Warenkorb

Sportlehrerinnen und Sportlehrer

sportpädagogik Nr. 1/2000

Erscheinungsdatum:
Januar 2000
Schulfach / Lernbereich:
Sport & Spiel, Sport
Bestellnr.:
54127
Medienart:
Zeitschrift
18,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 14,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 10,15 €

Zum Thema Sportlehrerinnen und Sportlehrer – heute und morgen Claudia Kugelmann/Rüdiger Klupsch-Sahlmann

Praxis im Blickpunkt

Primarstufe Der kleine rote Elefant Heiner Ziesmer

Primarstufe Frust oder Lust? Sabine Kabiersch-Diekmann

Sek. I Körperbezogene Jungenarbeit in der Schule Helmut Schmerbitz/Wolfgang Seidensticker

Sek. I Eine Meldung aus dem sportpädagogischen Untergrund Rainer Bruckhuisen

Sek. I Manchmal sage ich einfach «Stopp!» Christa Wächtler

stufenübergreifend Auf dem Weg zu einer lernenden Gesellschaft Christian Wopp

Sek. I/II An Leib und Seele gesund bleiben Dorothea Luther<

Berufsschule Endzeit des Berufsschulsports ? ein Stimmungsbericht Dietrich Schwidder

Lehrer-Fortbildung Selbstbestimmte Arbeit in der «Bewegungswerkstatt» Peter Maaß

Forum

Zum Thema Zwischen Traum und Alptraum Wolf-Dietrich Miethling

Zur Diskussion Kultur der Bewegungsunlust Heidi Knetsch

Ideen-Markt Einige Erläuterungen zum Poster Kistenklettern Wiebke Hentschel/Vanessa Kiehne 0 Anneli Keßler

Zur Diskussion Schulsport im Abseits – Beispiele und Folgerungen Detlef Kuhlmann

Posterbeilage Übungen für die Seilspring-Urkunde

Abstract

Autor: Wopp, Christian
Titel: Auf dem Weg zu einer lernenden Gesellschaft.
Quelle: In: Sportpädagogik,(2000) 1, S. 26–29

Abstract: Von den Aufgaben einer Chaospilotin: Eine Sportlehrerin beschreibt im Gespräch, wie sie von und mit ihren Schülerinnen und Schülern lernt, und zwar kritisch-konstruktiv, ohne auf der jeweils aktuellen Trend-Welle zu surfen oder sich anzubiedern. (Orig.).

Schlagwörter: Schüler, Didaktische Grundlageninformation, Kooperation, Bewegungserziehung, Lehrer, Sportunterricht, Rollenverhalten, Erfahrungsbericht, Frau


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.