Warenkorb

workshop grammar: tenses

Unterricht Englisch Nr. 24/1996

Erscheinungsdatum:
Oktober 1996
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Englisch
Bestellnr.:
526024
Medienart:
Zeitschrift
18,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 14,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 10,15 €

Alternative Konzepte zur Vermittlung der Grammatik / Teaching tenses through playbased instruction can it be done / Lerntypengerechte Vermittlungsverfahren zum Zeitensystem / Tense Training mit selbsterstellten Folien / Wünsche an eine schülerfreundliche Grammatik-Software auf CD-ROM / Möglichkeiten der grammatikalischen Kognitivierung. Material: Test your Tenses.

Abstract

Autor: Kieweg, Werner
Titel: Alternative Konzepte zur Vermittlung der Grammatik (Nebst Auswahlbibliographie).
Quelle: In: Der Fremdsprachliche Unterricht. Englisch,(1996) 24, S. 4–12

Abstract: Der Basisartikel zeigt alternative Verfahren auf, die über den traditionellen Input-Output-Mechanismus hinausgehen, um Schülerinnen und Schülern grammatische Regelhaftigkeit nahezubringen. (Verlag).

Schlagwörter: Grammatikunterricht, Didaktische Grundlageninformation, Englischunterricht, Didaktische Erörterung, Methodik, Bibliografie, Basisartikel, Regelkenntnis, Bewusstmachung, Alternative


Autor: Fröhlich-Ward, Leonora
Titel: Teaching tenses through play-based instruction – can it be done?
Quelle: In: Der Fremdsprachliche Unterricht. Englisch,(1996) 24, S. 13–17

Abstract: Activities, songs und stories, in denen Schülerinnen und Schüler verschiedenen Sprachmustern begegnen und dabei lernen, sie zu verstehen. (Verlag).

Schlagwörter: Bildergeschichte, Kommunikation, Spielerisches Lernen, Didaktische Grundlageninformation, Englischunterricht, Spracherwerb, Grammatik, Handreichung, Anfangsunterricht, Lied, Grundschule, Didaktik, Unterrichtsmaterial, Primarbereich, Tempus , Bild


Autor: Kieweg, Maria
Titel: Lerntypengerechte Vermittlungsverfahren zum Zeitensystem.
Quelle: In: Der Fremdsprachliche Unterricht. Englisch,(1996) 24, S. 19–25

Abstract: Hier geht es um die Frage, wie ein Grammatikunterricht aussehen könnte, der allen unterschiedlichen Lerntypen gerecht wird. Verschiedene Verfahren werden vorgestellt. Fünf Materialien sind beigegeben. (HeLP/Pas).

Schlagwörter: Grammatikunterricht, Methode, Didaktische Grundlageninformation, Englischunterricht, Arbeitsauftrag, Lerntyp, Vermittlung, Handreichung, Lernen, Unterrichtsmaterial, Sekundarstufe I, Tempus


Autor: Meier, Josef
Titel: Test your Tenses.
Quelle: In: Der Fremdsprachliche Unterricht. Englisch,(1996) 24, S. 27–42

Abstract: Hierbei handelt es sich um einen informellen Test zur Einschätzung der in dividuellen Sicherheit in der Verwendung des englischen Zeitensystems. (Verlag).

Schlagwörter: Lösung, Englischunterricht, Sekundarbereich, Informeller Test, Test, Schülerselbstkontrolle, Testbatterie, Prüfungsaufgabe, Unterrichtsmaterial, Aufgabensammlung, Tempus


Autor: Kieweg, Maria
Titel: Tense Training mit selbsterstellten Folien.
Quelle: In: Der Fremdsprachliche Unterricht. Englisch,(1996) 24, S. 43–46

Abstract: Anhand von fünf unterrichtserprobten Techniken sollen Möglichkeiten vorgestellt werden, die grammatischen Vermittlungsprozesse medienvariabel zu gestalten, z. B. durch die Arbeit mit Grund- und Deckfolien, durch die Verwendung komplexer Bilder für Memory Games, durch die Anwendung der Lochschablonentechnik, durch die sukzessive Vorgabe von Bildgeschichten und durch den Einsatz von unrealistischen Bildern. (Verlag).

Schlagwörter: Grammatikunterricht, Bildergeschichte, Didaktische Grundlageninformation, Englischunterricht, Medieneinsatz, Overheadprojektor, Handreichung, Visuelles Medium, Unterrichtsmaterial, Sekundarstufe I, Herstellung, Tempus , Arbeitsmittel, Lochschablone, Arbeitstransparent, Bild


Autor: Kiesweg, Werner
Titel: Wünsche an eine schülerfreundliche Grammatik-Software auf CD ROM.
Quelle: In: Der Fremdsprachliche Unterricht. Englisch,(1996) 24, S. 47–51

Abstract: Eine Wunschliste an die Macher von CD ROM-Software. (Verlag).

Schlagwörter: Grammatikunterricht, Selbstständiges Lernen, CD-ROM, Didaktische Grundlageninformation, Englischunterricht, Didaktische Erörterung, Kriterium, Lernsoftware


Autor: Finkbeiner, Claudia
Titel: Möglichkeiten der grammatikalischen Kognitivierung.
Quelle: In: Der Fremdsprachliche Unterricht. Englisch,(1996) 24, S. 52–57

Abstract: Vor dem Hintergrund der kontroversen Aussage Comenius, daß jede Sprache mehr durch den Gebrauch als durch Regeln gelernt wird; Regeln jedoch den praktischen Gebrauch unterstützen und festigen, widmet sich dieser Beitrag dem Aspekt der Kognitivierung grammatischer Phänomene im Fremdsprachenunterricht, hier am Beispiel des Zeitengebrauchs. (HeLP/Pas).

Schlagwörter: Grammatikunterricht, Didaktische Grundlageninformation, Englischunterricht, Didaktische Erörterung, Regelkenntnis, Arbeitsbogen, Sekundarstufe I, Tempus , Bewusstmachung


Titel: Treasure Trove.
Quelle: In: Der Fremdsprachliche Unterricht. Englisch,(1996) 24, S. 58

Schlagwörter: Grammatikunterricht, Englischunterricht, Witz, Unterrichtsmaterial, Arbeitsbogen, Übungsmaterial, Tempus


Autor: Walther, Matthias
Titel: Sucht Irland eine neue Identität?
Quelle: In: Der Fremdsprachliche Unterricht. Englisch,(1996) 24, S. 59

Schlagwörter: Englischunterricht, Landeskunde, Irland, Informationsbeschaffung, Internet, Sachinformation


Autor: Stenzel, Klaus
Titel: Real stuff for kids.
Quelle: In: Der Fremdsprachliche Unterricht. Englisch,(1996) 24, S. 60–62

Abstract: In der letzten Folge dieser Serie sollen Bezugsquellen für englischsprachige Realien zu den Themen Umwelt und Energie, Verkehr und Politik genannt werden.... Derartiges Material kann Neugier darauf wecken, wie die anderen das machen oder sehen, und diese Neugier motiviert – weit mehr als jeder Text in einem Englischlehrbuch – auch zur Auseinandersetzung in der Fremdsprache. Einige Materialien sind abgedruckt. (HeLP/We).

Schlagwörter: Sachtext, Englischunterricht, Energie, England, Lehrmittel, Landeskunde, Politik, Verkehr, Lerninhalt, Straßenverkehr, Materialsammlung, Adresse, Unterrichtsmaterial, Authentisches Lehrmaterial, Umwelt, Sachinformation


Autor: Rampillon, Ute
Titel: Englischlernen an Stationen.
Quelle: In: Der Fremdsprachliche Unterricht. Englisch,(1996) 24, S. 63–64

Schlagwörter: Methode, Selbstständiges Lernen, Englischunterricht, Arbeitsmethode, Lernen, Unterrichtsmaterial, Stationenlernen


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.