Warenkorb

Japan

geographie heute Nr. 158/1998

Erscheinungsdatum:
Februar 1998
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Naturwissenschaften, Geographie
Bestellnr.:
56158
Medienart:
Zeitschrift
16,90 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 12,90 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 9,03 €

Basisartikel Japan – Weltwirtschaftsmacht mit Raum- und Ressourcenproblemen Zum Thema Luv und Lee – Sonne und Schnee – Monsun in Japan / Pendelverkehr im Ballungsraum Tokyo – Tokyo als Modell für die Bewältigung metropolitaner Verkehrsprobleme / japan – pazifische Führungsmacht / Japan in Karten / Spiele rund um Japan Bilingual Erdkundeunterricht in Englisch – ein Erfahrungsbericht Kartenbeihefter Japan

Abstract

Autor: Flüchter, Winfried
Titel: Japan. Weltwirtschaftsmacht mit Raum- und Ressourcenproblemen.
Quelle: In: Geographie heute,(1998) 158, S. 2–7

Abstract: Der Autor belegt in seinem Basisartikel, daß Japan trotz des Mangels an Bodenschätzen, trotz der Konzentration von Wirtschaft und Bevölkerung auf engem Raum sowie seiner beschränkten Militärmacht eine führende Industrie- und Handelsmacht geworden ist. Es werden Landesentwicklungsstrategien zur Überwindung physisch-geographischer Handicaps beschrieben sowie die Probleme der Landesentwicklung als Preis für die Überwindung von Raum- und Rohstoffdefiziten dargestellt. (BIL/ei).

Schlagwörter: Ressource, Japan, Wirtschaft, Industrie, Politik, Weltwirtschaft, Landesentwicklung, Geografieunterricht, Sachinformation


Autor: Hassenpflug, Wolfgang
Titel: Luv und Lee – Sonne und Schnee. Monsun in Japan.
Quelle: In: Geographie heute,(1998) 158, S. 8–13

Abstract: Japan hat eine dem Kontinent zugewandte Rückseite, Ura-Japan, die durch Kälte und Schnee des Wintermonsuns gekennzeichnet ist, und eine dem Pazifik zugewandte Vorderseite, Omote-Japan, die zur gleichen Zeit schneefrei und sonnig ist, dafür aber im Sommer größere Regenmengen erhält. Die Materialien bieten aus unterschiedlicher Perspektive (Bild, Text, Tabelle und Grafik) Informationen zum Winter- und Sommermonsun in Japan und damit zur Kennzeichnung seiner beiden Seiten Ura- und Omote-Japan. (Orig. gekürzt).

Schlagwörter: Unterrichtseinheit, Monsun, Japan, Sekundarstufe II, Unterrichtsmaterial, Klima, Aufgabensammlung, Sekundarstufe I, Geografieunterricht


Autor: Feldhoff, Thomas
Titel: Pendelverkehr im Ballungsraum Tokyo. Tokyo als Modell für die Bewältigung metropolitaner Verkehrsprobleme.
Quelle: In: Geographie heute,(1998) 158, S. 14–19

Abstract: Es werden die Bedeutung und das System des Schienenverkehrs Tokyos dargestellt. Anhand von Tabellen und Karten (M 1 – 4) kann die quantitative Dimension des Pendelverkehrs und das damit verbundene Ausmaß der Konzentration von Arbeitsplätzen und der Wirtschaftskraft auf das Zentrum des Metropolenraumes erarbeitet werden. In den Materialien 5 und 6 wird dargestellt, wie Millionen von Menschen täglich zu ihrer Arbeit bzw. zu ihrem Ausbildungsplatz gelangen. In den Materialien 6 – 9 wird die Leistungsfähigkeit des Tokyoter Nahverkehrssystems dargestellt und Material 10 enthält einen Maßnahmenkatalog zur Verbesserung der Pendelsituation im Ballungsraum Tokyo. (BIL/ ei).

Schlagwörter: Unterrichtseinheit, Personenverkehr, Ahnenkult, Japan, Großstadt, Wirtschaft, Metropole, Verkehr, Sekundarstufe II, Nahverkehr, Schienenverkehr, Unterrichtsmaterial, Pendelverkehr, Aufgabensammlung, Sekundarstufe I, Tokio, Geografieunterricht


Autor: Müller, Alois
Titel: Japan – pazifische Führungsmacht? Die ökonomische Rolle Japans im pazifischen Raum.
Quelle: In: Geographie heute,(1998) 158, S. 20–25

Abstract: Die Unterrichtsanregung ist gedacht für Schüler, die über volkswirtschaftliche Vorkenntnisse verfügen. Sie sollten die wirtschaftlichen Zusammenschlüsse bzw. Freihandelszonen (auch Pazifischer Raum) und den Aufbau der Zahlungsbilanz kennen. Der Artikel enthält folgende Unterrichtsmaterialien: Die Entwicklung wichtiger Welthandelsströme für die Zeit von 1985–1989 und 1990–1994; Überblick über die aktuelle Regionalstruktur des japanischen Außenhandels; Der japanische Exporterfolg schafft Probleme; Die Entwicklung und regionale Verteilung der japanischen Direktinvestitionen; Ein japanischer Unternehmer beschreibt die Pflichten eines Industriellen aus seiner Sicht; In einer Tabelle wird die regionale Verteilung der öffentlichen Entwicklungshilfe dargestellt; Die Entdeckung der Gegengestade als weiterer Aspekt wirtschaftlicher Expansion wird am Beispiel Chile beschrieben. (BIL/ei).

Schlagwörter: Unterrichtseinheit, Entwicklungspolitik, Japan, Außenhandel, Wirtschaft, Zahlungsbilanz, Sekundarstufe II, Freihandelszone, Unterrichtsmaterial, Aufgabensammlung, Welthandel, Expansion, Pazifischer Raum, Geografieunterricht


Autor: Krüger, Joachim
Titel: Japan in Karten.
Quelle: In: Geographie heute,(1998) 158, S. 26–27

Abstract: Folgende Karten werden vorgestellt: Die Alexander-Karte; Tektonik und Gesteinsaufbau; Japan im Profil; Naturkatastrophen, Klima, Bevölkerungsverteilung (Vulkanismus und Erdbeben; Gebiete mit starken Schneefällen; Starkregen beim Durchzug eines Taifuns; Jahresniederschlag und Temperaturen; Bevölkerungsverteilung in Japan). (BIL/ei).

Schlagwörter: Japan, Handreichung, Naturkatastrophe, Karte, Unterrichtsmaterial, Klima, Geografieunterricht, Bevölkerung, Tektonik


Autor: Herrnleben, Hans-Georg
Titel: Macht das japanische Wirtschaftswunder Pause? Jüngere Entwicklungen in der japanischen Industrie und deren Auswirkungen auf Binnenmarkt und Außenhandel.
Quelle: In: Geographie heute,(1998) 158, S. 28–33

Abstract: Anhand der Unterrichtsmaterialien wird dargestellt, wie sich innerhalb weniger Jahre die wirtschaftliche und soziale Situation Japans verschlechtert hat. Die Materialien im Überblick: Japan 1990 und Japan 1996; Daten zur wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung; Die zwei Gesichter der japanischen Industrie; Die Rolle der Banken und des Staates; Die wirtschaftliche Lage im Sommer 1997; Automobilindustrie. (BIL/ei).

Schlagwörter: Unterrichtseinheit, Gesellschaft, Japan, Außenhandel, Wirtschaft, Binnenmarkt, Industrie, Politik, Sekundarstufe II, Krise, Unterrichtsmaterial, Aufgabensammlung, Geografieunterricht, Autoindustrie


Autor: Heindl, Cornelia
Titel: Spiele rund um Japan. Eine spielerische Erarbeitung der Topographie Japans.
Quelle: In: Geographie heute,(1998) 158, S. 34–37

Abstract: Der Artikel enthält zwei Spiele: Das Japan-Puzzle und das Japan-Rätsel. Das Japan-Puzzle ist ein Lernspiel. Die Schüler entdecken Japan und lernen, sich dort zu orientieren. Das Japan-Rätsel vertieft die im Unterricht erarbeiteten topographischen Begriffe. (BIL/ei).

Schlagwörter: Unterrichtseinheit, Japan, Unterrichtsmaterial, Rätsel, Sekundarstufe I, Spiel, Geografieunterricht, Topografie


Autor: Vogt, Silke
Titel: Auf der Suche nach Bürgerbeteiligung in Tokyo.
Quelle: In: Geographie heute,(1998) 158, S. 42–43

Abstract: Die Autorin sammelte in Japan Materialien für eine Doktorarbeit zum Thema Bürgerbeteiligung in Tokyo. Sie berichtet in ihrem Artikel von ihren Erfahrungen im japanischen Alltag und ihren ersten Forschungsergebnissen. (BIL/ei).

Schlagwörter: Rad fahren, Japan, Stadtplanung, Mitbestimmung, Fahrrad, Bürger, Tokio, Geografieunterricht, Erfahrungsbericht, Sachinformation


Autor: Spörl, Friedrich
Titel: Erdkundeunterricht in Englisch – ein Erfahrungsbericht.
Quelle: In: Geographie heute,(1998) 158, S. 44–45

Abstract: Nach dem Versuch einer Standortbeschreibung des bilingualen Erdkundeunterrichts von Dimo Rischke (H. 156, S. 44 f.) soll nun ein Lehrer zu Wort kommen, der mit einer 11. Jahrgangsstufe in einem sechsmonatigen Projekt Erdkundeunterricht in Englisch ausprobiert hat und hier von seinen Erfahrungen berichtet. Demnächst werden dann in unserer Reihe bilingual konkrete Unterrichtsanregungen folgen. (Orig.).

Schlagwörter: Schuljahr 11, Englisch, Bilingualer Unterricht, Handreichung, Sekundarstufe II, Unterrichtsmaterial, Geografieunterricht, Sachinformation


Autor: Wachter, Roland
Titel: Das Gradnetz.
Quelle: In: Geographie heute,(1998) 158, S. 48

Schlagwörter: Gradnetz, Handreichung, Übung, Unterrichtsmaterial, Rätsel, Geografieunterricht


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.