Warenkorb

Zürich

Der Deutschunterricht Nr. 4/2009

Erscheinungsdatum:
August 2009
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Deutsch
20,90 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 17,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 12,25 €

Dieses Heft (ent-)führt Sie nach Zürich, genauer ins literarische Zürich, in dem auf vielfältige und kreative Weise Dichter und Literaturliebhaber über Jahrhunderte hinweg das städtische Kulturleben prägten und noch prägen. Das beginnt mit der bedeutendsten mittelalterlichen Lyriksammlung, der Manessischen Liederhandschrift (Brinker-von der Heyde), setzt sich fort mit den international be- und geachteten Gelehrten Bodmer und Breitinger (Mahlmann-Bauer).

Aus dem "Helvetischen Chatroom" der Gegenwartsliteratur sind Zürcher Autorinnen und Autoren nicht wegzudenken (Johannsen).Und auch die regional verankerte, aber keineswegs regional begrenzte Kinderliteratur ist es wert, Beachtung zu finden (Rutschmann). Drei Spaziergänge führen an die wichtigsten Stationen literarischer Aktivitäten und ergänzen längst nicht alles, aber doch manches in den Beiträgen nicht zur Sprache gekommene zu einer am Rand des deutschen Sprachraums gelegenen, aber im literarischen Leben nie abseits stehenden Stadt.

Aus dem Inhalt:

  • Ästhetische Avantgarde im 18. Jahrhundert
  • Der Staatsschreiber Gottfried Keller und die "Züricher Novellen"
  • Geschichten über Zürcher "Literaturweiber"

Downloads 2

pdf
(Größe: 36.7 KB)
pdf
(Größe: 38.7 KB)

Bisher erschienene Ausgaben:

Produktdetails

Bestellnr.:
520148
Medienart:
Zeitschrift
Seitenzahl:
104

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.