Warenkorb

Lernkartei III: Boden

geographie heute Nr. 161/1998

Erscheinungsdatum:
Juni 1998
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Naturwissenschaften, Geographie
Bestellnr.:
56161
Medienart:
Zeitschrift
16,90 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 12,90 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 9,03 €

Basisartikel Boden im Unterricht / Medientipps zum Thema "Boden" / Lernkartei Bodenentwicklung: Boden – Pedosphäre / Gesteinsbildende Minerale / Mechanische Verwitterung / Chemische Verwitterung / Humus / Verwitterungsneubildungen / Klima und Boden / Paläoböden / Bodeneigenschaften / Bodengefährdung / Bodenschutz / Praktische Bodenkunde / Reisetipp Die Ostseeküste zwischen Rostock und Swinemünde

Abstract

Autor: Fraedrich, Wolfgang; Blume, Hans-Peter
Titel: Boden im Unterricht.
Quelle: In: Geographie heute,(1998) 161, S. 2–5

Abstract: Der Basisartikel führt in das Thema und dessen Behandlung im Unterricht ein. Der Artikel enthält eine Abbildung Böden im ökologischen Gefüge (idealisierter Querschnitt zwischen Oberrheingraben und Ostschwarzwald) sowie Hinweise zum Umgang mit der im gleichen Heft enthaltenen Lernkartei. (BIL/ei).

Schlagwörter: Bodenkunde, Bodenschutz, Bodenökologie, Geografieunterricht, Sachinformation


Autor: Fraedrich, Wolfgang
Titel: Medientipps zum Thema Boden.
Quelle: In: Geographie heute,(1998) 161, S. 6–9

Abstract: Es werden einschlägige Literatur, Videos, Diaserien, Internetadresse zum Thema Boden nachgewiesen. (BIL/ei).

Schlagwörter: Bodenkunde, Boden, Handreichung, Unterrichtsmaterial, Geografieunterricht, Medien


Autor: Fraedrich, Wolfgang; Bochter, Reinhard; Lamberty, Michael; Schleuß, Uwe; Scholten, Thomas; Wenzel, Christine; Woll, Maria; Woll, Walter
Titel: Lernkartei III: Boden.
Quelle: In: Geographie heute,(1998) 161, S. 10–44

Abstract: Die Lernkartei Boden bietet 28 Stichworte zu den Themen Bodenentwicklung, Bodeneigenschaften, Bodengefährdung/Bodenschutz und Praktische Bodenkunde an. Der Basisartikel auf S. 2 führt in das Thema und dessen Behandlung im Unterricht ein. Das Heft enthält eine Transparentbeilage, auf der vier der wichtigsten Bodentypen dargestellt sind (Podsol, Schwarzerde, Parabraunerde und Latosol). Weiter enthält das Heft einen Artikel Medientipps (S. 6–9) (BIL/ei).

Schlagwörter: Bodenkunde, Boden, Bodenschutz, Experiment, Lernkartei, Bodenentwicklung, Didaktik, Unterrichtsmaterial, Eigenschaft, Aufgabensammlung, Sekundarstufe I, Geografieunterricht


Autor: Wachter, Roland
Titel: Ungewohnte Weltkarten.
Quelle: In: Geographie heute,(1998) 161, S. 45

Abstract: Es sind zwei Weltkugeln der Erde aus ungewohnter Perspektive abgebildet. Die Schüler sollen die numerierten Kontinente, Gebiete, Länder und Meere benennen. (BIL/ei).

Schlagwörter: Meer, Kontinent, Handreichung, Weltkarte, Karte, Staat, Übung, Unterrichtsmaterial, Rätsel, Geografieunterricht


Autor: Konopka, Hans-Peter
Titel: Bodden, Buhnen, Bäderarchitektur – die Ostseeküste zwischen Rostock und Swinemünde.
Quelle: In: Geographie heute,(1998) 161, S. 46–47

Abstract: Ausgleichsküste, Boddenküste, Steilküste, Kreidefelsen, Nehrung, Feuersteine, Donnerkeile, ... – lang ist die Liste geographischer Attraktionen an der Ostseeküste Vorpommerns. Ein mittlerweile hervorragend ausgebautes Straßennetz, Hotels und Pensionen für jeden Geldbeutel, ein abwechslungsreiches Gastronomieangebot und Strände mit traumhaft feinem Sand laden zu Entdeckungsreisen in Deutschlands Nordosten ein. (Orig.).

Schlagwörter: Mecklenburg-Vorpommern, Ostseeküste, Reisebericht, Geografieunterricht, Sachinformation


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.