Warenkorb

Transcultural Identities: Britain

Unterricht Englisch Nr. 95/2008

Erscheinungsdatum:
September 2008
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Englisch
18,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 14,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 10,15 €

Dieses Heft knüpft an neuere Entwicklungen der interkulturellen Fremdsprachendidaktik an und bietet Vorschläge für inter- und transkulturelles Lernen am Beispiel des multikulturellen Großbritannien. Dabei erwerben die Lernenden Einsichten und Kompetenzen, die sie auch auf ihre eigenen Lebenswelten in Deutschland übertragen können.

Aus dem Inhalt:

  • Cultural Identities on the Move
  • Let´s Go to Britchester!
    Per Internet und Simulation das multikulturelle Großbritannien erforschen
  • "Boy, we not back home in Jamaica now, you know"
    Den Zusammenhang von Sprache und Identität erkunden

Downloads 1

pdf
(Größe: 62.8 KB)

Abstract

Autor: Freitag, Britta; Stroh, Silke; Reinersdorff, Uta von
Titel: Cultural Identities on the Move.
Quelle: In: Der Fremdsprachliche Unterricht. Englisch,(2008) 95, S. 2–6

Abstract: In dem Beitrag, dem Basisartikel des Heftes, wird das Verständnis von britischer Identität behandelt, das sich den Autorinnen zufolge in den letzten Jahren gewandelt hat und pluralistischer und integrativer geworden ist. Nach einer Diskussion des Begriffs Identität werden Ziele eines zeitgemäßen Englischunterrichts mit Schwerpunkt auf interkultureller kommunikativer Kompetenz und transcultural awareness umrissen sowie darauf bezogene didaktisch-methodische Prinzipien vorgestellt.

Schlagwörter: Großbritannien, Kultur, Identität, Interkulturelles Lernen, Methodik, Didaktik, Kommunikative Kompetenz, Kontextualisierung, Englischunterricht


Autor: Freitag, Britta
Titel: Szenische Interpretationsverfahren.
Quelle: In: Der Fremdsprachliche Unterricht. Englisch,(2008) 95, S. 8–11

Abstract: Rollengespräche stellen komplexe tasks dar, die Perspektivenwechsel und Einblicke in das Selbstverständnis von Personen aus der fremdkulturellen Lebenswelt ermöglichen. Der Beitrag gibt Anregungen zur Gestaltung der Vorbereitungs- und Auswertungsphase sowie präziser Beobachtungsaufträge. (Verlag, adapt.).

Schlagwörter: Interpretation, Methode, Evaluation, Interview, Rollenspiel, Filmanalyse, Lernen, Methodik, Aufgabenorientierung, Englischunterricht, Darstellendes Spiel


Autor: Surkamp, Carola
Titel: Simulationen.
Quelle: In: Der Fremdsprachliche Unterricht. Englisch,(2008) 95, S. 12–13

Abstract: In dem Beitrag wird die Methode der Simulation vorgestellt. Nach einer kurzen Definition wird sie zunächst vom Rollenspiel unterschieden. Daraufhin werden ihre Vorteile aufgezeigt und ihr Ablauf dargestellt.

Schlagwörter: Simulation, Methode, Kommunikation, Rollenspiel, Englischunterricht


Autor: Richter, Annette
Titel: We Are Britain! Analog zu einem multikulturellen Kinderbuch Menschen porträtieren.
Quelle: In: Der Fremdsprachliche Unterricht. Englisch,(2008) 95, S. 14–16

Abstract: Vorgestellt werden das Kinderbuch We Are Britain von Benjamin Zephaniah, das englische Kinder mit verschiedenem kulturellen Hintergrund porträtiert, und eine auf dem Buch basierende Unterrichtseinheit für die Klassen 5 und 6, in der die einzelnen Portraits von den Lernenden durch Worterklärungen, Annotationen und Zeichnungen aufgearbeitet und auf Postern präsentiert werden.

Schlagwörter: Migrant, Großbritannien, Beschreibung, Poster, Kinderliteratur, Schuljahr 05, Schuljahr 06, Sekundarstufe I, Interkulturelles Lernen, Multikulturelle Erziehung, Unterrichtseinheit, Gedicht, Englischunterricht


Autor: Baier, Jochen; Grein, Manuel; Härtel, Jonathan; Steidl, Anja
Titel: BritaIndia. Eine Zeitleiste erstellen.
Quelle: In: Der Fremdsprachliche Unterricht. Englisch,(2008) 95, S. 18–21

Abstract: Vorgestellt wird eine Unterrichtseinheit für die Klassen 7 und 8, in der in Projektarbeit eine Zeitleiste zum indisch-britischen Kulturkontakt erstellt wird und Klischees und eigene Erfahrungen reflektiert werden sollen.

Schlagwörter: Migrant, Indien, Großbritannien, Kultur, Stereotyp, Schuljahr 07, Schuljahr 08, Sekundarstufe I, Interkulturelles Lernen, Projektunterricht, Unterrichtseinheit, Englischunterricht


Autor: Surkamp, Carola
Titel: Lets Go to Britchester. Per Internet und Simulation das multikulturelle Großbritannien erforschen.
Quelle: In: Der Fremdsprachliche Unterricht. Englisch,(2008) 95, S. 22–29

Abstract: Vorgestellt wird eine Unterrichtseinheit für die Jahrgangsstufen 8–10, in deren Rahmen die Internetseite britkids.org behandelt wird, die Leben, Unterschiede und Gemeinsamkeiten von Jugendlichen mit Migrationshintergrund abbildet. Die dort dargestellte fiktive multikulturelle Gesellschaft bildet die Grundlage für eine Simulation, in der die Schüler/-innen in diesem Lebensumfeld auftretende mögliche Konflikte austragen sollen.

Schlagwörter: Migrant, Jugendlicher, Internet, Großbritannien, Simulation, Kultur, Konflikt, Familie, Poster, Schuljahr 08, Schuljahr 09, Schuljahr 10, Sekundarstufe I, Multikulturelle Erziehung, Unterrichtseinheit, Englischunterricht, Religion, Küche


Autor: Freitag, Britta; Stroh, Silke
Titel: Crossing Cultures – From Burns to Bhangra. Identitätsentwürfe im Film Ae Fond Kiss untersuchen.
Quelle: In: Der Fremdsprachliche Unterricht. Englisch,(2008) 95, S. 30–37

Abstract: Im Mittelpunkt der vorgestellten Unterrichtseinheit steht der in Glasgow spielende Film Ae Fond Kiss (Regie: Ken Loach), in dem es um eine interkulturelle Liebesbeziehung zwischen einem pakistanisch-stämmigen jungen Mann und einer irischen Einwanderin geht. Der Titel des Films geht auf ein (abgedrucktes) Gedicht des schottischen Nationaldichters Robert Burns (1759–1796) zurück, das im Rahmen der Einheit ebenso thematisiert wird wie die im Film dargestellte Perspektivenvielfalt und Fragen der interkulturellen Identität.

Schlagwörter: Migrant, Schottland, Identität, Interkulturelle Kommunikation, Film, Sekundarstufe II, Unterrichtseinheit, Spielfilm, Gedicht, Varietät, Kontextualisierung, Englischunterricht, Schottisch, Rassismus


Autor: Banzhaf, Michaela; Gymnich, Marion
Titel: Boy, we not back home in Jamaica now, you know. Den Zusammenhang von Sprache und Identität erkunden.
Quelle: In: Der Fremdsprachliche Unterricht. Englisch,(2008) 95, S. 38–43

Abstract: Die Autorinnen stellen Kurzgeschichten, Lieder und Filme vor, die in einer Unterrichtseinheit in Stationen erarbeitet werden können. Sie führen verschiedene varieties of English auf und zeigen, welche Funktion Sprache für die individuelle sowie kollektive Identitätsbildung hat. Behandelt werden die Kurzgeschichten Obeah in the Groove von Sam Selvon und The Visit von Merle Collins, das Lied Witeman Country von Mutabaruka sowie der Film East is East..

Schlagwörter: Diskussion, Identität, Film, Schuljahr 10, Sekundarstufe II, Sekundarstufe I, Interkulturelles Lernen, Stationenlernen, Unterrichtseinheit, Spielfilm, Sprache, Kurzgeschichte, Varietät, Hörverständnis, Englischunterricht, Englisch, Lied


Autor: Ellermann, Carmen
Titel: Change We Can Believe In. Einen biografischen Text über Barack Obama lesen.
Quelle: In: Der Fremdsprachliche Unterricht. Englisch,(2008) 95, S. 44–46

Abstract: In der vorgestellten Unterrichtseinheit für die Jahrgangsstufen 7–9 geht es um Barack Obama, einen der Kandidaten für den US-amerikanischen Präsidentschaftswahlkampf 2008. Im Rahmen der Einheit sollen die Schüler/-innen eine Zeitleiste zu Obamas politischem Werdegang erstellen und am Thema Bildung seine politischen Ideen diskutieren. In diesem Zusammenhang werden eine Internetrecherche und ein Rollenspiel durchgeführt. Der Beitrag enthält einen Ausschnitt aus einer Rede Obamas, die dieser im November 2007 in Clarendon County (South Carolina) gehalten hat.

Schlagwörter: Internet, USA, Diskussion, Rollenspiel, Bildungswesen, Schuljahr 07, Schuljahr 08, Schuljahr 09, Sekundarstufe I, Unterrichtseinheit, Rede, Englischunterricht, Schreiben, Lesen, Wahlkampf, Politik


Bisher erschienene Ausgaben:

Produktdetails

Bestellnr.:
526095
Medienart:
Zeitschrift
Seitenzahl:
48

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.