Warenkorb

USA

Geschichte lernen Nr. 81/2001

Erscheinungsdatum:
April 2001
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Geschichte & Gesellschaft, Geschichte
18,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
lieferbar
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 14,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 10,15 €

Forum Hilke-Günther-Arndt
Internet: Die Geschichte der USA im World Wide Web

Ingrid Visser
Jugendliteratur: Donnergrollen hör mein Schrein
Nordamerikanische Geschichte im historischen Jugendbuch
Unterrichtstipp: Noch immer

Ulrich Mayer
Einladung zur Mitarbeit: Stadt im Mittelalter Basisartikel Hilke Günther-Arndt
"History Makes a Nation".
Zur Geschichte der USA Unterricht Sek. I
Eugen Kotte
"Because We Celebrate Our Independence"
Revolution und Staatsgründung der USA in US-amerikanischen Schulgeschichtsbüchern

Sek. I
Roland Bullinger/Eberhard Schneider
"USA" fächerverbindend – Aufwand ohne Ende?
Ein offenes Konzept und ein organisatorisches Grundraster

Sek. I
Rüdiger Stelling
Frontier – ein Siedler-Spiel

Sek. I
Eva M. und Wilhelm Lienert
Die Pionierfrauen des Westens

Sek. I
Hilke Günther-Arndt
"Die Nähmaschine muss surren, die Finger müssen fliegen."
Die Marktrevolution in den USA 1860–1910

Sek. I
Katharina Wrege
"The American Way of Life"
Ein Simulationsspiel zum Börsenkrach vom 25. Oktober 1929

Sek. I/II Volker Schult
"Die größte Nachrichtengeschichte der Welt"
Kriegsberichterstattung im Vietnam-Krieg

Sek. II
Jörg Berlin
Die Antifederalisten.
Kritiker der Verfassung

Rückschau/Vorschau/AutorInnen/Impressum

Abstract

Autor: Günther-Arndt, Hilke
Titel: Die Geschichte der USA im World Wide Web.
Quelle: In: Geschichte lernen,(2001) 81, S. 4–5

Abstract: Der Beitrag gibt einen Einblick in seriöse Startrampen zu Themen der amerikanischen Geschichte, zu nützlichen Adressen von Bibliotheken, Archiven und Museen sowie Quellen, Karten und Materialien im Netz.

Schlagwörter: Geschichtsunterricht, Internetadresse, Vereinigte Staaten


Autor: Visser, Ingrid
Titel: Donnergrollen hör mein Schrein. Nordamerikanische Geschichte im historischen Jugendbuch.
Quelle: In: Geschichte lernen,(2001) 81, S. 6–7

Abstract: Drei lesenswerte Jugendbücher zur amerikanischen Geschichte werden vorgestellt: Scott ODell Rollender Donner, Mildred D. Taylor Donnergrollen hör mein Schein, Arnulf Zittelmann: Keiner dreht mich um. Die Lebensgeschichte des Martin Luther King.

Schlagwörter: Jugendbuch, Geschichte , Jugendliteratur, Historischer Roman, Vereinigte Staaten


Autor: Günther-Arndt, Hilke
Titel: History Makes a Nation. Zur Geschichte der USA.
Quelle: In: Geschichte lernen,(2001) 81, S. 10–17

Abstract: Der Basisartikel führt ein in Grundlagen der Geschichte der USA: Frontier-Mythos, die Bürgergesellschaft und ihre Zivilreligion, die großen Epochen / Periodisierung der amerikanischen Geschichte sowie die großen Themen. Welche Relevanz hat das Thema USA für den Geschichtsunterricht bei uns? Abschließend wird die Konzeption des Heftes mit Vorschlägen für fächerverbindenden Unterricht mit Geschichte als Leitfach vorgestellt. Mit bibliographischem Anhang.

Schlagwörter: Geschichtsunterricht, Geschichte , Epoche, 19. Jahrhundert, 20. Jahrhundert, Vereinigte Staaten


Autor: Kotte, Eugen
Titel: Because we celebrate our Independance. Revolution und Staatsgründung der USA in US-amerikanischen Schulgeschichtsbüchern.
Quelle: In: Geschichte lernen,(2001) 81, S. 18–23

Abstract: Verglichen wird, wie in deutschen und amerikanischen Geschichtslehrbüchern Revolution und Staatsgründung der USA dargestellt wird. Die Texte in den Materialien sind in der Originalsprache, aber so einfach, dass sie schon in einer 9. oder 10. Klasse bewältigt werden können. Im einführenden Teil wird auf die politisch-gesellschaftlichen Ansprüche an amerikanische Geschichtsbücher eingegangen.

Schlagwörter: Geschichtsunterricht, Schuljahr 09, Schuljahr 10, Schulbuch, Revolution, Staatsgründung, Unterrichtsmaterial, Kolonialismus, Unterrichtsentwurf, Sekundarstufe I, Vereinigte Staaten, Darstellung


Autor: Bullinger, Roland; Schneider, Eberhard
Titel: USA fächerverbindend – Aufwand ohne Ende? Ein offenes Konzept und ein organisatorisches Grundraster.
Quelle: In: Geschichte lernen,(2001) 81, S. 24–29

Abstract: Ausführlich wird das Konzept des fächerverbindenden Unterrichts vorgestellt und am Beispiel des Themas Die Vereinigten Staaten von Amerika – ein Land voller Gegensätze (mit Geschichte als Leitfach) demonstriert. Eine mögliche Struktur der Unterrichtseinheit mit Vorschlägen für Inhalte und Themen ist angegeben, organisatorische Tipps werden gegeben. Mit Materialvorschlägen (Unabhängigkeitserklärung, Auszug aus Onkel Toms Hütte) und Aufgabenstellungen.

Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation, Geschichtsunterricht, Unterrichtseinheit, Konzeption, Unterrichtsorganisation, Fächerübergreifender Unterricht, Didaktik, Sekundarstufe I, Vereinigte Staaten, Fächerverbindender Unterricht


Autor: Stelling, Rüdiger
Titel: Frontier – ein Siedler-Spiel.
Quelle: In: Geschichte lernen,(2001) 81, S. 30–35

Abstract: Das hier vorgestellte Spiel versetzt die Schülerinnen und Schüler in die Rolle eines frühen Kolonisten in Britisch-Nordamerika. Es zeigt einige der Probleme, mit denen die Siedler im Jahrhundert vor der Amerikanischen Revolution zu kämpfen hatten. Spielplan und Ereigniskarten sind abgedruckt, verschiedene Varianten sind bei dem Spiel möglich.

Schlagwörter: Geschichtsunterricht, 18. Jahrhundert, 17. Jahrhundert, Unterrichtsmaterial, Kolonialismus, Besiedlung, Unterrichtsentwurf, Sekundarstufe I, Spiel, Vereinigte Staaten


Autor: Lienert, Eva M.; Lienert, Wilhelm
Titel: Die Pionierfrauen des Westens.
Quelle: In: Geschichte lernen,(2001) 81, S. 36–40

Abstract: Ob Oregon-Trail oder Ansiedlung in Kansas – die körperlichen und psychischen Belastungen waren groß. In den hier vorgestellten Unterrichtsmaterialien (überwiegend Tagebuchnotizen, Fotos) geht es um den Beitrag von Frauen bei der Ansiedlung im Westen.

Schlagwörter: Geschichtsunterricht, Unterrichtsmaterial, Kolonialismus, Besiedlung, 19. Jahrhundert, Unterrichtsentwurf, Sekundarstufe I, Vereinigte Staaten


Autor: Günther-Arndt, Hilke
Titel: Die Nähmaschine muss surren, die Finger müssen fliegen. Die Marktrevolution in den USA 1860–1910.
Quelle: In: Geschichte lernen,(2001) 81, S. 41–46

Abstract: Statistiken und Bilder dominieren die Materialien für eine Unterrichtssequenz zur Wirtschaft der USA 1860–1910, in der am Beispiel der Nähmaschinenindustrie neue Verkaufsstrategien deutlich werden. Exemplarisch werden an der Textilindustrie im weiteren Sinn die Schattenseiten der Marktrevolution veranschaulicht. (Marktrevolution: Begriff aus der amerikanischen Geschichtswissenschaft; soll den umfassenden Wandel seit dem Ende des 18. Jahrhunderts besser beschreiben als die Begriffe Industrialisierung / Industrielle Revolution).

Schlagwörter: Konsum, Geschichtsunterricht, Wirtschaft, Kapitalismus, Industrialisierung, Unterrichtsmaterial, 19. Jahrhundert, Textilindustrie, Unterrichtsentwurf, Sekundarstufe I, Vereinigte Staaten


Autor: Wrege, Katharina
Titel: The American Way of Life. Ein Simulationsspiel zum Börsenkrach vom 25. Oktober 1929.
Quelle: In: Geschichte lernen,(2001) 81, S. 47–54

Abstract: Im Simulationsspiel The American Way of Life sollen Schülerinnen und Schüler menschliche Motive wie Gewinnstreben und den Traum vom privaten Glück als Triebkraft für wirtschaftliche und politische Entscheidungen nacherleben und anschließend beurteilen und bewerten. Der im Spiel simulierte Konkurs der Firma Vehicle Corporation soll ihnen die Geschehnisse des Börsenkrachs vom 25. Okt. 1929 ebenso verständlich machen wie die Gefühle der Menschen angesichts dieser wirtschaftlichen Katastrophe sowie die sich daraus ergebenden politischen Konsequenzen.

Schlagwörter: Geschichtsunterricht, Schuljahr 09, Wirtschaft, Unterrichtsmaterial, Börse, Unterrichtsentwurf, Sekundarstufe I, Spiel, Simulationsspiel, 20. Jahrhundert, Vereinigte Staaten


Autor: Schult, Volker
Titel: Die größte Nachrichtengeschichte der Welt. Kriegsberichterstattung im Vietnam-Krieg.
Quelle: In: Geschichte lernen,(2001) 81, S. 55–59

Abstract: Die hier vorgeschlagene Unterrichtsreihe hat die Entstehung und Wirkung der Kriegsberichterstattung während des Vietnam-Krieges wie auch die Entwicklung der Kriegsopposition in den USA zum Thema. Ziel der UE ist u.a., die Schülerinnen und Schüler zur aufmerksamen Rezeption von Kriegsberichten zu ermutigen.

Schlagwörter: Geschichtsunterricht, Vietnam, Sekundarstufe II, Krieg, Unterrichtsmaterial, Berichterstattung, Unterrichtsentwurf, Sekundarstufe I, Vereinigte Staaten


Autor: Berlin, Jörg
Titel: Die Antifederalisten. Kritiker der Verfassung.
Quelle: In: Geschichte lernen,(2001) 81, S. 60–65

Abstract: Die Antifederalisten und ihre Kritik an dem nach der Unabhängikeitserklärung erstellten Verfassungsentwurf stehen im Mittelpunkt des Beitrags und der Materialien. Mit Blick auf die Europäische Union kann anschließend u.a. das Problem der politischen Organisation eines föderalen Staaten mit der Frage nach der Bedeutung und Stärkung zentraler Organisationen, das Problem des Missbrauchs von Macht und staatlichen Organisationen, die mögliche Verletzung von Menschenrechten durch politische Maßnahmen diskutiert werden.

Schlagwörter: Staatsform, Föderalismus, Geschichtsunterricht, Staatsorgan, Macht, Sekundarstufe II, Verfassung, Unterrichtsmaterial, Politisches System, Vereinigte Staaten, Zentralismus


Bisher erschienene Ausgaben:

Produktdetails

Bestellnr.:
517081
Medienart:
Zeitschrift

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.