Warenkorb

Industriealisierung

Geschichte lernen Nr. 41/1994

Erscheinungsdatum:
August 1994
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Geschichte & Gesellschaft, Geschichte
Bestellnr.:
517041
Medienart:
Zeitschrift
18,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 14,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 10,15 €

Abstract

Autor: Wessels, Paul
Titel: Man muesste es besser machen....
Quelle: In: Geschichte lernen,(1994) 41, S. 5–6

Abstract: Die Literaturempfehlungen zum Themenheft Industrialisierung behandeln die Buecher von Ursula Woelfel Jacob, der ein Kartoffelbergwerk traeumte, von Othmar Franz Lang Hungerweg sowie von Karin Gruetter und Annemarie Ryter Staerker als ihr denkt. Ausserdem ist eine Auswahlliste von Literatur zum Thema beigefuegt.

Schlagwörter: Industrielle Revolution, Politische Unterdrückung, Geschichtsunterricht, Rezension, Geschichte , Industrialisierung, Sozialgeschichte, Alltagsgeschichte, Frühkapitalismus, Jugendliteratur, 19. Jahrhundert, Industriegeschichte, Sachinformation, Technikgeschichte


Autor: Wessels, Paul
Titel: Liebe als Vorrecht der Reichen. (Industrialisierung, Sek. I und II).
Quelle: In: Geschichte lernen,(1994) 41, S. 7

Abstract: Unterrichtsgegenstand: Auszug aus dem Jugendroman Staerker, als Ihr denkt als Unterrichtstip im Geschichtsunterricht im Sekundarbereich.

Schlagwörter: Industrielle Revolution, Geschichtsunterricht, Sekundarbereich, Industrialisierung, Sozialgeschichte, Sekundarstufe II, Materialsammlung, Jugendliteratur, Unterrichtsmaterial, 19. Jahrhundert, Sekundarstufe I


Autor: Stecker, Sabine
Titel: Medien:zum Thema Industrialisierung, Zusammenstellung.
Quelle: In: Geschichte lernen,(1994) 41, S. 8

Schlagwörter: Industrielle Revolution, Geschichtsunterricht, Industrialisierung, 19. Jahrhundert, Audiovisuelles Medium, Medien, Sachinformation


Autor: Stecker, Sabine
Titel: Medien:Industrialisierung.
Quelle: In: Geschichte lernen,(1994) 41, S. 8

Schlagwörter: Industrielle Revolution, Geschichtsunterricht, Industrialisierung, 19. Jahrhundert, Audiovisuelles Medium, Medien, Sachinformation


Autor: Pandel, Hans-Juergen
Titel: Industrialisierung im Neunzehnten Jahrhundert.
Quelle: In: Geschichte lernen,(1994) 41, S. 11–18

Abstract: Die Industrialisierung ist nicht nur das herausragende Ereignis des 18. und 19. Jahrhunderts, sondern bedeutet auch eine universalhistorische Zaesur in der Geschichte der Menschheit. Dieser vielschichtige Prozess laesst sich in seiner ganzen Komplexitaet nicht darstellen. Deshalb geht der Basisartikel dieses Themenheftes auf solche Themenbereich ein, bei denen sich gegenwaertig in Unterricht, Schulbuch und didaktischen Modellen Defizite, Unterakzentuierungen und Schieflagen zeigen. Das wird nicht nur am Forschungsstand gemessen, manches sollte heute auch durch die gewandelten Gegenwarts- und Schuelerinteressen anders gesehen werden. Die vorliegenden didaktischen Modelle sind fast alle schon vor laengerer Zeit erschienen und haben deshalb Akzentsetzungen der modernen Industrialisierungsforschung noch nicht aufgenommen. An neueren Vorschlaegen sind nur Beimel/Moegeburg 1987 und Prokasky 1988 zu nennen.

Schlagwörter: Verfahren, Industrielle Revolution, Geschichtsunterricht, Wirtschaft und Verwaltung, 18. Jahrhundert, Landwirtschaft, Automatisierung, Demografie, Verkehrswesen, Sozialer Wandel, Wirtschaft, Kapitalismus, Tabelle, Didaktische Erörterung, Produktion, Geschichte , Mechanisierung, Text, Industrialisierung, Sozialgeschichte, Veränderung, Grafische Darstellung, Handel, Politisches System, Computerisierung, 19. Jahrhundert, Bevölkerungsentwicklung, Sachinformation, Bild, Entwicklung, Technikgeschichte


Autor: Pandel, Hans-Juergen
Titel: Maschinen, um ohne Finger zu spinnen.
Quelle: In: Geschichte lernen,(1994) 41, S. 19–23

Abstract: Diese Materialsammlung zum Thema Textilindustrie als erster Fuehrungssektor der Industrialisierung kann fuer einen Unterricht in der Sekundarstufe I verwendet werden. Unterrichtsgegenstand: Die Textilindustrie als erster Fuehrungssektor der Industrialisierung.

Schlagwörter: Spinnerei, Verfahren, Industrielle Revolution, Geschichtsunterricht, Arbeitsauftrag, Geschichte , Text, Industrialisierung, Materialsammlung, Unterrichtsmaterial, Spinnmaschine, Textilindustrie, Maschinisierung, Technische Zeichnung, Sekundarstufe I, Bild, Technikgeschichte


Autor: Sauer, Michael
Titel: Die Dampfmaschine.
Quelle: In: Geschichte lernen,(1994) 41, S. 24–27

Abstract: Unterrichtsgegenstand: Die Dampfmaschine als Motor der Industrialisierung.

Schlagwörter: Industrielle Revolution, Deutsches Reich, Geschichtsunterricht, Automatisierung, Vereinigtes Königreich, Mechanisierung, Industrialisierung, Materialsammlung, Dampfmaschine, Unterrichtsmaterial, 19. Jahrhundert, Sekundarstufe I, Deutschland, Technikgeschichte


Autor: Maron, Wolfgang
Titel: ... und ersucht um geneigte Erlaubniserteilung.
Quelle: In: Geschichte lernen,(1994) 41, S. 28–34

Abstract: UNTERRICHTSGEGENSTAND: Eine Dampfmaschinengenehmigung um 1850.

Schlagwörter: Verfahren, Industrielle Revolution, Deutsches Reich, Geschichtsunterricht, Arbeitsauftrag, Tabelle, Ingenieurwissenschaft, Geschichte , Text, Industrialisierung, Alkohol, Materialsammlung, Dampfmaschine, Unterrichtsmaterial, 19. Jahrhundert, Sekundarstufe I, Herstellung, Deutschland, Bild, Technikgeschichte


Autor: Bussmann, Werner
Titel: Die Eisenbahn. Vom Leichenwagen des Absolutismus zum Zugpferd der Industrialisierung.
Quelle: In: Geschichte lernen,(1994) 41, S. 35–40

Abstract: Der Artikel behandelt den Ausbau des Eisenbahnsystems in Deutschland im Zeitalter der Industrialisierung. Dokumentiert wird die vielschichtige Bedeutung eines im 19. Jahrhundert neu aufgekommenen Verkehrsmittels, das Wirtschaft und Gesellschaft revolutionieren sollte. Als demokratisches Verkehrsmittel war den herrschenden Eliten die Eisenbahn suspekt. Sie versuchten anfaenglich, den Ausbau des neuen Verkehrsmittels zu ver- und behindern, da die feudalen Gesellschaftsverhaeltnisse in der Folge des Ausbaus von Verkehr, Wirtschaft sowie des Wandels der gesellschaftlichen ud politischen Verhaeltnisse bedroht wurden. Nur beim Militaer erkannte man relativ rasch die Vorteile des neuen Systems. (RT).

Schlagwörter: Industrielle Revolution, Deutsches Reich, Geschichtsunterricht, Wirtschaft und Verwaltung, Verkehrsmittel, Verkehrstechnik, Wirtschaft, Industrialisierung, Verkehrspolitik, Veränderung, Staat, Materialsammlung, Verkehrsplanung, Unterrichtsmaterial, Eisenbahn, Politisches System, 19. Jahrhundert, Sekundarstufe I, Deutschland, Technikgeschichte


Autor: Schulte, Marc
Titel: Vom Luxus – zum Alltagsgut.
Quelle: In: Geschichte lernen,(1994) 41, S. 41–46

Abstract: Der Artikel stellt Materialien zur Verfuegung fuer eine Unterrichtseinheit zum Thema Die Industrialisierung und der Zucker. Skizziert wird der Weg des Zuckers vom Luxus- zum Alltagsgut. Veraenderungen im Anbau und in der Verarbeitung landwirtschaftlicher Produkte wirkten danach ebenso umwaelzend wie etwa in der Textilindustrie. Unterrichtsgegenstand: Die Industrialisierung und der Zucker.

Schlagwörter: Verfahren, Industrielle Revolution, Geschichtsunterricht, Landwirtschaft, Arbeitsauftrag, Technik, Tabelle, Ingenieurwissenschaft, Geschichte , Text, Industrialisierung, Materialsammlung, Unterrichtsmaterial, Zucker, Sekundarstufe I, Herstellung, Bild, Entwicklung


Autor: Bachsleitner, Karl; Conrad, Franziska; Engelke, Rolf
Titel: In der Naehe solcher Fabriken erstirbt fast jede Vegetation. Die chemische Industrie um die Jahrhundertwende – Auseinandersetzungen um Folgen und Risiken.
Quelle: In: Geschichte lernen,(1994) 41, S. 47–52

Abstract: Unterrichtsgegenstand: Die chemische Industrie um die Jahrhundertwende – Auseinandersetzungen um Folgen und Risiken.

Schlagwörter: Risiko, Industrielle Revolution, Deutsches Reich, Geschichtsunterricht, Sekundarbereich, Folge , Industrialisierung, Chemieindustrie, Sekundarstufe II, Materialsammlung, Unterrichtsmaterial, Gefährdung, Umweltverschmutzung, 19. Jahrhundert, Sekundarstufe I, 20. Jahrhundert, Deutschland


Autor: Pandel, Hans-Juergen
Titel: Industrialisierung im Bild.
Quelle: In: Geschichte lernen,(1994) 41, S. 54–58

Abstract: In dem Artikel werden Industriebilder des 19. Jahrhunderts analysiert. Wurden zunaechst Erfindergenie und Unternehmerwagemut, Fortschrittsaspothesen gezeigt, so gesellten sich mit dem Erstarken der Arbeiterbewegung auch Motive mit Haerten der Arbeitswelt, Arbeitsbedingungen und Unfaelle hinzu. Interpretiert werden Der Dampfhammer von James Nasmyth (1842), Geschichte der Lokomotive von Paul Meyerheim (1873/1876) sowie Unfall in der Maschienfabrik von Johann Bahr (1889). Unterrichtsgegenstand: Drei verschiedene Blicke in eine Maschinenfabrik.

Schlagwörter: Verfahren, Industrielle Revolution, Geschichtsunterricht, Kunst, Sekundarbereich, Fabrik, Arbeitsauftrag, Technik, Bildanalyse, Ingenieurwissenschaft, Geschichte , Text, Industrialisierung, Sozialgeschichte, Materialsammlung, Dampfmaschine, Unterrichtsmaterial, Maschinenbau, 19. Jahrhundert, Bild, Darstellung


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.