Warenkorb

Arbeitsmarkt

geographie heute Nr. 179/2000

Erscheinungsdatum:
März 2000
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Naturwissenschaften, Geographie
Bestellnr.:
56179
Medienart:
Zeitschrift
16,90 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 12,90 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 9,03 €

Herausgeber Wolfgang Taubmann Basisartikel Wolfgang Taubmann
Der Arbeitsmarkt
Entwicklungen, Probleme, Perspektiven
Zum Thema

Christine Wenzel und Ulrike-Petra Neumann-Mayer
Einstiege zum Thema "Arbeit"
Sprüche/Was ist deine Meinung?

Ulrike-Petra Neumann-Mayer
Die Betriebserkundung
Schüler lernen die Arbeitswelt kennen

Barbara Zahn
Wenn Kinder arbeiten
Anstöße zum Lernbereich "Eine Welt" in der Grundschule

Gertrud Wolf und Petra Sauerborn
Frauenerwerbstätigkeit in Europa
Wie weit fortgeschritten ist die Gleichberechtigung?

Christine Heid
Jugend sucht Arbeit!
Jugendarbeitslosigkeit ? ein Problem des beginnenden Jahrtausends

Susanne Tebroke
Hat Arbeit Zukunft?
Modelle zur Gestaltung zukünftiger (Erwerbs)tätigkeiten

Oedzge Atzema und Johan Borchert
Der niederländische Arbeitsmarkt
Schlechter als sein Ruf

Hans-Ulrich Brautzsch
Die Arbeitsmarktsituation in Ostdeutschland
Zwischen Arbeitslosigkeit, ABM und Strukturanpassung

Reisetipp Gabriele Teutloff und Jürgen Alex
Die Lausitz ? eine Region im Umbruch
Unterricht aktuell Werner Klohn
Bewässerungslandwirtschaft in den USA
Entwicklung und gegenwärtige Strukturen
Service Infomarkt Üben, Rätseln, Wiederholen Walter Grüneisen
Sportstädte im Erkundeunterricht: Europa

Abstract

Autor: Taubmann, Wolfgang
Titel: Der Arbeitsmarkt. Entwicklungen, Probleme, Perspektiven.
Quelle: In: Geographie heute,(2000) 179, S. 2–7

Abstract: Der Basisartikel zum Themenheft Arbeitsmarkt erläutert Komponenten des Arbeitsmarktes, wie z. B. die Erwerbsbeteiligung, Arbeitslosigkeit und Beschäftigungspolitik und vergleicht Deutschland mit wichtigen EU-Ländern. Ferner wagt der Autor einen Ausblick auf die Perspektiven des Arbeitsmarktes in Deutschland. (BIL/Mat).

Schlagwörter: Vergleich, Arbeitslosigkeit, Arbeitslehre, Sekundarstufe II, Europäische Union, Arbeitsmarkt, Sekundarstufe I, Geografieunterricht, Deutschland, Entwicklung


Autor: Wenzel, Christine
Titel: Sprüche. Einstiege zum Thema Arbeit.
Quelle: In: Geographie heute,(2000) 179, S. 8

Abstract: Eine Sammlung von Sprüchen und Zitaten zur Arbeitseinstellung, gedacht für den Unterrichtseinstieg in das Thema Arbeit. (BIL/Mat).

Schlagwörter: Einstellung , Spruch, Unterrichtsvorbereitung, Arbeitslehre, Sekundarstufe II, Sekundarstufe I


Autor: Neumann-Mayer, Ulrike-Petra
Titel: Was ist deine Meinung?
Quelle: In: Geographie heute,(2000) 179, S. 9

Abstract: Fragebogen zum Thema Arbeitslosigkeit, gedacht für den Unterrichtseinstieg in das Thema Arbeit. (BIL/Mat).

Schlagwörter: Arbeitslosigkeit, Unterrichtsvorbereitung, Arbeitslehre, Sekundarstufe II, Jugendlicher, Sekundarstufe I, Fragebogen


Autor: Neumann-Mayer, Ulrike-Petra
Titel: Die Betriebserkundung. Schüler lernen die Arbeitswelt kennen.
Quelle: In: Geographie heute,(2000) 179, S. 10–11

Abstract: Die Autorin stellt eine Checkliste für eine erfolgreiche und gelungene Betriebserkundung vor. (BIL/Mat).

Schlagwörter: Arbeitslehre, Betriebserkundung, Sekundarstufe II, Berufsvorbereitung, Sekundarstufe I


Autor: Zahn, Barbara
Titel: Wenn Kinder arbeiten ... Anstöße zum Lernbereich Eine Welt in der Grundschule.
Quelle: In: Geographie heute,(2000) 179, S. 12–16

Abstract: Arbeit kann auch ein Thema für die Primarstufe sein. Kinder sind nämlich nicht nur von der Arbeit bzw. Arbeitslosigkeit Erwachsener betroffen. Sie arbeiten auch selbst. Am Beispiel des Gartenbaus soll in dieser Unterrichtsanregung mit verschiedenen Methoden untersucht werden, was Arbeit für unsere Schüler, Schüler in Tansania sowie arbeitende Kinder in Südamerika bedeutet. (Orig.) Unterrichtsmaterial zur Arbeit in Schulgärten in Deutschland und in Afrika sowie ein Comicausschnitt zur Kinderarbeit in Südamerika ist beigefügt. (BIL/Mat).

Schlagwörter: Vergleich, Unterrichtseinheit, Kinderarbeit, Schulgarten, Dritte Welt, Grundschule, Unterrichtsmaterial, Primarbereich, Deutschland


Autor: Wolf, Gertrud; Sauerborn, Petra
Titel: Frauenerwerbstätigkeit in Europa. Wie weit fortgeschritten ist Gleichberechtigung?
Quelle: In: Geographie heute,(2000) 179, S. 17–21

Abstract: Eine Analyse der Situation der Gleichberechtigung hinsichtlich der Erwerbstätigkeit von Frauen in Deutschland und in anderen EU-Ländern, sowie Ausblick auf neuere Entwicklungstendenzen. Der Materialteil enthält: Drei Frauenportaits zwischen Kindern und Karriere, Graphiken zur Frauenerwerbsquote in den Ländern der EU, zum monatlichen Bruttoverdienst und Berufsstruktur von Vollzeitbeschäftigten im EU-Durchschnitt, sowie Fragebögen zum Thema Arbeit. (BIL/Mat).

Schlagwörter: Unterrichtseinheit, Arbeitslehre, Sekundarstufe II, Arbeit, Unterrichtsmaterial, Europäische Union, Emanzipation, Sekundarstufe I, Fragebogen, Geografieunterricht, Deutschland, Frau, Entwicklung


Autor: Heid, Christine
Titel: Jugend sucht Arbeit! Jugendarbeitslosigkeit – ein Problem des beginnenden Jahrtausends.
Quelle: In: Geographie heute,(2000) 179, S. 22–25

Abstract: Der Aufsatz beschreibt die Entwicklung und die Ursachen der Jugendarbeitslosigkeit, untersucht gefährdete Altersgruppen und soziale Gruppen und schildert die individuellen und gesellschaftlichen Folgen. Das beigefügte Unterrichtsmaterial umfaßt u. a. ein Gespräch zweier Jugendlicher über ihre Suche nach einem Arbeitsplatz, eine Graphik zur Jugendarbeitslosigkeit in Deutschland von 1967–1997 und das Sofortprogramm 100.000 Jobs für Junge. (BIL/Mat).

Schlagwörter: Unterrichtseinheit, Arbeitslosigkeit, Ursache, Arbeitslehre, Jugendarbeitslosigkeit, Unterrichtsmaterial, Sekundarstufe I, Deutschland


Autor: Tebroke, Susanne
Titel: Hat Arbeit Zukunft? Modelle zur Gestaltung zukünftiger (Erwerbs)tätigkeiten.
Quelle: In: Geographie heute,(2000) 179, S. 26–31

Abstract: Wird Vollbeschäftigung wieder möglich sein, oder müssen wir uns mit hohen Arbeitslosenzahlen abfinden? Brauchen wir ein anderes Verständnis von Arbeit, das neben der klassischen Erwerbstätigskeit auch ehrenamtliche soziale und politische Tätigkeiten umfasst? Oder einen alternativen Markt, auf dem Dienstleistungen nicht mehr mit Geld bezahlt, sondern gegen andere Dienstleistungen eingetauscht werden? Diese und ähnliche Fragen haben angesichts hoher Arbeitslosenzahlen große Aktualität. Für Schüler von Abschlußklassen gilt dies in besonderer Weise – schließlich stehen sie mitten in der Planung ihrer beruflichen Zukunft. (Orig.) Mit Unterrichtsmaterial, u. a. zur Entwicklung der Erwerbstätigen- und Arbeitslosenzahlen in Deutschland, ausgewählte Einflußfaktoren auf das Angebot und die Nachfrage nach abhängiger Beschäftigung und Formen und Funktionen verschiedener Tätigkeiten. (BIL/Mat).

Schlagwörter: Unterrichtseinheit, Arbeitslosigkeit, Zukunft, Arbeitslehre, Sekundarstufe II, Unterrichtsmaterial, Arbeitsmarkt, Sekundarstufe I, Erwerbstätigkeit, Geografieunterricht, Deutschland


Autor: Atzema, Oedzge; Borchert, Johan
Titel: Der niederländische Arbeitsmarkt. Schlechter als sein Ruf.
Quelle: In: Geographie heute,(2000) 179, S. 32–35

Abstract: Das Autorengespann stellt das niederländische Poldermodell zur Arbeitsmarktpolitik vor und vergleicht es mit anderen europäischen Ländern, vor allem mit Deutschland. Mit Hilfe des beigefügten Unterrichtsmaterials zum Arbeitsmarkt in den Niederlanden und in Deutschland sollen die Schüler prüfen, inwieweit ein Export des Poldermodells nach Deutschland erfolgreich wäre. (BIL/Mat).

Schlagwörter: Vergleich, Unterrichtseinheit, Arbeitslosigkeit, Niederlande, Arbeitslehre, Sekundarstufe II, Unterrichtsmaterial, Arbeitsmarkt, Geografieunterricht, Deutschland


Autor: Brautzsch, Hans-Ulrich
Titel: Die Arbeitsmarktsituation in Ostdeutschland. Zwischen Arbeitslosigkeit, ABM und Strukturanpassung.
Quelle: In: Geographie heute,(2000) 179, S. 36–40

Abstract: Die offizielle Arbeitslosenquote ist in Ostdeutschland mit über 17 % doppelt so hoch wie in den alten Bundesländern. Das tatsächliche Ausmaß der Unterbeschäftigung wird jedoch bei Betrachtung der Arbeitslosigkeit deutlich unterschätzt. Tatsächlich ist jeder vierte Ostdeutsche, der erwerbstätig ist bzw. eine reguläre Beschäftigung anstrebt, unterbeschäftigt. In Westdeutschland ist dies nur jede zehnte Person. Die deutlich höhere Unterbeschäftigung in den neuen Bundesländern ist nicht allein durch einen Mangel an Arbeitsplätzen bedingt. Vielmehr ist auch der Anteil derjenigen, die an einer Erwerbstätigkeit interessiert sind, erheblich höher als in Westdeutschland. (Orig.) Der umfangreiche Materialteil enthält: – Glossar der wichtigsten Fachbegriffe – Graphik zum Ausmaß von Arbeitslosigkeit und Unterbeschäftigung nach Bundesländern – Diagramm zur Entwicklung der Bevölkerung und des Arbeitsangebotes in Ostdeutschland – Graphik zur Erwerbstätigkeit im West-Ost-Vergleich: die Arbeitsnachfrage – Struktur der Erwerstätigen in Ost- und Westdeutschland. (BIL/Mat).

Schlagwörter: Unterrichtseinheit, Arbeitslosigkeit, Wirtschaft, Sekundarstufe II, Unterrichtsmaterial, Arbeitsmarkt, Geografieunterricht, Deutschland-Östliche Länder


Autor: Teutloff, Gabriele; Alex, Jürgen
Titel: Die Lausitz – eine Region im Umbruch.
Quelle: In: Geographie heute,(2000) 179, S. 41–43

Abstract: Die Lausitz erscheint vielen als eine wenig attraktive Region weitab am Südostrand der Republik. Günstigstenfalls werden anziehende sorbische Trachten und Feste assoziiert, vielfach aber stinkende Braunkohle, gigantische Tagebaulöcher, die die Heidelandschaft zerfressen, und als Krönung das Ex-Stasi Gefängnis Bautzen mit seiner unseligen Geschichte. Oft haben solche Zerrbilder einen wahren Kern, aber sie werden dieser Region und den großen Veränderungen, die in ihr stattfinden, nicht gerecht. (Orig.).

Schlagwörter: Sorbe, Lausitz, Reisebericht, Deutschland


Autor: Klohn, Werner
Titel: Bewässerungslandwirtschaft in den USA. Entwicklung und gegenwärtige Strukturen.
Quelle: In: Geographie heute,(2000) 179, S. 44–47

Abstract: Nach den Daten des neuesten Agrarzensus der USA hat sich die Bewässerungsfläche nochmals ausgeweitet. Diese Datenquelle und der neueste Ranch and Irrigation Survey lassen eine Detailbetrachtung der aktuellen Strukturen und jüngsten Entwicklungen der Bewässerungslandwirtschaft in den USA zu. (Orig.) Das beigefügte Unterrichtsmaterial enthält Karten- und Zahlenmaterial zur Verteilung der Bewässerungsflächen in den USA, sowie eine Übersicht über den Wandel der angewendeten Bewässerungsmethoden 1988–1998. (BIL/Mat).

Schlagwörter: Bewässerung, Unterrichtseinheit, Landwirtschaft, Wasser, USA, Sekundarstufe II, Unterrichtsmaterial, Sekundarstufe I, Geografieunterricht, Entwicklung


Autor: Grüneisen, Walter
Titel: Sportstädte im Erdkundeunterricht: Europa.
Quelle: In: Geographie heute,(2000) 179, S. 49

Abstract: Rätselaufgaben zu europäischen Städten, die durch ihre herausragenden Sportvereine berühmt wurden. (BIL/Mat).

Schlagwörter: Europa, Stadt, Sport, Rätsel, Sekundarstufe I, Spiel, Geografieunterricht


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.