Warenkorb

Fachwissen – Unterrichtswissen

Der Deutschunterricht Nr. 5/1994

Erscheinungsdatum:
Oktober 1994
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Deutsch
20,90 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 17,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 12,25 €

Grammatikunterricht in Schule und Lehrerausbildung / Textwissen im Schreibunterricht / Literaturdidaktik und

literaturwissenschaftliche Methoden / Sprachwissenschaft / Sprachdidaktik und Curriculumentwicklung.

Abstract

Titel: Fachwissen – Unterrichtswissen. (Themenschwerpunkt).
Quelle: In: Der Deutschunterricht,(1994) 5, S. 3–91

Schlagwörter: Grammatikunterricht, Schreibunterricht, Curriculumentwicklung, Fachdidaktik, Literaturunterricht, Deutschunterricht


Autor: Homberger, Dietrich
Titel: Das Prinzip der Integration soll flexibel gehandhabt werden. Anmerkungen zum Lernbereich Reflexion ueber Sprache im neuen Lehrplan Deutsch, Sekundarstufe I von Nordrhein-Westfalen.
Quelle: In: Der Deutschunterricht,(1994) 5, S. 92–99

Schlagwörter: Nordrhein-Westfalen, Lehrplan, Deutschunterricht, Sekundarstufe I


Autor: Switalla, Bernd; Boettcher, Wolfgang; Nussbaumer, Markus; Schindler, Frank; Burdorf, Dieter; Homberger, Dietrich
Titel: Fachwissen – Unterrichtswissen.
Quelle: In: Der Deutschunterricht,(1994) 5, 100 S.

Abstract: Das Themenheft zum Thema Fachwissen – Unterrichtswissen enthaelt folgende Beitraege: Bernd Switalla: Wissenschaftliche Perspektiven der Fachdidaktik Deutsch; Wolfgang Boettcher: Grammatikunterricht in Schule und Lehrerausbildung; Karlheinz Fingerhut: Intelligenter Eklektizismus. Ueber die fachdidaktische Anwendung literaturwissenschaftlicher Methoden; Markus Nussbaumer: Ein Blick und eine Sprache fuer die Sprache. Von der Rolle des Textwissens im Schreibunterricht; Frank Schindler: Sprachwissenschaft, Sprachdidaktik und Curriculumentwicklung. Zur Kooperation zwischen Hochschule und staatlichen Instituten; Dieter Burdorf: Zur Praxis des Literaturstudiums. Literaturdidaktik zwischen Theoriedebatte und neuen Praxisanforderungen; Dietrich Homberger: Das Prinzip der Integration soll flexibel gehandhabt werden. Anmerkungen zum Lernbereich Reflexion ueber Sprache im neuen Lehrplan Deutsch, Sekundarstufe I von NRW.

Schlagwörter: Grammatikunterricht, Lehrerausbildung, Methode, Didaktische Grundlageninformation, Nordrhein-Westfalen, Curriculumentwicklung, Literaturwissenschaft, Sprachanalyse, Textlinguistik, Lernziel, Fachdidaktik, Studium, Lehrplan, Unterricht, Literaturunterricht, Deutschunterricht, Sprachwissenschaft, Aufsatzunterricht, Sprachunterricht, Wissenschaft


Bisher erschienene Ausgaben:

Produktdetails

Bestellnr.:
520059
Medienart:
Zeitschrift

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.