Warenkorb

Altindustrialisierte Räume

geographie heute Nr. 113/1993

Erscheinungsdatum:
September 1993
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Naturwissenschaften, Geographie
Bestellnr.:
56113
Medienart:
Zeitschrift
16,90 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 12,90 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 9,03 €

Basisartikel: Strukturkrise und Strukturwandel in alten Industrieräumen / Altindustrialisierte Räume vom Exempel zum Transfer / Unterrichtsanregungen: Das Donbass / Das Erzgebirge / Klausurvorschlag / Rettet die Interna
tionale Bauausstellung den Emscherraum / Arm und reich in Großbritannien / Hat Detroit eine Zukunft

Abstract

Autor: Butzin, Bernhard
Titel: Strukturkrise und Strukturwandel in alten Industrieregionen.
Quelle: In: Geographie heute,(1993) 113, S. 4–5 und S. 8–12

Abstract: Unter den vielfaeltigen Erklaerungskonzepten zum Entwicklungsgang altindustrieller Regionen erscheinen juengere Ansaetze besonders interessant, die Hinweise auf Erfordernisse und Leitlinien der regionalen Wandlungsfaehigkeit bergen. Am Beispiel des Ruhrgebiets werden solche Potentiale fuer die Bewaeltigung des Strukturwandels aufgezeigt.

Schlagwörter: Industriegebiet, Sekundarbereich, Ruhrgebiet, Handreichung, Krise, Unterrichtsmaterial, Strukturwandel, Geografieunterricht


Autor: Kross, Eberhard
Titel: Altindustrialisierte Raeume – vom Exempel zum Transfer.
Quelle: In: Geographie heute,(1993) 113, S. 6–7

Schlagwörter: Industriegebiet, Transfer, Sekundarbereich, Ruhrgebiet, Handreichung, Theorie, Didaktik, Unterrichtsmaterial, Strukturwandel, Geografieunterricht, Topografie


Autor: Gerber, Karl-Heinz; Gerber, Wolfgang
Titel: Das Erzgebirge.
Quelle: In: Geographie heute,(1993) 113, S. 20–24

Abstract: Bei der Behandlung des Themas koennen folgende Ziele verfolgt werden: Erarbeitung der Ausstattungsmerkmale des Erzgebirges als Voraussetzung fuer die Entwicklung zum Wirtschaftsgebiet; Erarbeitung der Entwicklungsphasen der Wirtschaftsstruktur; Untersuchung der gegenwaertigen Moeglichkeiten fuer einen Strukturwandel.

Schlagwörter: Industriegebiet, Geschichtsunterricht, Bergbau, Unterrichtseinheit, Tourismus, Erzgebirge, Wirtschaft, Urbanisierung, Geschichte , Mitteleuropa, Materialsammlung, Unterrichtsmaterial, Wirtschaftsgeografie, Strukturwandel, Sekundarstufe I, Geografieunterricht


Autor: Breuer, Georg
Titel: Erin – Vom Zechenstandort zum Euro-Gateway-Projekt.
Quelle: In: Geographie heute,(1993) 113, S. 25–27

Schlagwörter: Bergbau, Unterrichtseinheit, Ruhrgebiet, Prüfungsarbeit, Materialsammlung, Unterrichtsmaterial, Strukturwandel, Aufgabensammlung, Geografieunterricht


Autor: Wuehrl, Engelbert
Titel: Rettet die IBA den Emscherraum?
Quelle: In: Geographie heute,(1993) 113, S. 28–35

Abstract: Die Unterrichtseinheit macht die Schueler mit dem Istzustand und einem nicht unumstrittenen Sollzustand einer bisher benachteiligten Region vertraut. Sie behandelt damit wesentliche Planungsaspekte des noerdlichen Ruhrgebiets. Folgende Einsichten und Faehigkeiten sollen dabei vermittelt werden: Analyse eines Planungsproblems; Einblick gewinnen in zeitgemaesse und zukunftsorientierte Planungsstrategien der IBA Emscher Park; Kennenlernen einer neuen Parkkonzeption am Beispiel des Emscher Landschaftsparks und eines Teilprojektes des Landschaftsparks Duisburg- Nord; Kritische Auseinandersetzungen mit den unterschiedlichsten Planungen der IBA.

Schlagwörter: Industriegebiet, Unterrichtseinheit, Ruhrgebiet, Wirtschaft, Emscher Park, Sekundarstufe II, Internationale Bauausstellung, Materialsammlung, Krise, Unterrichtsmaterial, Aufgabensammlung, Geografieunterricht


Autor: Jansen, Uwe
Titel: Arm und Reich in Grossbritannien.
Quelle: In: Geographie heute,(1993) 113, S. 36–41

Abstract: Die Schueler sollen u. a. Standortfaktoren und – verflechtungen eines Verdichtungsraumes in ihren Beziehungen zu den sich wandelnden Faktoren des Sekundaer- und Tertiaersektors erkennen, analysieren und bewerten.

Schlagwörter: Unterrichtseinheit, Nord-Süd-Beziehung, Lebensstandard, Vereinigtes Königreich, Grundkurs, Sekundarstufe II, Materialsammlung, Armut, Unterrichtsmaterial, Soziale Situation, Gymnasium, Geografieunterricht, Soziale Schicht


Autor: Fraedrich, Wolfgang
Titel: Hat Detroit eine Zukunft?
Quelle: In: Geographie heute,(1993) 113, S. 42–46

Abstract: Der Manufacturing Belt im Nordosten der USA ist nach wie vor ein Standard-Fallbeispiel in den Richtlinien und Lehrplaenen. Dies sicher aufgrund der vielen verschiedenen Zugangsmoeglichkeiten, die dieser Raum bietet. Industrielle Entwicklungen, Strukturprobleme, die Vernetzung von Produktionsstandort und Absatzmarkt und viele weitere Aspekte der Industriegeographie koennen hier exemplarisch behandelt werden. Das wird am Beispiel Detroit gezeigt.

Schlagwörter: Industriegebiet, Unterrichtseinheit, Detroit, Mich., Materialsammlung, Krise, Unterrichtsmaterial, Strukturwandel, Sekundarstufe I, Geografieunterricht, Vereinigte Staaten, Autoindustrie


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.