

Abstract: Am Beispiel des Standorts der Fuerstlich Hohenzollernschen Huettenwerke in Laucherthal lassen sich in einer Doppelstunde die Standortgunst eines Tals, deren Wandel sowie die Bestaendigkeit eines fuer eine Talregion urspruenglich typischen Industriebetriebs aufzeigen.

Schlagwörter: Standort, Unterrichtseinheit, Industrialisierung, Sekundarstufe II, Physische Geografie, Kriterium, Industrieansiedlung, Materialsammlung, Lebensraum, Unterrichtsmaterial, Aufgabensammlung, Tal, Geografieunterricht


Autor: Fuhrmann, Mara K.; Fraedrich, Wolfgang
Titel: Der Grand Canyon.
Quelle: In: Geographie heute,(1994) 126, S. 18–21

Abstract: Im Mittelpunkt der Unterrichtsanregung steht ein Erlebnisbericht. Der muehevolle Abstieg zum Colorado und der kraeftezehrende Wiederaufstieg der Autorin und Fotografin koennen miterlebt werden und sollen die Jugendlichen auf ihren eigenen Ausflug in den Grand Canyon einstimmen.

Schlagwörter: Historische Geologie, Schüler, Unterrichtseinheit, Erlebnispädagogik, Erkundung, Physische Geografie, Materialsammlung, Unterrichtsmaterial, Geomorphologie, Grand Canyon, Erkundungsgeologie, Sekundarstufe I, Tal, Geografieunterricht, Vereinigte Staaten


Autor: Fraedrich, Wolfgang
Titel: Death Valley. Ein Tal, das keines ist.
Quelle: In: Geographie heute,(1994) 126, S. 22–25

Abstract: Anhand der Materialien soll das Death Valley im Hinblick auf seine Struktur und seinen geologischen Aufbau erarbeitet werden. Wesentlich ist dabei die Tatsache, dass das Death Valley zu einem der Raeume mit den extremsten Lebensbedingungen gehoert.

Schlagwörter: Unterrichtseinheit, Sekundarbereich, Geologie, Sekundarstufe II, Physische Geografie, Death Valley, Materialsammlung, Unterrichtsmaterial, Geomorphologie, Struktur, Entstehung, Aufgabensammlung, Sekundarstufe I, Tal, Geografieunterricht, Vereinigte Staaten


Autor: Jung-Huettl, Angelika; Fraedrich, Wolfgang
Titel: Alpentaeler in Gefahr. Berge auf Talfahrt.
Quelle: In: Geographie heute,(1994) 126, S. 26–28

Abstract: Das Phaenomen des Talzuschubs kann im Unterricht im Rahmen der Behandlung der Alpen, der Gebirgsbildung oder ueberhaupt der endogenen Morphologie eingebracht werden. Das Thema sollte auch bei der Behandlung des Alpentourismus eingebracht werden. Interessant ist die Aufdeckung des Zusammenspiels von endogener und exogener Dynamik in den Alpen.

Schlagwörter: Unterrichtseinheit, Tourismus, Sekundarbereich, Geologie, Alpen, Veränderung, Sekundarstufe II, Physische Geografie, Materialsammlung, Unterrichtsmaterial, Geomorphologie, Landschaft, Aufgabensammlung, Orogenese, Sekundarstufe I, Tal, Geografieunterricht, Tektonik


Autor: Haerle, Josef
Titel: Trockentaeler.
Quelle: In: Geographie heute,(1994) 126, S. 30–33

Abstract: Es werden die Verbreitung und Entstehung von Trockentaelern behandelt sowie die beiden haeufigsten Typen, das Karsttrockental der gemaessigten Zone und das Wadi der ariden Zone, einander gegenuebergestellt.

Schlagwörter: Gemäßigte Zone, Trockental, Unterrichtseinheit, Subtropen, Physische Geografie, Materialsammlung, Unterrichtsmaterial, Klima, Sekundarstufe I, Tal, Geografieunterricht


Autor: Oberweger, Hans G.
Titel: Das Stubaital. Strukturwandel durch Fremdenverkehr.
Quelle: In: Geographie heute,(1994) 126, S. 34–37

Abstract: Am Beispiel des Stubaitales wird der im 20. Jahrhundert einsetzende Strukturwandel mit weitreichenden raeumlichen, sozialen und oekologischen Konsequenzen untersucht.

Schlagwörter: Unterrichtseinheit, Tourismus, Österreich, Wirtschaft, Infrastruktur, Alpen, Sekundarstufe II, Physische Geografie, Materialsammlung, Unterrichtsmaterial, Stubaital, Strukturwandel, Aufgabensammlung, Naturschutz, Umweltverschmutzung, Tal, Geografieunterricht


Autor: Huntemann, Volker
Titel: Der Teufelsgraben. Schueler erarbeiten einen Lehrpfad durch ein kleines Tal in Franken.
Quelle: In: Geographie heute,(1994) 126, S. 38–39

Abstract: Jugendliche, die in einem kleinen Tal in Franken einen Lehrpfad anlegten, entdeckten die einzigartige Vielfalt von geologischen, geooekologischen, geographischen und biologischen Zusammenhaengen in ihrem Heimatraum. Sie lernten dabei selbstaendiges und verantwortungsbewusstes Handeln.

Schlagwörter: Schüler, Unterrichtseinheit, Selbsttätigkeit, Ökologie, Sekundarbereich, Sekundarstufe II, Physische Geografie, Unterrichtsprojekt, Materialsammlung, Projektunterricht, Unterrichtsmaterial, Sekundarstufe I, Tal, Geografieunterricht, Lehrpfad


Autor: Kayser, Christiane
Titel: Ohne Trauer kein Frieden. Brief aus Kigali.
Quelle: In: Geographie heute,(1994) 126, S. 44–45

Abstract: In der Rubrik Leseecke berichtet die Autorin ueber Eindruecke und Erfahrungen waehrend einer Reise durch Ruanda. Der Artikel eignet sich fuer die Behandlung der Menschenrechte im Geographieunterricht.

Schlagwörter: Genozid, Sekundarbereich, Handreichung, Grundrechte, Bürgerkrieg, Sekundarstufe II, Politische Geografie, Ruanda, Unterrichtsmaterial, Sekundarstufe I, Geografieunterricht


Autor: Tejani, Sonal; Page, Alexia
Titel: Amerika. Wie ich mein Land sehe.
Quelle: In: Geographie heute,(1994) 126, S. 46–47

Abstract: Es werden die Aufsaetze zweier 15jaehriger amerikanischer Schuelerinnen abgedruckt, um sie im Geographieunterricht bei der Behandlung Amerikas einsetzen zu koennen, um im Geographieunterricht grundsaetzlich ueber die Wahrnehmung anderer Nationen nachdenken zu koennen, um zu einem eigenen Aufsatz ueber die nationale Selbstwahrnehmung zu motivieren, um den Austausch derartiger Berichte oder aehnlicher Materialien zwischen Schuelerinnen und Schuelern in verschiedenen Laendern anzuregen.

Schlagwörter: Schüler, Einstellung , Landeskunde, Umwelterfassung, Wahrnehmung, Handreichung, Unterrichtsmaterial, Sekundarstufe I, Geografieunterricht, Vereinigte Staaten


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.