Warenkorb

Planet Erde

geographie heute Nr. 299/2012

Erscheinungsdatum:
April 2012
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Naturwissenschaften, Geographie
Bestellnr.:
ps1421299
Medienart:
Zeitschrift
33,80 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
lieferbar
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 25,80 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 18,06 €

Unser Planet hat eine lange, faszinierende Geschichte. Doch in kürzester Zeit hat der Mensch enormen Einfluss genommen. Seit 12.000 Jahren überformt er intensiv die naturgegebene Landschaft und schafft so eine eigene Kulturlandschaft.

Gegenwärtig sehen wir uns mit globalen Herausforderungen konfrontiert: Klimawandel, Rohstoffknappheit, Naturereignisse, Bevölkerungsexplosion. Die Menschheit strapaziert die Grenzen der Nutzung in vielen Bereichen sehr stark. Die Einzelperson spürt wenig von den aktuellen Entwicklungen. Die Faszination, aber auch die Bedrohung unseres Planeten an die Schüler zu vermitteln, ist Chance und Herausforderung zugleich im Geographieunterricht. Die Heftbeiträge thematisieren deswegen Aspekte der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Erde.

Aus dem Inhalt:

  • Die Geburt der Erde: Erd- und Mondentstehung, Landschaftsevolution, Lebensentwicklung
  • Der Mensch stammt vom Affen ab ...?
  • Eine Welt – eine ungleiche Welt: Soziale Disparitäten auf unserer Erde
  • Die Welt als Stadt – Städtisches Leben der Zukunft

Die Materialausgabe enthält:

  • 1 Poster: "Die Besiedelung der Erde"
  • 20 Stationenkarten zum Beitrag "Eine Welte – eine ungleiche Welt"
  • 16 Bild-/Textkarten zum Thema "Städte: historische und globale Dimension" zum Beitrag "Die Welt als Stadt"
  • CD-ROM mit ergänzenden Materialien zu den Beiträgen im Heft
  • EXTRA zum Jubiläum: Heft 1 aus dem Jahr 1980 "Warum wächst die Wüste?" als PDF

 

Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.