Warenkorb

Literarische Topographie: WIEN

Der Deutschunterricht Nr. 5/1995

Erscheinungsdatum:
Oktober 1995
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Deutsch
20,90 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 17,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 12,25 €

Selbst- und Fremdbilder / Volkstheater und Volksstücke / Wien als Theaterversuchsstation des Weltuntergangs / Die "Wiener Gruppe".

Abstract

Autor: Scheuer, Helmut; Kauffmann, Kai; Hein, Jürgen; Lange, Wolfgang; Erb, Andreas; Steinlechner, Gisela
Titel: Literarische Topographie: Wien.
Quelle: In: Der Deutschunterricht,(1995) 5, S. 1–83

Abstract: Das Themenheft enthält folgende Beiträge zum Thema Wien: Kai Hauffmann, Literarische Selbst- und Fremdbilder von Wien im 18. Jahrhundert; Jürgen Hein, Wiener Volkstheater und Wiener Volksstücke; Wolfgang Lange, Wien um 1900. Phantasmagorie einer Metropole; Gerhard Scheit, Das dankbare Objekt der Satire. Wien als Theaterversuchsstation des Weltuntergangs; Andreas Erb, Die Zurichtung des Körpers in der Großstadt Wien. Veza Canettis Roman Die Gelbe Straße; Gisela Steinlechner, Starker Toback aus Wien. Zu den literarischen Experimenten und Aktionen der Wiener Gruppe. (HIBS/We).

Schlagwörter: Fremdeinschätzung, Literatur, Wiener Gruppe, Mentalität, 18. Jahrhundert, Wien, Jelinek, Elfriede, Bernhard, Thomas, Herrschaft, Großstadt, Satire, Österreich, Kraus, Karl, Volksstück, Volkstheater, Theater, Nachkriegsgeschichte, Gewalt, Hofmannsthal, Hugo von, Qualtinger, Helmut, Selbsteinschätzung, Nestroy, Johann Nepomuk, Deutschunterricht, 19. Jahrhundert, 20. Jahrhundert, Sachinformation, Topografie, Horváth, Oedoen von


Autor: Magunna, Michael
Titel: Das Spiegelstadium und die Phantasie beim Lesen.
Quelle: In: Der Deutschunterricht,(1995) 5, S. 84–96

Schlagwörter: Produktorientierung, Literatur, Kommunikation, Didaktische Grundlageninformation, Verstehen, Didaktische Erörterung, Fiktionaler Text, Spiegelung, Theorie, Persönlichkeitsbildung, Lesen, Fremdverstehen, Motivation, Literaturunterricht, Deutschunterricht, Psychologie, Dichtung, Unterrichtsphase, Textauswahl


Bisher erschienene Ausgaben:

Produktdetails

Bestellnr.:
520065
Medienart:
Zeitschrift

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.