Warenkorb

Hongkong und Südchina

geographie heute Nr. 149/1997

Erscheinungsdatum:
März 1997
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Naturwissenschaften, Geographie
Bestellnr.:
56149
Medienart:
Zeitschrift
16,90 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 12,90 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 9,03 €

- was dann Hoffnungen und Befürchtungen der Hongkonger für die Zeit nach dem .. / Chinesen in Südostasien / Hongkong in Stichworten / Sonderwirtschaftszone Shenzhen / Aktuell: Atlanta nach der Olympiade



Abstract

Autor: Taubmann, Wolfgang
Titel: Hongkong und Südchina. Wirtschaftswachstum im Gleichschritt.
Quelle: In: Geographie heute,(1997) 149, S. 2–7

Abstract: In dem Basisartikel zum Themenheft Hongkong und Südchina schildert der Autor die wirtschaftliche Situation Honkongs vor der Übernahme durch die Volksrepublik China am 1. Juli 1997. Zu diesem aktuellen Anlaß bietet das Themenheft Unterrichtsvorschläge, die die wirtschaftlichen Aktivitäten Chinas in Hongkong und die Entwicklung der Region Südchina betrachten. (BIL/Mat).

Schlagwörter: Verwaltung, Sonderwirtschaftszone, Rückführung, Wirtschaft, Vereinigtes Königreich, Wirtschaftswachstum, Südostasien, Hongkong, China, Sekundarstufe II, Perlflussdelta, Sekundarstufe I, Geografieunterricht, Entwicklung


Autor: Vogt, Dagmar
Titel: 1997 – was dann? Hoffnungen und Befürchtungen der Hongkonger für die Zeit nach dem 1. Juli 1997.
Quelle: In: Geographie heute,(1997) 149, S. 8–11

Abstract: Wie werden die Bewohner Hongkongs den Wandel erleben? Welche Hoffnungen und Befürchtungen verbinden sie damit? Diese Unterrichtsanregung sucht nach Antworten – aus konkreten Befragungsergebnissen ebenso – wie aus einer Vielzahl von Hintergrundinformationen. (Orig.).

Schlagwörter: Verwaltung, Unterrichtseinheit, Projekt, Sonderwirtschaftszone, Zukunft, Rückführung, Vereinigtes Königreich, Hongkong, China, Veränderung, Übergang, Befragung, Unterrichtsmaterial, Lebensbedingungen, Sekundarstufe I, Geografieunterricht, Bevölkerung


Autor: Taubmann, Wolfgang
Titel: Chinesen in Südostasien. Die wirtschaftliche Macht der Auslandschinesen.
Quelle: In: Geographie heute,(1997) 149, S. 12–16

Abstract: Der Autor hebt die Bedeutung der Auslandschinesen für die wirtschaftliche Entwicklung Chinas hervor. Die Mehrzahl der ausgewanderten Chinesen (87 %) lebt in Südostasien und unterstützt mit ihrem Kapital vor allem die errichteten Sonderwirtschaftszonen rund um Hongkong. Das Unterrichtsmaterial enthält Statistiken zur Verbreitung der Auslandschinesen, stellt Kurzbiographien zweier Auslandschinesen vor und zeigt die Entwicklung der ausländischen Direktinvestitionen in der VR China auf. (BIL/Mat).

Schlagwörter: Wirtschaftszone, Unterrichtseinheit, Sonderwirtschaftszone, Emigrant, Rückführung, Wirtschaft, Vereinigtes Königreich, Beeinflussung, Südostasien, Hongkong, China, Sekundarstufe II, Jointventure, Unterrichtsmaterial, Investition, Sekundarstufe I, Geografieunterricht, Entwicklung


Autor: Wachter, Roland
Titel: Daten zu Hongkong.
Quelle: In: Geographie heute,(1997) 149, S. 17

Abstract: Die Kurzinformation zu Hongkong enthält wichtige Daten und einen kurzen geschichtlichen Abriß. (BIL/Mat).

Schlagwörter: Geschichte , Hongkong, Sekundarstufe II, Sekundarstufe I, Geografieunterricht, Daten, Entwicklung


Autor: Oberweger, Hans Georg
Titel: Shenzhen. Boomende Sonderwirtschaftszone vor den Toren Hongkongs.
Quelle: In: Geographie heute,(1997) 149, S. 18–22

Abstract: Der Aufsatz beschreibt am Beispiel der südchinesischen Stadt Shenzhen, die Entstehung und Entwicklung der Sonderwirtschaftszonen, die seit 1980 rund um Hongkong errichtet wurden, um Devisen zu erwirtschaften. Das Material enthält Karten und Statistiken zur Wirtschafts- und Bevölkerungsentwicklung Shenzhen. (BIL/Mat).

Schlagwörter: Wirtschaftszone, Kapital, Unterrichtseinheit, Sonderwirtschaftszone, Zukunft, Rückführung, Vereinigtes Königreich, Wirtschaftswachstum, Produktion, Industrie, Shenzhen, China, Sekundarstufe II, Ausland, Unterrichtsmaterial, Marktwirtschaft, Investition, Bevölkerungsentwicklung, Geografieunterricht


Titel: Würfelreise durch Hongkong.
Quelle: In: Geographie heute,(1997) 149, S. 22–31

Abstract: Die Würfelreise durch Hongkong ist ein Würfelspiel zur Stadterkundung. Anhand von Sammel- und Fragekarten erfahren die Schüler interessante Einzelheiten über Sehenswürdigkeiten, Geschichte und Kultur Hongkongs. (BIL/Mat).

Schlagwörter: Würfelspiel, Unterrichtseinheit, Fragespiel, Lernspiel, Hongkong, Sekundarstufe II, Unterrichtsmaterial, Sekundarstufe I, Geografieunterricht, Stadterkundung


Autor: Sassenberg, Arne
Titel: Das Perlflussdelta. Aufstieg zum fünften Tiger?
Quelle: In: Geographie heute,(1997) 149, S. 32–37

Abstract: Der Verfasser beschreibt den wirtschaftlichen Aufstieg des Perlflussdeltas, einer Pionierregion im Süden Chinas. Die Industrialisierung, u. a. durch Exportindustrie aus Hongkong, schuf ein Wirtschaftswachstum, daß sich mit dem der 4 kleinen Tiger ( Hongkong, Singapur, Südkorea, Taiwan) messen kann. Wachsender Wohlstand aber auch große Umweltprobleme sind die Folgen. Das vorgestellte Unterrichtsmaterial vergleicht das Perlflussdelta mit anderen Industriestandorten, untersucht das Problem der Wanderarbeiter und zeigt den Flächenwandel im Perlflussdelta auf. (BIL/Mat).

Schlagwörter: Wirtschaftszone, Unterrichtseinheit, Sonderwirtschaftszone, Auswirkung, Wohlstand, Wirtschaftswachstum, Schwellenland, Industrialisierung, Wanderarbeiter, Hongkong, China, Sekundarstufe II, Unterrichtsmaterial, Perlflussdelta, Umweltverschmutzung, Geografieunterricht


Autor: Juchelka, Rudolf
Titel: Atlanta nach der Olympiade.
Quelle: In: Geographie heute,(1997) 149, S. 38–41

Abstract: Die vorgestellte Unterrichtseinheit untersucht die Auswirkungen der Olympiade 1996 in Atlanta. Das beigefügte Unterrichtsmaterial enthält ein Schema des Wirtschaftsgefüges einer Olympiade, zeigt in Karten die vorgenommenen Umgestaltungen und die Präsenz internationaler Unternehmen. Ferner werden die verkehrsgeographischen und wirtschaftlichen Folgen dargestellt. (BIL/Mat).

Schlagwörter: Image, Wirtschaftsstandort, Unterrichtseinheit, Auswirkung, Atlanta, Ga., Internationalität, Sekundarstufe II, Verkehrsplanung, Flächennutzung, Unterrichtsmaterial, Olympische Spiele, Sekundarstufe I, Geografieunterricht, Vereinigte Staaten


Autor: Dörma, Uta; Obermaier, Gabriele; Ramirez, Monica
Titel: Erdkundeunterricht in der Krise? Eine vergleichende Studie zwischen Deutschland und den USA.
Quelle: In: Geographie heute,(1997) 149, S. 42–44

Abstract: Am Beispiel Bayerns (Gymnasium) und Floridas (Middle-Higgh-School) vergleichen die Autorinnen den Erdkundeunterricht Deutschlands und der USA. Unterschiede, z. B. in der historischen Entwicklung, bei den Lehrplänen ..., werden grundsätzlichen Gemeinsamkeiten gegenübergestellt. Zum Schluß suchen sie nach Ursachen für den Aufschwung des Erdkundeunterrichts in den USA und stellen ein Geographisches Informationssystem (GIS) vor. Ein Computerprogramm, das aktualisierte, geographische Daten über die Welt enthält und auf grosses Interesse bei den Schülern stößt, wird vorgestellt. (BIL/Mat).

Schlagwörter: Vergleich, High School, Florida, Computer, Informationssystem, Lehrplan, Bayern, Geografieunterricht, Vereinigte Staaten, Deutschland, Entwicklung


Autor: Manz, Gerald
Titel: Die Gliederung der Erde in Fünf Welten. Ein Lernbeispiel zur Erfahrung struktureller Merkmale wirtschaftlich unterschiedlicher Staaten.
Quelle: In: Geographie heute,(1997) 149, S. 45

Abstract: Gruppen von 4–5 Schülern suchen sich mindestens zwei Staaten der Erde aus und arbeiten aus Schulatlanten Strukturmerkmale dieser Länder (z. B. Bruttosozialprodukt, Bildungsstand, Fläche...) heraus, mit denen sie dann die Staaten beschreiben. Die anderen Gruppen müssen nun versuchen, die Länder anhand der Beschreibungen zu erraten. Lernziel ist es, die ausgewählten Länder am Ende des Spiels einer der Fünf Welten zuzuordnen: 1. Höchstentwickelte Länder, 2. Start-Länder, 3. Schwellenländer, 4. Entwicklungsländer mit guten Voraussetzungen, 5. Unterentwickelte Länder. (BIL/Mat).

Schlagwörter: Industriestaat, Entwicklungsland, Erde , Wirtschaft, Merkmal, Schwellenland, Lernspiel, Wirtschaftsentwicklung, Sekundarstufe II, Staat, Dritte Welt, Struktur, Geografieunterricht


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.