Warenkorb

Grossbritannien und Irland

Geschichte lernen Nr. 73/1999

Erscheinungsdatum:
Dezember 1999
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Geschichte & Gesellschaft, Geschichte
Bestellnr.:
517073
Medienart:
Zeitschrift
18,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
lieferbar
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 14,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 10,15 €

Forum

Hubertus Rollfing Literaturüberblick: Inspektoren und Amateurdetektive Historische Kriminalromane ? Teil III

Ingrid Visser Jugendliteratur: England und Irland Unterrichtstipp: Heirat und Handel (Sek. I)

Hartmann Wunderer Rezension: Neue Schulbücher für die Sekundarstufe I Rezension: Schreib-Guide-Geschichte

Wilhelm Sommer Rezension: Handbuch Medien im Geschichtsunterricht

Basisartikel

Otfried Dankelmann Der "englische Sonderweg" zur Moderne

Unterricht

Gerrit Deutschländer/Ulrich Herrmann Die Schotten. Untergang und Auferstehung einer Legende Sek. I

Michael Pirrmann Die "Große Hungersnot" in Irland Sek. I

Inge Kircheisen Gegen Sklavenhandel und Sklaverei. Die britische Abolitionsbewegung im 18. und 19. Jahrhundert Sek. I

Sebastian Kühn Der Blick auf das Fremde. Französische Englandberichte 1650–1750 Sek. I

Bernhard Ilsemann Die Anfänge des englischen Parlaments. Die Grundlagen des englischen Nationalstaats Sek. II

Uwe Kiel "Rule, Britania, rule the waves". Die große Zeit der Royal Navy Sek. II

Jahresregister 1999

Abstract

Autor: Roffling, Hubertus
Titel: Inspektoren und Amateurdetektive. Historische Kriminalromane. Teil III.
Quelle: In: Geschichte lernen,(2000) 73, S. 4–6

Schlagwörter: Literatur, Literaturbericht, Kriminalliteratur, Erzählung, Detektivgeschichte, Historischer Roman


Autor: Visser, Ingrid
Titel: England und Irland. (Jugendliteratur).
Quelle: In: Geschichte lernen,(2000) 73, S. 7–8

Abstract: Vorgestellt werden drei historische Jugendbücher zur englischen bzw. irischen Geschichte: Cushman, Karen: Catherine, Lady wider Willen; Harnett, Cynthia: Nicolas und die Wollschmuggler. Eine abenteuerliche aus der Zeit der großen Kaufherren; Smith, Michael: Boston! Boston!

Schlagwörter: Literaturbericht, Literaturgeschichte, England, Irland, Jugendliteratur, Historischer Roman


Autor: Dankelmann, Otfried
Titel: Der englische Sonderweg zur Moderne.
Quelle: In: Geschichte lernen,(2000) 73, S. 14–22

Abstract: Der Basisbeitrag zum Themenheft gibt unter Berücksichtigung des internationalen/europäischen Kontextes einen Einblick in die innerenglische Geschichte und Bereiche, die oft als der englische Sonderweg in die Moderne bezeichnet werden.

Schlagwörter: Geschichtsunterricht, 18. Jahrhundert, England, Vereinigtes Königreich, 17. Jahrhundert, Geschichte , Irland, Neuzeit, Großmacht, 19. Jahrhundert


Autor: Deutschländer, Gerrit; Herrmann, Ulrich
Titel: Die Schotten. Untergang und Auferstehung einer Legende.
Quelle: In: Geschichte lernen,(2000) 73, S. 23–29

Abstract: Der Beitrag gibt einen Überblick über die schottische Geschichte und den Kampf mit dem übermächtigen England um Unabhängigkeit oder zumindest eigene Identität. Dieser Kampf dauert bis heute an und es wird deutlich, welche Bedeutung er in der schottischen Erinnerungskultur hat. Mit Materialien und Arbeitsaufträgen.

Schlagwörter: Vereinigung, Geschichtsunterricht, England, Geschichte , Schottland, Unabhängigkeit, Unterrichtsmaterial, Aufstand, Sekundarstufe I


Autor: Pirrmann, Michael
Titel: Die Große Hungersnot in Irland.
Quelle: In: Geschichte lernen,(2000) 73, S. 30–35

Abstract: Für die Geschichte und die gesellschaftliche Entwicklung Irlands sind die Jahre der Großen Hungersnot bis heute von imenser Bedeutung. Im Unterricht kann dieses Ereignis am Rande Europas von Interesse sein, weil hier in einem Extremfall Lebensbedingungen, Ernährungslage und Bevölkerungsentwicklung zum Zeitpunkt der Industrialisierung untersucht werden können, die nicht in das gewohnte Bild passen. (Orig.). – Mit Materialien und Hinweisen zum Unterricht sowie Arbeitsaufträgen.

Schlagwörter: Geschichtsunterricht, Soziale Lage, Irland, Pflanze, Hunger, Unterrichtsmaterial, Kartoffel, Krankheit, Sekundarstufe I, Hungerkatastrophe


Autor: Kircheisen, Inge
Titel: Gengen Sklavenhandel und Sklaverei. Die britische Abolitionsbewegung im 18. und 19. Jahrhundert.
Quelle: In: Geschichte lernen,(2000) 73, S. 36–42

Abstract: Mit ihren politischen Initiativn und öffentlichen Aktionen wird die Kampagne der Abolitionisten zum Prototyp einer modernen sozialen Bewegung. Beitrag und Materialien beleuchten die Realität des Sklavenhandels und den englischen Anteil daran, befassen sich mit den Ursprüngen der Abolitionsbewegung und ihren führenden Köpfen, ihrem Kampf zunächst gegen Sklavenhandel und dann auch die Sklaverei, dem Emanzipationsgesetz und seinen Wirkungen sowie der Diskussion darum, worauf letztlich in England die Durchsetzung der Abolition zurückzuführen war.

Schlagwörter: Sklavenhandel, Geschichtsunterricht, Verbot, Vereinigtes Königreich, Sklaverei, Unterrichtsmaterial, Sekundarstufe I


Autor: Kühn, Sebastian
Titel: Der Blick auf das Fremde. Französische Englandberichte 1650–1750.
Quelle: In: Geschichte lernen,(2000) 73, S. 44–49

Abstract: Ein Charakteristikum des britischen Sonderwegs in die Moderne ist die Offenheit der britischen Gesellschaft. Sie wird von außen teils bewundernd, teils kritisch beurteilt. Sebastian Kühn gibt einen Einblick in die französische Sicht auf England im 17./18. Jahrhundert. – Mit Arbeitsaufträgen zu den Materialien.

Schlagwörter: Geschichtsunterricht, England, Vereinigtes Königreich, Sitte, Unterrichtsmaterial, Sekundarstufe I, Reisebericht


Autor: Ilsemann, Bernhard
Titel: Die Anfänge des englischen Parlaments. Die Grundlagen des englischen Nationalstaats.
Quelle: In: Geschichte lernen,(2000) 73, S. 51–57

Abstract: In England entsteht schon früh ein Parlament, das immer stärker an konstitutionellem Einfluss gewinnt, bis der Staat nach der Revolution zur parlamentarischen Monarchie wird. Der Beitrag zeichnet die Anfänge dieses parlamentarischen Weges nach. Die Materialien enthalten neben Texten eine Abbildungsreihe, die die Veränderungen in der Zusammensetzung der jeweiligen Parlamente vom 13.-17. Jahrhundert deutlich werden lassen.

Schlagwörter: Geschichtsunterricht, England, Vereinigtes Königreich, Sekundarstufe II, Unterrichtsmaterial, Parlamentarismus, Parlament


Autor: Kiel, Uwe
Titel: Rule, Britannia, rule the waves. Die große Zeit der Royal Navy.
Quelle: In: Geschichte lernen,(2000) 73, S. 58–64

Abstract: Instrument der weltumspannenden britischen Herrschaft im 18. und 19. Jahrhundert ist die Royal Navy. Der vorliegende Unterrichtsbeitrag stellt die Navy in ihrer Funktion als Herrschaftsmittel, aber auch aus der Innensicht als sozialen Mikrokosmos, als totale Institution vor.

Schlagwörter: Geschichtsunterricht, 18. Jahrhundert, England, Vereinigtes Königreich, Marine, Sekundarstufe II, Seefahrt, Unterrichtsmaterial, Großmacht, Flottenpolitik, 19. Jahrhundert


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.