Warenkorb

Simulationen

Unterricht Englisch Nr. 26/1997

Erscheinungsdatum:
März 1997
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Englisch
Bestellnr.:
526026
Medienart:
Zeitschrift
18,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 14,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 10,15 €

Pets – eine Simulation für dem Anfangsunterricht / gegenverkehr auf der einbahnstraße . Schuljahr / Joyriding / Using Simulation Activities in Advanced Level English Classes Sek II / Aktuelles: Short Stories from Southern Africa

Abstract

Autor: Arendt, Manfred
Titel: Simulationen.
Quelle: In: Der Fremdsprachliche Unterricht. Englisch,(1997) 26, S. 4–10

Abstract: Der Basisartikel legt die Bedingungen dar, unter denen Simulationen im Englischunterricht sinnvoll eingesetzt werden können. (Verlag).

Schlagwörter: Kommunikative Kompetenz, Kommunikation, Didaktische Grundlageninformation, Fremdsprachenunterricht, Englischunterricht, Didaktische Erörterung, Inhaltsanalyse, Sprachpraxis, Soziales Lernen, Didaktik, Simulation, Realitätsbezug, Spiel


Autor: Wandel, Reinhold
Titel: Crossing the desert, climbing the mountain ....
Quelle: In: Der Fremdsprachliche Unterricht. Englisch,(1997) 26, S. 12–16

Abstract: Vorgestellt wird ein englisch-sportlicher Dschungel-, Wüsten-, Gebirgsparcours durch Schulhof, Aula und Turnhalle auf dem verschiedene englische Simulationen durchgeführt werden müssen. (HeLP/Pas).

Schlagwörter: Englischunterricht, Urwald, Schuljahr 05, Sekundarbereich, Arbeitsauftrag, Rallye, Wüste, Handreichung, Turnen, Erlebnispädagogik, Stationsbetrieb, Wortschatz, Lernen, Sportunterricht, Fächerübergreifender Unterricht, Unterrichtsmaterial, Simulation, Expedition, Spiel, Handlungsorientierung


Autor: Jacobi, Maike; Hergarden, Heinz; Arendt, Manfred
Titel: Pets – eine Simulation für den Anfangsunterricht.
Quelle: In: Der Fremdsprachliche Unterricht. Englisch,(1997) 26, S. 17–21

Abstract: Vorgestellt wird der Einsatz einer Simulation zum Thema Pets, um die Arbeit im Anfangsunterricht mit dem Lehrwerk aufzulockern und die Motivation zu erhalten. Es geht darum, in verschiedenen Rollen (HeLP/als animal, owner, parent oder inspector über Haustierhaltung zu diskutieren. (HeLP/Pas).

Schlagwörter: Kommunikative Kompetenz, Kommunikation, Englischunterricht, Schuljahr 06, Rollenspiel, Anfangsunterricht, Wortschatz, Didaktik, Haustier, Simulation, Diskussion, Arbeitsbogen, Gruppenarbeit, Sekundarstufe I, Spiel


Autor: Becker, Elisabeth
Titel: Gegenverkehr auf der Einbahnstraße.
Quelle: In: Der Fremdsprachliche Unterricht. Englisch,(1997) 26, S. 22–26

Abstract: An Outing: Schülerinnen und Schüler planen in Kleingruppen den Verlauf eines Ferientages. (Verlag).

Schlagwörter: Englischunterricht, Schuljahr 06, Arbeitsauftrag, Handreichung, Ausflug, Unterrichtsmaterial, Planung, Arbeitsbogen, Gruppenarbeit, Sekundarstufe I


Autor: Arendt, Manfred
Titel: Joyriding.
Quelle: In: Der Fremdsprachliche Unterricht. Englisch,(1997) 26, S. 27–32

Abstract: Joyriding – ein höchst aktuelles Thema. SchülerInnen können sich anhand der vorgelegten authentischen Texte über die Problematik informieren und durch einen Informations- Meinungsaustausch zu einem motivierenden kommunikativen Einsatz der erlernten Sprachmittel kommen. (Verlag).

Schlagwörter: Kommunikative Kompetenz, Kommunikation, Englischunterricht, Auto, Arbeitsauftrag, Handreichung, Didaktik, Unterrichtsmaterial, Simulation, Authentisches Lehrmaterial, Diskussion, Arbeitsbogen, Jugendlicher, Sekundarstufe I, Diebstahl, Vereinigte Staaten


Autor: Archibald, Alasdair
Titel: Using Simulation Activities in Advanced Level English Classes.
Quelle: In: Der Fremdsprachliche Unterricht. Englisch,(1997) 26, S. 34–38

Abstract: Der Beitrag stellt einen Fundus an konkreten Vorschlägen für Simulationen und ein ausführliches Beispiel zum Thema Cultural Awareness dar. (Verlag).

Schlagwörter: Kommunikative Kompetenz, Englischunterricht, Interkultureller Vergleich, Interkulturelle Bildung, Handreichung, Text, Sekundarstufe II, Fortgeschrittenenunterricht, Unterrichtsmaterial, Simulation, Arbeitsbogen


Autor: Dörfel, Jörn
Titel: Short Stories from Southern Africa.
Quelle: In: Der Fremdsprachliche Unterricht. Englisch,(1997) 26, S. 40–43

Abstract: Der Autor gibt einen Überblick über moderne südafrikanische Kurzgeschichten und spricht Empfehlungen für den Unterricht aus. (HeLP/We).

Schlagwörter: Sammlung, Gordimer, Nadine, Didaktische Grundlageninformation, Englischunterricht, Kurzgeschichte, Sekundarbereich, Didaktische Erörterung, Gegenwartsliteratur, Literaturunterricht, Republik Südafrika, Neuerscheinung, Erfahrungsbericht


Autor: Walther, Matthias
Titel: Nordirland.
Quelle: In: Der Fremdsprachliche Unterricht. Englisch,(1997) 26, S. 44–45

Schlagwörter: Englischunterricht, England, Landeskunde, Sekundarbereich, Lehrer, Urlaub, Politik, Wortschatz, Internetadresse, Informationsbeschaffung, Sachinformation, Nordirland


Autor: Rampillon, Ute
Titel: Offenes Fremdsprachenlernen in der Lernwerkstatt.
Quelle: In: Der Fremdsprachliche Unterricht. Englisch,(1997) 26, S. 46–47

Abstract: Untersucht wird, was das Lernen in Lernwerkstätten ausmacht. Dazu werden die Ausstattung sowie die pädagogischen Grundsätze benannt. Zusammenfassend wird festgehalten: Lernen geschieht hier in selbstbestimmter Organisation und zu selbstgewählten Themen und Inhalten. Es ist in der Regel produktorientiert. Insbesondere werden in der Lernwerkstatt Verantwortung, Kooperation und selbständiges Lernen gelernt und werniger – aber auch – Vokabeln und Grammatikregeln. (HeLP/We).

Schlagwörter: Produktorientierung, Lernwerkstatt, Selbstständiges Lernen, Didaktische Grundlageninformation, Englischunterricht, Ausstattung, Kooperation, Didaktische Erörterung, Offener Unterricht, Unterrichtsorganisation, Prinzip, Selbstbestimmung


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.