Warenkorb

Tanzen und gestalten

sportpädagogik Nr. 5/2001

Erscheinungsdatum:
September 2001
Schulfach / Lernbereich:
Sport & Spiel, Sport
Bestellnr.:
54137
Medienart:
Zeitschrift
18,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 14,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 10,15 €

Basisartikel
Grundlagen
Tanzen in der Schule gestalten
Carmen Cabrera-Rivas
Praxis im Blickpunkt
Primarstufe
"Das große Fest"
Sonja Berkemann

Primarstufe
Tanzen - nur was für Mädchen?
Holger Eick

Sek. I
Fantastische Schuhauftritte
Rita Schaeben

Sek. I
"Tanzen? - Das ist doch kein Sport!"
Martin Lensing

Sek. I
Projekt "Dirty Dancing"
Uwe van Egdom

Sek. II
Ein Bild wird zu Tanz Claudia Busmann

Sek. II
Die zweite Entdeckung der Langsamkeit
Verena Freytag

Sek. II
Bewegende Verse
Anne Tiedt

Schulprofil
"New York, New York"
Roswitha Romanski

Schulprofil
Zwischen Unterricht und Freizeitgestaltung
Uwe van Egdom

Material
Zum Bestellen
Die CD mit der Musik zum Heft
Forum
Zum Thema
Choreographieren lernen
Marianne Bäcker

Ideenmarkt Aufpoliert
Dieter Brodtmann

Rezensionen

Aktuelles
Meldungen und Tipps

Abstract

Autor: Klinge, Antje; Cabrera-Rivas, Carmen
Titel: Tanzen in der Schule gestalten.
Quelle: In: Sportpädagogik,(2001) 5, S. 2–9

Abstract: Tanzunterricht wird zur Förderung von Sensibilität, Kreativität, Gestaltungs- und Ausdrucksfähigkeit positiv eingeschätzt. Und obwohl Tanz zu den festgeschriebenen Inhalten von Lehrplänen gehört, zählt er nach wie vor nicht zu den Selbstverständlichkeiten im Sportunterricht. Die Autorinnen suchen nach den Gründen und beschreiben Vermittlungsversuche. Neben einer Charakterisierung der Begriffe Tanz bzw. Tänze und Tanzen werden Anregungen und Hinweise für die Begleitung gestalterischer Prozesse gegeben.

Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation, Tanzen, Bewegungserziehung, Gestaltung, Sportpädagogik, Basisartikel, Fachdidaktik, Sportunterricht, Rhythmische Erziehung, Tanzpädagogik, Schulsport


Autor: Berkemann, Sonja
Titel: Das große Fest.
Quelle: In: Sportpädagogik,(2001) 5, S. 10–13

Abstract: Die Autorin beschreibt eine fächerverbindende Unterrichtsreihe (Sport/Musik) von 3–4 Stunden, in der es darum geht, die Vielfalt von Bewegungsmöglichkeiten mit dem Gymnastikband zu entdecken. Unterrichtsidee ist die Darstellung der Sonne und der vier Elemente durch Bewegung und die Weiterentwicklung der Bewegungsideen zu einer Bewegungsgeschichte Das große Fest.

Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation, Bewegungsgestaltung, Gymnastik, Bewegung , Musikunterricht, Improvisation, Sportunterricht, Fächerübergreifender Unterricht, Grundschule, Bandgymnastik, Primarbereich, Bewegungsentwicklung, Kreativität, Fächerverbindender Unterricht


Autor: Eick, Holger
Titel: Tanzen – nur was für Mädchen?
Quelle: In: Sportpädagogik,(2001) 5, S. 14–15

Abstract: Bei dieser Unterrichtsidee ging es u.a. darum, auch die Jungen zum Tanzen zu motivieren. Nach einem Stück der Backstreet Boys wurden zunächst einfache Schrittfolgen erarbeitet und anschließend zu einer Choreographie gestaltet.

Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation, Tanzen, Bewegungsgestaltung, Tanzbewegung, Bewegungserziehung, Gestaltung, Sportunterricht, Choreografie, Grundschule, Primarbereich


Autor: Schaeben, Rita
Titel: Fantastische Schuh-Auftritte.
Quelle: In: Sportpädagogik,(2001) 5, S. 16–17

Abstract: Der Beitrag beschreibt ein fächerübergreifendes Projekt in einer 5. Klasse in Sport, Kunst, Musik und Deutsch. Idee war die Entwicklung einer Performance zu Schuhkreationen. Während z.B. im Kunstunterricht die ungewöhnlichsten Schuh-Modelle entstanden, erprobten die SchülerInnen im Sportunterricht dazu passende Gangarten.

Schlagwörter: Projekt, Gehen, Schuljahr 05, Sekundarbereich, Kunstunterricht, Schuh, Bewegung , Musikunterricht, Gangart, Sportunterricht, Fächerübergreifender Unterricht, Deutschunterricht, Performance, Unterrichtsentwurf, Sekundarstufe I, Kreativität


Autor: Lensing, Martin
Titel: Tanzen? – Das ist doch kein Sport!
Quelle: In: Sportpädagogik,(2001) 5, S. 18–20

Abstract: Der Autor berichtet von einem Versuch und seiner Realisation, in einer koedukativen Gruppe der Jahrgangsstufe 9 eine Unterrichtsreihe Tanz zu organisieren. Dabei übernahmen 2 Schülerinnen, die über Vorerfahrungen im Bereich Tanz verfügten, die Rolle des Lehrers.

Schlagwörter: Tanzen, Bewegungsgestaltung, Tanzbewegung, Sekundarbereich, Sportpädagogik, Sport, Unterrichtsmaterial, Hip-Hop, Unterrichtsentwurf, Sekundarstufe I


Autor: Egdom van, Uwe
Titel: Projekt Dirty Dancing.
Quelle: In: Sportpädagogik,(2001) 5, S. 22

Abstract: Bericht über ein fächerübergreifendes Projekt in einem 9. Schuljahr, in dem das Theaterstück zum Film Dirty Dancing mit dem Schwerpunkt Schauspiel und Tanzen erarbeitet wurde.

Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation, Tanzen, Projekt, Sekundarbereich, Gestaltung, Kunstunterricht, Musikunterricht, Schauspiel, Sportunterricht, Fächerübergreifender Unterricht, Deutschunterricht, Sekundarstufe I


Autor: Busmann, Claudia
Titel: Ein Bild wird zu Tanz.
Quelle: In: Sportpädagogik,(2001) 5, S. 23–25

Abstract: In einem Oberstufenkurs mit 20 Schülerinnen war ein Bild des Künstlers Joan Miró Ausgangspunkt für das Entdecken eigener Gestaltungsmöglichkeiten von Tanz und Bewegung.

Schlagwörter: Tanzen, Projekt, Bewegungsgestaltung, Tanzbewegung, Sekundarbereich, Künstler, Kunsterziehung, Sekundarstufe II, Miró, Joan, Sportunterricht, Unterrichtsmaterial, Handlungsorientierung, Tanzpädagogik, Bild


Autor: Freytag, Verena
Titel: Die zweite Entdeckung der Langsamkeit.
Quelle: In: Sportpädagogik,(2001) 5, S. 26–27

Abstract: Die Autorin beschreibt die Hauptphasen des Produktionsprozesses zu der Unterrichtsidee Bewegung durch räumliche Begrenzung gestalten.

Schlagwörter: Tanzen, Bewegungsgestaltung, Tanzbewegung, Bewegungserziehung, Bewegung , Sportpädagogik, Langsamkeit, Unterrichtsmaterial, Bewegungsaufgabe, Tanzpädagogik


Autor: Tiedt, Anne
Titel: Bewegende Verse.
Quelle: In: Sportpädagogik,(2001) 5, S. 28–31

Abstract: Das Gedicht wanderung von Ernst Jandl bietet in diesem Aufsatz den Anlass für Bewegung bzw. Bewegungstheater. Die Autorin erläutert u.a. die vier Kreationsphasen und Gestaltungsparameter des kreativen Prozesses.

Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation, Fantasie, Bewegungsgestaltung, Sekundarbereich, Bewegung , Improvisation, Sportpädagogik, Sekundarstufe II, Bewegungsaufgabe, Bewegungstheater, Kreativität


Autor: Romanski, Roswitha
Titel: New York, New York.
Quelle: In: Sportpädagogik,(2001) 5, S. 32–33

Abstract: Die Autorin berichtet von einem Show-Projekt zum Thema New York, New York in das neben einem Grundkurs Sport mit dem Schwerpunkt Gymnastik/Tanz auch andere Klassen und Kurse einbezogen wurden.

Schlagwörter: Bericht, Projekt, Theater, Schule, Sport, Schulprofil, Tanz, Schulsport, Aufführung


Autor: Egdom van, Uwe
Titel: Zwischen Unterricht und Freizeitgestaltung.
Quelle: In: Sportpädagogik,(2001) 5, S. 34–36

Abstract: Bericht eines Lehrers über den gelungenen Versuch seiner Schule, den musisch-künstlerischen Bereich zu etablieren.

Schlagwörter: Musik, Tanzen, Bericht, Musische Erziehung, Kunsterziehung, Schule, Rhythmische Erziehung, Schulprofil, Tanz, Schulsport


Autor: Bäcker, Marianne
Titel: Choreographieren lernen.
Quelle: In: Sportpädagogik,(2001) 5, S. 37–41

Abstract: In diesem Beitrag wird eine Unterrichtsreihe mit Studierenden vorgestellt, deren Ziel es war, einen kreativeren Umgang beim Komponieren von Tanzstücken zu vermitteln und Anleitung und Hilfestellung zu geben, auch eigene Themen aus dem Alltag zu bearbeiten und zu gestalten. Weiterhin sollte auch das Interesse für andere Tanzformen und deren Hintergründe geweckt werden.

Schlagwörter: Unterrichtsreihe, Tanzen, Bewegungsgestaltung, Tanzbewegung, Fachdidaktik, Choreografie, Unterrichtsmaterial, Tanzpädagogik, Schulsport


Autor: Brodtmann, Dieter
Titel: Aufpoliert.
Quelle: In: Sportpädagogik,(2001) 5, S. 42–43

Abstract: Es werden zwei neue Spielvariationen zu den Spielen Zombie und Jägerball beschrieben.

Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation, Sport, Grundschule, Primarbereich, Kleine Spiele, Ballspiel, Variation, Schulsport, Spielidee


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.