Warenkorb

Kunstwelten – Erlebniswelten

geographie heute Nr. 198/2002

Erscheinungsdatum:
Februar 2002
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Naturwissenschaften, Geographie
Bestellnr.:
56198
Medienart:
Zeitschrift
16,90 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 12,90 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 9,03 €

Herausgeberin
Johann-Bernhard Haversath
Basisartikel
Albrecht Steinecke
Kunstwelten in Freizeit und Konsum
Merkmale - Entwicklungen - Perspektiven
Zum Thema
Herbert Lüftner
Ferropolis
Fünf Giganten bilden eine Stadt aus Eisen

Brigitte Schnackers
Ski heil in Bottrop!
Christian Ernst Das Freizeit-Einkaufs-Erlebnis-Center "Hallen am Borsigturm" in Berlin-Tegel

Bruno Krummel und Carsten Nagel
Motivation high score
Computerspiele im Erdkundeunterricht

Bernhard Geuß
Die Kölnarena
Unangemessene Gigantomie oder angemessenes Großprojekt?

Ruth Kersting
Schöne, neue Stadt
Die Kunststadt Celebration in Florida

Hausaufgaben
Ambros Brucker
Hausaufgaben in Erdkunde
Nicht nur mündlich!
Bilingual
Jürgen Eder
And what about your home town?
Geographische Analyse des Heimatraumes im englischen Konversationskurs
Unterricht aktuell
Werner Klohn
Der Bevölkerungszensus 2000 in den USA
Multiethnische Gesellschaft und regionale Kontraste
Reisetipp
Jochen Kießling
Im Herzen Südamerikas: Bolivien
Service
28. Deutscher Schulgeographentag in Wien 46

Infomarkt

Abstract

Autor: Steinecke, Albrecht
Titel: Kunstwelten in Freizeit und Konsum. Merkmale – Entwicklungen – Perspektiven.
Quelle: In: Geographie heute,(2002) 198, S. 2–7

Abstract: Der einleitende Aufsatz zum Themenheft Kunstwelten – Erlebniswelten untersucht Freizeitparks, Themenparks und andere Mixed-Use-Center, hinsichtlich ihrer Merkmale, geschichtlicher Vorbilder und die zukünftige Entwicklung themenorientierter, künstlicher, alltäglicher Lebenswelten. (LISUM/Mat).

Schlagwörter: Tourismus, Erlebnis, Konsumverhalten, Marketing, Freizeitpark, Künstliche Welt, Wirtschaftsgeografie, Geografieunterricht, Sachinformation


Autor: Lüftner, Herbert
Titel: Ferropolis. Fünf Giganten bilden eine Stadt aus Eisen.
Quelle: In: Geographie heute,(2002) 198, S. 8–11

Abstract: Der Autor stellt eine Unterrichtseinheit über die künstliche Stadt Ferropolis vor, die in dem ehemaligen Braunkohlentagebaugebiet Golpa-Nord, auf Initiative des Bauhauses Dessau, im Rahmen der EXPO, entstanden ist. (LISUM/Mat).

Schlagwörter: Sachsen-Anhalt, Unterrichtseinheit, Erlebnis, Marketing, Braunkohlenbergbau, Unterrichtsmaterial, Künstliche Welt, Sekundarstufe I, Geografieunterricht


Autor: Schnackers, Brigitte
Titel: Ski heil in Bottrop! Wenn die Berge zu den Menschen kommen.
Quelle: In: Geographie heute,(2002) 198, S. 12–15

Abstract: Am Beispiel des Alpincenters in Bottrop möchte die Unterrichtseinheit die Schüler zur kritischen Auseinandersetzung mit dem Trend der künstlichen Erlebniswelten anregen und den Zusammenhang zwischen Ökonomie und Ökologie für die Region hervorheben. (LISUM/Mat).

Schlagwörter: Unterrichtseinheit, Tourismus, Ruhrgebiet, Skisport, Erlebnis, Marketing, Sekundarstufe II, Bottrop, Unterrichtsmaterial, Künstliche Welt, Sekundarstufe I, Geografieunterricht


Autor: Ernst, Christian
Titel: Auf ins Vergnügen! Das Freizeit-Einkaufs-Erlebnis-Center Hallen am Borsigturm in Berlin-Tegel.
Quelle: In: Geographie heute,(2002) 198, S. 16–19

Abstract: Die ehemaligen Industriehallen, in denen die Firma Borsig seit 1898 Lokomotiven herstellte, wurden Ende der 1990er-Jahre zu einem kombinierten Freizeit-Einkaufs-Erlebnis-Center umgestaltet. (Orig.) Das beigefügte Unterrichtsmaterial enthält Funktionsbereiche, Branchengruppen und einen Lageplan der Hallen am Borsigturm, sowie eine Übersichtskarte Berliner Einkaufszentren. (LISUM/Mat).

Schlagwörter: Unterrichtseinheit, Einkaufszentrum, Erlebnis, Konsumverhalten, Marketing, Sekundarstufe II, Berlin, Unterrichtsmaterial, Künstliche Welt, Sekundarstufe I, Geografieunterricht


Autor: Krummel, Bruno; Nagel, Carsten
Titel: Motivation high score. Computerspiele im Erdkundeunterricht.
Quelle: In: Geographie heute,(2002) 198, S. 20–23

Abstract: Die Autoren stellen fünf verschiedene Computerspiele (Ecopoly, Cesar Impression, Sid Mairs Civilasation III, Simutrans, Mobility) für den Erdkundeunterricht Sek I/II vor. (LISUM/Mat).

Schlagwörter: Computerspiel, Lernspiel, Computerunterstützter Unterricht, Sekundarstufe II, Virtuelle Realität, Künstliche Welt, Sekundarstufe I, Spiel, Geografieunterricht


Autor: Geuß, Bernhard
Titel: Die Kölnarena. Unangemessene Gigantonomie oder angemessenes Großprojekt?
Quelle: In: Geographie heute,(2002) 198, S. 24–27

Abstract: Der Autor stellt eine Unterrichtseinheit vor, die am Beispiel der Kölnarena, den wachsenden Bedarf an Großveranstaltungshallen untersucht, dabei stehen die Aspekte Erreichbarkeit, Einzugsgebiet und Multifuntionalität im Vordergrund. (LISUM/Mat).

Schlagwörter: Unterrichtseinheit, Mehrzweckgebäude, Erlebnis, Konsumverhalten, Marketing, Sekundarstufe II, Freizeit, Unterrichtsmaterial, Künstliche Welt, Wirtschaftsgeografie, Köln, Geografieunterricht


Autor: Kersting, Ruth
Titel: Schöne, neue Stadt. Die Kunststadt Celebration in Florida.
Quelle: In: Geographie heute,(2002) 198, S. 28–32

Abstract: Die Autorin stellt die Kunststadt Celebration des Disney-Konzerns in Florida für eine Unterrichtseinheit in der Sekundarstufe II vor. Das beigeügte Unterrichtsmaterial zeigt die fünf Säulen Celebrations: gute Architektur, gute Schulbildung, funktionierendes Gesundheitswesen, moderne Technologie und funktionierendes Gemeindewesen einer Kleinstadt. Die Schüler sollen anhand des Materials Vergleiche zu anderen amerikanischen und europäischen Städten ziehen. Außerdem bietet sich eine Verknüpfung mit der Lektüre Aldous Huxleys Brave new world an. (LISUM/Mat).

Schlagwörter: Unterrichtseinheit, Florida, USA, Städtebau, Sekundarstufe II, Stadt, Unterrichtsmaterial, Künstliche Welt, Geografieunterricht


Autor: Brucker, Ambros
Titel: Hausaufgaben in Erdkunde. Nicht nur mündlich!
Quelle: In: Geographie heute,(2002) 198, S. 33–35

Abstract: In einer neuen Reihe werden Beispiele für schriftliche Hausaufgaben im Geographieunterricht vorgestellt. Dieser Aufsatz enthält neben einer Einführung in das Thema Hausaufgaben, zwei Beispiele: a. Veränderungen in der Sahara (Wissen strukturieren / Schuljahr 08); b. Kreuzworträtsel Mittel- und Südamerika (Schuljahr 08/09); (LISUM/Mat).

Schlagwörter: Hausaufgabe, Sahara, Kreuzworträtsel, Didaktik, Unterrichtsmaterial, Südamerika, Sekundarstufe I, Mittelamerika, Geografieunterricht


Autor: Eder, Jürgen
Titel: And what about your home town? Geographische Analyse des Heimatraumes im englichen Konversationskurs.
Quelle: In: Geographie heute,(2002) 198, S. 36–38

Abstract: Für den englischsprachigen, bilingualen Geographieunterricht stellt der Autor eine Unterrichtseinheit zur vorbereitenden Vokabelarbeit vor. (LISUM/Mat).

Schlagwörter: Vokabellernen, Unterrichtseinheit, Englisch, Bilingualer Unterricht, Wortschatz, Unterrichtsmaterial, Sekundarstufe I, Geografieunterricht


Autor: Klohn, Werner
Titel: Der Bevölkerungszensus 2000 in den USA. Multiethnische Gesellschaft und regionale Kontraste.
Quelle: In: Geographie heute,(2002) 198, S. 40–43

Abstract: Der Bevölkerungszensus, der alle zehn Jahre durchgeführt wird, ist die maßgebliche Quelle für Bevölkerungsdaten in den USA. Der Aufsatz stellt einige unterrichtsrelevante Ergebnisse der Zählung aus dem Jahr 2000 vor, die je nach thematischem Zusammenhang im Unterricht eingesetzt werden können. (Orig./Mat).

Schlagwörter: Gesellschaft, Volkszählung, USA, Statistik, Sekundarstufe II, Unterrichtsmaterial, Bevölkerungsentwicklung, Sekundarstufe I, Geografieunterricht, Bevölkerung


Autor: Kießling, Jochen
Titel: Im Herzen Südamerikas: Bolivien.
Quelle: In: Geographie heute,(2002) 198, S. 44–45

Abstract: Bolivien – Land der Gegensätze im Herzen des südamerikanischen Kontinents. Von Reiseagenturen wird es genauso links liegen gelassen wie von der schreibenden Zunft. Dabei bieten die zahlreichen Landschaftsformen dem Geographie-Interessierten eine schier unglaubliche Vielfalt an Eindrücken. (Orig.).

Schlagwörter: Bolivien, Südamerika, Reisebericht


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.