Warenkorb

Phrasal Verbs

Unterricht Englisch Nr. 62/2003

Erscheinungsdatum:
März 2003
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Englisch
Bestellnr.:
526062
Medienart:
Zeitschrift
18,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 14,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 10,15 €

Basisartikel Werner Kieweg
Phrasal verbs ? (k)ein Lernproblem?

Zum Thema Maria Kieweg und Werner Kieweg
Phrasal Verbs in Action
(Sekundarstufe I/II)

Werner Kieweg
Übungsmaterialien zu den phrasal verbs
(Sekundarstufe I)

Werner Kieweg
Die häufigsten phrasal verbs
(Sekundarstufe I)

Maria Kieweg und Werner Kieweg
Phrasal Verb Test
(Sekundarstufe II) Phrasal verbs: ein Indiz für die mangelnde Idiomatizität der Lernersprache

Magazin Aktuelles

Working with a dictionary: Phrasal verbs

Gedicht ? Interpretation ? Bildinterpretation

Men in Black ? Lektüre in der Berufsfachschule

Landeskunde am Computer in den Klassen 6 und 7

Treasure Trove
Words, words, words: Computers
Numeracy & Literacy

Rezensionen/Termine

Termine/Impressum

Abstract

Autor: Kieweg, Werner
Titel: Phrasal verbs – (k)ein Lernproblem?
Quelle: In: Der Fremdsprachliche Unterricht. Englisch,(2003) 62, S. 4–10

Abstract: Die Vielzahl der phrasal verbs im Englischen, das Bemühen um idiomatischen Umgang mit der Sprache und das häufige Zu-kurz-Kommen der phrasal verbs in Grammatik- und Übungsmaterialien für die Schule sind Anlässe genug für eine ausführlichere Beschäftigung mit dem Phänomen. Der Basisartikel mit Materialien und einer Auswahlbibliografie beschreibt die grammatischen Merkmale der phrasal verbs, Bereiche ihrer Verwendung, Möglichkeiten ihrer Vermittlung und wo Lernprobleme liegen. (Verlag, adapt.).

Schlagwörter: Grammatikunterricht, Partikelverb, Didaktische Grundlageninformation, Englischunterricht, Idiomatik, Wortschatzarbeit


Autor: Kieweg, Maria; Kieweg, Werner
Titel: Phrasal verbs in action.
Quelle: In: Der Fremdsprachliche Unterricht. Englisch,(2003) 62, S. 11–16

Abstract: Vorgestellt wird eine Reihe von in der Praxis erprobten Vermittlungsverfahren und Übungsmöglichkeiten zu den phrasal verbs; hierzu finden sich u.a. sechs Arbeitsblätter.

Schlagwörter: Partikelverb, Didaktische Grundlageninformation, Englischunterricht, Wortschatzarbeit, Redemittel, Sekundarstufe II, Übung, Arbeitsbogen, Sekundarstufe I


Autor: Kieweg, Werner
Titel: Übungsmaterialien zu den phrasal verbs.
Quelle: In: Der Fremdsprachliche Unterricht. Englisch,(2003) 62, S. 18–23

Abstract: Für den Erwerb der phrasal verbs wird ein häufiges und abwechslungsreiches Übungsgeschehen empfohlen; hierzu enthält der Beitrag eine Reihe von Materialien.

Schlagwörter: Partikelverb, Didaktische Grundlageninformation, Englischunterricht, Übung, Arbeitsbogen, Sekundarstufe I


Autor: Kieweg, Werner
Titel: Die häufigsten phrasal verbs.
Quelle: In: Der Fremdsprachliche Unterricht. Englisch,(2003) 62, S. 25–29

Abstract: Der Beitrag enthält eine Liste der 79 gebräuchlichsten phrasal verbs und einige Vorschläge für deren Einsatz im Unterricht.

Schlagwörter: Partikelverb, Didaktische Grundlageninformation, Englischunterricht, Übersicht, Übung, Arbeitsbogen, Sekundarstufe I


Autor: Kieweg, Maria; Kieweg, Werner
Titel: Phrasal verb test.
Quelle: In: Der Fremdsprachliche Unterricht. Englisch,(2003) 62, S. 30–32

Abstract: Der Test mit Lösungsschlüssel und Bewertungsmodell ist ein Angebot an Lernende der Sekundarstufe II, ihre Kenntnis der phrasal verbs zu überprüfen.

Schlagwörter: Partikelverb, Didaktische Grundlageninformation, Englischunterricht, Test, Sekundarstufe II, Arbeitsbogen


Autor: Zydatiß, Wolfgang
Titel: Phrasal verbs: ein Indiz für die mangelnde Idiomatizität der Lernersprache.
Quelle: In: Der Fremdsprachliche Unterricht. Englisch,(2003) 62, S. 34–35

Abstract: Der Beitrag präsentiert die Ergebnisse eines Leistungs- und Sprachfähigkeitstests von GymnasialschülerInnen der Klasse 10 im Hinblick auf phrasal verbs und geht auf zu ziehende Konsequenzen ein. (Verlag, adapt.).

Schlagwörter: Partikelverb, Didaktische Grundlageninformation, Englischunterricht, Schuljahr 10, Idiomatik, Lernersprache, Leistungsüberprüfung, Empirische Forschung


Autor: Wiegard-Kaiser, Ellen
Titel: Working with a dictionary: Phrasal verbs.
Quelle: In: Der Fremdsprachliche Unterricht. Englisch,(2003) 62, S. 36–37

Abstract: Der Beitrag enthält zwei Lückentexte zur Übung der phrasal verbs, die mithilfe eines Wörterbuchs erschlossen werden sollen.

Schlagwörter: Partikelverb, Didaktische Grundlageninformation, Englischunterricht, Wörterbuch, Übung, Lückentext, Arbeitsbogen


Autor: Volkmann, Laurenz
Titel: Gedicht – Interpretation – Bildinterpretation. Intermedialität am Beispiel von John Keats La Belle Dame Sans Merci.
Quelle: In: Der Fremdsprachliche Unterricht. Englisch,(2003) 62, S. 38–41

Abstract: Der Autor erläutert, wie sich die Interpretation künstlerisch anspruchsvoller literarischer Texte im Englischunterricht durch deren kreative Umsetzung in selbst produzierte Bilder erweitern lässt. Er gibt praxiserprobte Anregungen für die Durchführung von entsprechenden Unterrichtsprojekten und präsentiert eine beispielhafte Bildinterpretation zu der von ihm als Textgrundlage empfohlenen romantischen Kunstballade La belle dame sans merci von John Keats.

Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation, Englischunterricht, Lyrik, Unterrichtseinheit, Kunst, Interpretation, Fachdidaktik, Malen, Literaturunterricht, Gedicht, Kreativität, Bild, Keats, John


Autor: Vogt, Karin
Titel: Men in Black – Lektüre in der Berufsfachschule.
Quelle: In: Der Fremdsprachliche Unterricht. Englisch,(2003) 62, S. 42–44

Abstract: Zur Förderung von Motivation und Sprachkompetenz plädiert die Autorin dafür, im Kontrast zu der verbreiteten kleinschrittigen Darbietung von inhaltlichen und grammatischen Themen im Englischunterricht an Berufsfachschulen die Lektüre einer Ganzschrift anzubieten. Sie berichtet über Verlauf und Ergebnisse einer elfstündigen Unterrichtsreihe auf der Grundlage einer als easy reader vorliegenden novelization des Sciencefictionfilms Men in Black, bei der ein activity book mit Aufgaben und Rätseln zu Textverständnis, Wortschatz und Grammatik, eine Kassette mit dem gesamten Text und die Filmversion hinzugezogen wurden. Die vorgestellten pre-reading, while-reading und post-reading activities (Hypothesenbildung, Vergleich der Leseeindrücke, Behandlung des als Lückentext vorliegenden Titelsongs, Evaluation des Leseprozesses u.a.) folgen primär einem prozessorientierten Ansatz.

Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation, Englischunterricht, Unterrichtseinheit, Rapmusik, Hörverständnis, Hörkassette, Fachdidaktik, Berufsfachschule, Lesen, Film, Ganztext, Literaturunterricht, Science-Fiction, Arbeitsbogen, Lektüre


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.