Warenkorb

NS-Volksgemeinschaft

Geschichte lernen Nr. 180/2017

Erscheinungsdatum:
November 2017
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Geschichte & Gesellschaft, Geschichte
Bestellnr.:
517180
Medienart:
Zeitschrift
Seitenzahl:
66
18,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 14,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 10,15 €

Die historische Forschung hat sich in den letzten Jahren verstärkt mit der Gesellschaft im Nationalsozialismus auseinandergesetzt. Dies führte zu neuen Analyse- und Erklärungsansätzen rund um den Begriff der „Volksgemeinschaft“. Im Geschichtsunterricht spielen diese Konzepte und Forschungen nur eine geringe Rolle. Das Heft greift daher die neuen Perspektiven auf und bietet erprobte Unterrichtsmaterialien, die einen vielschichtigen Blick auf den Alltag im Nationalsozialismus erlauben.

Erfahrungsgemäß ist es für Lernende von großem Interesse, zu untersuchen, was die Deutschen eigentlich an das NS-Regime gebunden hat. Bei der Behandlung der "Volksgemeinschaft" im Unterricht sollten aber zwei Herausforderungen besonders im Blick bleiben: Zum einen droht eine Übersättigung durch die mediale Omnipräsenz des Themas; zum anderen sollte verstehbar werden, warum sich viele Zeitgenossen vom Leben im Nationalsozialismus angesprochen fühlten, ohne dass dabei die kritische Distanz zum Gegenstand verloren geht.

Downloads 1

pdf
(Größe: 1.7 MB)

Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.